DE | EN
Drucken (Miniaturbild)
Aquafitness
verantwortlich: Maren Schulze

Aqua-Fitness heißt Fitnesstraining für den ganzen Körper und eignet sich für alle Alters- und Leistungsgruppen, sogar für Schwangere. Durch die Auftriebwirkung des Wasser kann sehr gelenkschonend und gesundheitsorientiert gearbeitet werden. Die Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit des gesamten Körpers steht hierbei im Fokus, zudem wird durch die physikalische Wirkung des Wassers die Durchblutung gefördert und das Herz-Kreislauf- sowie das Immunsystem gestärkt. Mit motivierender Musik werden vielseitige Übungen für die gesamten Körpermuskulatur angeleitet, wobei auch Poolnudeln, Schwimmbretter oder ähnliches zum Einsatz kommen.

Ziel:
Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit, Stärkung von Herzkreislauf- und Immunsystem

Anmerkung:
Für diesen Kurs muss keine Mitgliedschaft im Fitness-Club bestehen oder erworben werden. Vor und nach den Kursen können im begrenztem zeitlichen Umfang (jeweils 30 Minuten) die Duschen und Umkleideräume genutzt werden.

Die Nutzung des Fitness-Clubs, der Sauna und des Whirlpools sind nicht im Kursentgelt enthalten, kann aber gegen eine Extra-Zahlung pro Besuch vor Ort im Club erworben werden.

Für Beschäftigte der Freien Universität:
Diese Kurse sind Teil des Gesundheitsförderprogramms der Freien Universität Berlin.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
31-1301Mo16:00-16:45Holmes Place Steglitz (Boulevard Berlin)23.04.-23.07.Sylvia Ndoye, Babett Curio
65/ 80/ 80/ 100 €
65 EUR
für Entgeltgruppe 1

80 EUR
für Entgeltgruppe 2

80 EUR
für Entgeltgruppe 3

100 EUR
für Entgeltgruppe 4
31-1302Mo16:45-17:30Holmes Place Steglitz (Boulevard Berlin)23.04.-23.07.Sylvia Ndoye, Babett Curio
65/ 80/ 80/ 100 €
65 EUR
für Entgeltgruppe 1

80 EUR
für Entgeltgruppe 2

80 EUR
für Entgeltgruppe 3

100 EUR
für Entgeltgruppe 4