Zur Navigation Zum Inhalt

Bewusstheit durch Bewegung
verantwortlich: Dieter Schütte

Die Methode zur bewussten Bewegung und wurde von dem israelischen Physiker Moshe Feldenkrais entwickelt. Sie ist für Menschen jeden Alters geeignet. Mit der Verbesserung der motorischen Funktionen und Fähigkeiten des Körpers wird das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden wieder erlangt und gesteigert.

Dies geschieht innerhalb der Gruppenarbeit auf eine angenehme Weise, indem – vorwiegend liegend oder im Sitzen – Bewegungen ausgeführt und ein Gespür für Bewegungszusammenhänge entwickelt wird. Es ist ein spielerisches Lernen, das Vergnügen bereitet und ohne Ehrgeiz und Erfolgsdruck auskommt. Man kann es mit Kindern vergleichen, die krabbeln oder gehen lernen. Die Feldenkrais-Methode hilft, Entdeckungsfreude und Konzentrationsfähigkeit wiederzufinden und das persönliche kreative Potenzial zu entwickeln.

Kristine Scholz-Gamp ist seit 1990 zertifizierte Feldenkraislehrerin. 

Kursentgelt: 120 Euro für Nichtmitglieder / 100 Euro für Mitglieder und GS-Bezieher/innen

Beginn:           Montag 18. März 2019, 11.00 Uhr

(5 Folgetermine bis Ostern, 5 weitere Termine nach einer Osterpause ab dem 29. April)

Ort:                 Ebersstraße 64, 10827 Berlin  (Nähe S-Bahnhof Schöneberg)

Ein späterer Einstieg in die Kurse ist möglich. Das Kursentgelt verringert sich dementsprechend (pro Termin für Mitglieder und GS-Bezieher 10 EUR, für Nichtmitglieder 12 EUR).

Telefonischer Kontakt für Rückfragen:

030 - 852 95 57  oder 0160 – 97891092    (Kristine Scholz-Gamp)

Möglich ist auch eine Probe-Unterrichtseinheit – diese bitte vorher telefonisch abstimmen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
25191Monach Vereinb.nach Vereinbarung18.03.-27.05.Kristine Scholz-Gamp
100/ 120/ 100 €
100 EUR
für Vereinsmitglieder (M+MaZ)

120 EUR
für Nichtmitglieder / Externe

100 EUR
für Grundsicherungsbezieher