DE | EN
Drucken (Miniaturbild)
Qigong
verantwortlich: Janine Wegner

Bei diesem Kurs soll die eigene Lebensenergie aktiviert und gestärkt werden. Qigong ist eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit. Das Ursprungsland ist China. Dort sieht man, zumeist in Parks, Qigong-Übende aller Altersstufen. Übersetzt heißt Qigong = Energie (Qi) Übung (Gong). Die Übungen des Qigong werden in China nicht nur zur Heilung spezifischer Krankheiten eingesetzt, sondern dienen vor allem zur allgemeinen Erhaltung der Gesundheit, Stärkung der Lebensenergie und Verzögerung des Alterungsprozesses. Der Kurs vermittelt Übungen, die in den Alltag integriert werden können.

Für Beschäftigte der Freien Universität:
Dieser Kurs ist Teil des Gesundheitsförderprogramms der Freien Universität Berlin.

Inklusionssport:
Dieses Angebot eignet sich auch besonders für sportbegeisterte Menschen mit Handicap.

 

Schnupperangebot Ferien:

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
40-2601-xSchnupperangebotMo16:00-17:30Gail S. Halvorsen Schule05.03.-19.03.Sven Gusowski
8/ 15/ 20/ 27 €
8 EUR
für Entgeltgruppe 1

15 EUR
für Entgeltgruppe 2

20 EUR
für Entgeltgruppe 3

27 EUR
für Entgeltgruppe 4