Improvisationstheater/Theatersport
verantwortlich: Admin

Beschreibungstext:

Improvisationstheater/Theatersport

 

Du möchtest schlagfertiger und spontaner werden? Du hast Dir beim Schauen eines Theaterstücks oder Films schon oft gewünscht in die Handlung eingreifen zu können? Du möchtest Dich einfach nur vom Studienalltag erholen, Deine Kreativität ausleben und neue Leute kennenlernen?

In diesem Kurs bekommst Du die Gelegenheit dazu! 

Bei dieser Form des Theaters werden keine Texte und Bewegungen auswendig gelernt. Alles wird frei improvisiert, die Szenen entstehen im Moment und sind daher einzigartig. Bei uns steht der vor allem der Spaß im Vordergrund.

 

Im Anfängerkurs wirst du die Grundlagen des Improvisationstheaters kennenlernen und viele Übungen und Spiele selbst ausprobieren. Erfahrungen im Impro oder Theater sind nicht notwendig. Du brauchst also nichts weiter mitzubringen als etwas Neugierde und die Bereitschaft für 1,5 Stunden den Kopf auszuschalten.

 

Im Fortgeschrittenenkurs werden wir die Grundlagen vertiefen. Wir werden erweiterte Formen der Szenen, Inhalte und Gestaltungsmöglichkeiten kennenlernen und ausprobieren und dabei für die Interessierten auf einen abschließenden Auftritt hinarbeiten. Wie immer gilt: Alles kann, nichts muss!

 

Would you like to become more quick-witted and spontaneous?

When watching a play or film, have you often wished you could intervene in the action? Do you just want to relax from everyday study life, express your creativity and meet new people?

In this course you will have the opportunity to do just that!

Improv theater originally comes from the Anglo-Saxon region and is also known as 'theatre sport'. In this form of theater, no texts or movements are memorized. Everything is freely improvised, the scenes are created in the moment and are therefore unique. In the workshop we want to get to know the basics of improvisational theater and try out many exercises and games ourselves. Nobody has to be afraid, because everyone can take part and have a lot of fun.

Since the offer also includes some exercise games, it is advisable to wear comfortable clothing.

Beginners course: Together we get to know what Impor is about.

Advanced course: We want to deepen the knowledge from the last courses and work towards a performance. Content: authentic games, silence, violence, body language, music, longer and deeper scenes? And as always: the main thing is to have fun!

If you were in one of the recent courses or already have improv experience from somewhere else, then I look forward to hearing from you.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
500602FortgeschritteneDo18:00-19:30Seminarraum SP2 0.12108.08.-26.09.Janine Herrmann
7/ 7/ 7/ 14 €
7 EUR
für Studierende

7 EUR
für Beschäftigte

7 EUR
für Alumni

14 EUR
für Externe
ab 29.07., 08:00