DE | EN
Drucken (Miniaturbild)
Yoga - Viniyoga
verantwortlich: Janine Wegner

„Vini“ heißt so viel wie „besondere Anwendung“ und meint, dass eine Praxis sich dem Menschen, der sie übt, anpassen muss und nicht umgekehrt.
Bei dieser Yogapraxis, welche ihre Tradition nach T.K.V. Desikachar hat, geht es somit vor allem um die innere Wahrnehmung und weniger um die korrekte äußere Form. Schwerpunkte sind Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer. Die Bewegungen und Haltungen werden in Bezug auf den Atem und in der Aufmerksamkeit des Tuns in diesem Moment ausgeführt. Dadurch kann eine große Klarheit und Ausrichtung, sowie eine Kompetenz für die eigenen Möglichkeiten erreicht werden. Dieser Yoga-Stil ist für alle geeignet, die Stress abbauen sowie ihre körperliche und mentale Fitness auf Belastungen optimieren möchten .

Für Beschäftigte der Freien Universität:
Dieser Kurs ist Teil des Gesundheitsförderprogramms der Freien Universität Berlin.

Ferienprogramm:

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
40-2272-xDi14:45-16:1531.07.-16.10.
30/ 44/ 44/ 59 €
30 EUR
für Entgeltgruppe 1

44 EUR
für Entgeltgruppe 2

44 EUR
für Entgeltgruppe 3

59 EUR
für Entgeltgruppe 4
storniert