Sportangebote

Floorball
verantwortlich: Iris Rueth

.

Floorball ist eine in Deutschland stark wachsende Hallenhockeyart mit Elementen aus Hockey und Eishockey. Bei dieser hochdynamischen Sportart versuchen beide Teams mit Kunststoffschlägern einen sehr leichten Lochball im gegnerischen Tor zu versenken. Das Tor steht dabei wie beim Eishockey im Feld und es kann hinter dem Tor herum gespielt werden.

Beim Hochschulsport wird die Kleintorvariante von Floorball gespielt: Gemischtgeschlechtliche Teams spielen auf kleine Tore ohne festen Torwart. Gespielt wird in einem Hallendrittel, und alles was Ihr mitbringen müsst, sind Sportsachen, Hallenschuhe und Lust am Sport. Schläger sowie Bälle sind ausreichend vorhanden.

In einer Partie 4 gegen 4 mit fliegenden Wechseln können Anfänger*innen und Fortgeschrittene Spaß haben. Dabei steht dieser eindeutig im Vordergrund!

Der Kurs ist für alle Spielstufen offen, Anfänger*innen können bereits am ersten Kurstag voll mitmachen.

.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
246Do20:00-21:30GL-SH b08.02.-11.04.Dirk Wall, Frank Lingelbach
10/ 20/ 30 €
10 EUR
für StUDE/StFWU/StHRW/Gasthörer*in/Schüler*in ab 16 J.

20 EUR
für StaU/Bed.UDE/Bed. HRW/Azubis

30 EUR
für Sonstige Nicht-Hochschulangehörige