Zur Navigation Zum Inhalt

Werratal-Radtour
verantwortlich: Dieter Schütte

Der Werratal-Radweg besticht durch abwechslungsreiche Landschaften und alte Orte mit Kultur und Fachwerk. Salzgewinnung und Salinen sind ständige Begleiter, ein Bergwerk mit Einfahrt bis 800m Tiefe kann besichtigt werden.

Die Tour beginnt in Meiningen, führt über Bad Salzungen und endet in Eisenach. In diesem Abschnitt des Werratal-Radweges gibt es kaum größere Anstiege. Es geht meist über gut befestigte Radwege, gelegentlich auch über ruhigere Landstraßen. Am letzten Tag besteht genügend Zeit, um sich Eisenach anzusehen, bevor es abends mit  einem ICE-Direktzug zurück nach Berlin geht.

Tourentage: Dienstag 2. Juli bis Freitag 5. Juli 2019
Radfahrstrecken: 29 km / 53 km / 51 km / 20 km

Hinfahrt mit Bahn nach Meiningen (Umsteigen in Erfurt)
Rückfahrt mit der Bahn ab Eisenach

Bei der Hin- und Rückfahrt werden erstmals die Fahrräder im ICE mitgenommen.
Kursentgelt  für Nichtmitglieder 28 Euro, für Mitglieder 12 Euro.

Hinzu kommen Kosten für die Bahnfahrten und die für die Unterkünfte. Die Bahnfahrten kosten incl. der Fahrradkarten und der nötigen Reservierungen 53,70 Euro pro Person.

Die  Kosten für Übernachtungen sind unterschiedlich. Die Unterkünfte sind in Landhotels, zuletzt in einem Bio Stiftsgut Hotel. Nicht alle Hotels haben Einzelzimmer, so dass bei der Buchung zunächst von der Unterbringung in Doppelzimmern auszugehen ist. Die Verteilung der vorhandenen Einzelzimmer wird kurz vor oder während der Radtour geregelt.

Telefonischer Kontakt für Rückfragen: 0152 – 0186 0374 oder 030 - 6900 1510  (Joachim Both)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
801905nach Vereinb.nach Vereinbarung02.07.-05.07.Joachim Both
12/ 28/ 12 €
12 EUR
für Vereinsmitglieder (M+MaZ)

28 EUR
für Nichtmitglieder / Externe

12 EUR
für Grundsicherungsbezieher