Zur Navigation Zum Inhalt

66-Seen-Weg Tour 2
verantwortlich: Rainer Schwarz
Wanderung von Speckhausen nach Falkenberg
Hier lässt es sich entlang der 6. Etappe des 66-Seen-Wegs auf gut begehbaren Waldwegen zügig wandern.
Startpunkt ist an der Försterei Speckhausen bei Eberswalde. Von dort geht es nach Schönholz, wo einige
bemerkenswerte märkische Bauernhäuser stehen. Auf dem Weg nach Trampe mit seinem besonderen
ehemaligen Gutspark überquert man das idyllische Nonnenfließ. Der Weg führt weiter bis zum Cöthener Park.
Von der Cöthener Höhe hat man einen schönen Blick in das Oderbruch. Danach geht es über die Carlsburg
mit den dortigen Panorama-Restaurant weiter zum Bhf. Falkenberg, wo die Tour endet.
Die Gehzeit wird etwa 5 Stunden betragen.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
242210FrTageswanderungnach Vereinbarung07.10.Ulrike Winkelmann
0/ 7/ 0 €
0 EUR
für Vereinsmitglieder (M+MaZ)

7 EUR
für Nichtmitglieder / Externe

0 EUR
für Grundsicherungsbezieher