Bachata
verantwortlich: Iris Rueth

 


 

Bachata bietet dir den perfekten Ausgleich neben deinem Studium. Lass dich vom modernen "Sensual Style" inspirieren und lerne, wie sich dieser besondere Stil von anderen abhebt. 

Der Bachata Sensual Style ist der körperbetonteste Stil, der enger getanzt wird. Besonders das Zusammenspiel mit dem Tanzpartner / der Tanzpartnerin ergibt ein harmonisches und fliessendes Bild, dass ein Tanzpaar eins werden lässt ohne dabei anzüglich zu wirken. 

Der Bachata-Kurs für AnfängerInnen richtet sich an Quer-/NeueinsteigerInnen, AnfängerInnen und AnfängerInnen mit leichten Vorkenntnissen, denen grundlegende Basics und Techniken vermittelt werden. Führen und Folgen, Grundschritte und erste Kombinationen sind Teil des Lernstoffes.

Der Bachata-Mittelstufenkurs richtet sich an TeilnehmerInnen, die bereits grundlegende Basics beherrschen. Empfehlenswert ist diese Stufe für Tänzerinnen und Tänzer, die mindestens ein halbes Jahr Vorerfahrung besitzen. In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt in erweiterten Techniken und Methoden sowie Figuren und passendem Styling.

Eine Anmeldung ohne Partnerin / Partner ist auch möglich!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
212AnfängerInnenMi19:30-20:30E-TSJ22.08.-10.10. Kursleiter "Line 2 Dance"15/ 20/ 25 €
213MittelstufeMi19:30-20:30E-TSJ22.08.-10.10. Kursleiter "Line 2 Dance"15/ 20/ 25 €