Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Improvisationstheater/Theatersport
verantwortlich: Admin

In allen Präsenzkursen des Hochschulsports gilt die 3-G Regel analog zu den Vorgaben der Universität Paderborn für Lehrveranstaltungen. In den Gebäuden der Universität gelten die AHA-Regeln sowie Maskenpflicht. Auf der Sportfläche/während des Sports ist keine Maske zu tragen.

In all courses hold in presence the 3-G rule is obligatory analog to the specifications by the University of Paderborn concerning courses. In all buildings the AHA-rules are in force and wearing a mask is obligatory. While on the sports ground/while exercising wearing a mask is not required.

Improvisationstheater (oft auch kurz Improtheater) ist eine Form des Theaters, in der dramatische Szenen ohne einen geschriebenen Dialog und mit weniger oder gar keiner vorbestimmten dramatischen Handlung dargestellt werden: Es wird eine Szene oder es werden mehrere Szenen gespielt, die zuvor nicht inszeniert sind. Meist lassen sich die Schauspieler ein Thema oder einen Vorschlag aus dem Publikum geben. Diese Vorschläge sind dann Auslöser für die daraufhin spontan entstehenden Szenen.

Quelle: Wikipedia

Kommt einfach vorbei und habt Spaß!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
570304GrundkursMi18:00-19:30GymRaum Gebäude SP 113.10.-26.01.Benedikt Blank
19/ 19/ 19/ -- €
19 EUR
für Studierende

19 EUR
für Beschäftigte

19 EUR
für Alumni

Die Universität der Informationsgesellschaft