Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Modern Dance
verantwortlich:

In allen Präsenzkursen des Hochschulsports gilt die 3-G Regel analog zu den Vorgaben der Universität Paderborn für Lehrveranstaltungen. In den Gebäuden der Universität gelten die AHA-Regeln sowie Maskenpflicht. Auf der Sportfläche/während des Sports ist keine Maske zu tragen.

In all courses hold in presence the 3-G rule is obligatory analog to the specifications by the University of Paderborn concerning courses. In all buildings the AHA-rules are in force and wearing a mask is obligatory. While on the sports ground/while exercising wearing a mask is not required.

Die Tanzrichtung Modern Dance hat sich aus dem klassischen Jazz entwickelt und beinhaltet deshalb technische Elemente aus dem Ballett. Modern Dance steht aber im Gegensatz zu Ballett und Jazz für eine eher zeitgenössische Art des Tanzes, die Bewegungen sind freier und lockerer. Im Kurs werden im Warm-Up unter anderem Technikübungen gemacht wie Pirouetten und Sprünge. Am Ende des Kurses soll jedoch eine Choreographie stehen, die im Modern Dance zu großen Teilen aus Floor Work, klassischen Elementen und dem Zusammenspiel von Contract und Release besteht.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
520007Anfänger & MittelstufeMo16:00-17:30Tanzsaal Gebäude SP211.10.-24.01.Stefanie Mühlbächer
19/ 19/ 19/ -- €
19 EUR
für Studierende

19 EUR
für Beschäftigte

19 EUR
für Alumni

Die Universität der Informationsgesellschaft