Sportangebote

Boxen und Fitness
verantwortlich: Iris Rueth

.

Das Boxtraining fördert die motorischen Beanspruchungsformen wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit, und Koordination. Das sportliche Boxtraining ohne Sparring ist eine Aktivität, mit der sich nicht nur Männer sondern auch Frauen hervorragend fit halten können. Vom Abbau der Stresshormone, der Reduzierung des Insulinwertes bis zur Mehrdurchblutung des Gehirnes um bis zu 40 % hat das Training viele positive Effekte. Auch aus Sicht der Psychologen macht der Schlag auf den Boxsack Sinn. Frau und Mann werden auf harmlose Weise ihre angestauten Aggressionen los. Unter anderem stärkt man auf natürliche Weise Rücken und Bauch.

Auch aus der Sicht der Selbstverteidigung ist Boxen sehr effektiv. Beim Boxtraining lernt man innerhalb einer kurzen Zeit harte und präzise Treffer zu landen. Auch Frauen können so nach einer gewissen Grundschule "ihren Mann" stehen. Hier stehen die Schnelligkeit und Technik im Vordergrund. Nicht der mit Muskeln bepackte, sondern der schnellere und gut ausgebildete Boxer hat meistens die Nase vorn.

Das Boxtraining ist vielseitig, herausfordernd, anspruchsvoll, nachvollziehbar, partnertauglich, motivierend und macht Spaß. Es ist äußerst spannend zu beobachten, wie man von Trainingseinheit zu Trainingseinheit besser wird.

Wer keine Vorkenntnisse hat, muss die ersten beiden Veranstaltungstermine wahrnehmen!

Aufgrund der aktuellen Situation: Kommen und Gehen mit Mund-Nasen-Schutz, bitte in Sportkleidung erscheinen.

Bitte eigene Boxhandschuhe mitbringen!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
222Anfänger*innenDi17:00-18:30SM-SH24.08.-12.10.Tat Dat Pham
20/ 25/ 40 €
20 EUR
für StUDE/StFWU/StHRW/Gasthörer*in/Schüler*in ab 16 J.

25 EUR
für Bed. UDE/StaU/Bed.FWU/Bed.HRW/Azubis

25 EUR
für Bedienstete Stadt Essen/Bedienstete FHöV NRW

40 EUR
für Sonstige Nicht-Hochschulangehörige
223Anfänger*innen und FortgeschritteneMi17:15-18:45SM-SH25.08.-13.10.Tobias Bajaj
20/ 25/ 40 €
20 EUR
für StUDE/StFWU/StHRW/Gasthörer*in/Schüler*in ab 16 J.

25 EUR
für Bed. UDE/StaU/Bed.FWU/Bed.HRW/Azubis

25 EUR
für Bedienstete Stadt Essen/Bedienstete FHöV NRW

40 EUR
für Sonstige Nicht-Hochschulangehörige