DE | EN
Drucken (Miniaturbild)
Drachenfliegen in Frankreich-Sportreise
verantwortlich: Per Salzwedel

Daachenfliegen in Frankreich, Millau

 ...völlig losgelöst von der Erde. Drachenfliegen lernen in Südfrankreich zu günstigen Studierendenkonditionen. Der Kooperationsveranstalter ist das internationale Drachflugzentrum Millau.


Ziel:
Wer schon immer davon geträumt hat, frei wie ein Vogel durch die Lüfte zu schweben, ist bei unserem Drachenflugkurs in Südfrankreich goldrichtig. Dieser einwöchige Einsteigerkurs kann bis zum Abschluss der Grundausbildung verlängert werden. Der Unterricht erfolgt jeden Vormittag mit vier bis fünf Stunden praktischer oder theoretischer Ausbildung.

Die Nachmittage bleiben frei für die individuelle Freizeitgestaltung. Die atemberaubende Landschaft um die Tarnschlucht ist ein mittlerweile weltbekanntes Klettergebiet, zudem kann man Kanu- oder Kajak fahren, Reiten, Wandern, Canyoning, Mountainbike- oder Höhlentouren machen. Bis zum Mittelmeer sind es
100 km...
Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten zu idyllischen Dörfern, alten Templerorten, beeindruckenden Schluchten, der höchsten Hängebrücke der Welt oder zu den Roquefort-Käsekellern.

Anmerkung:
Dieses Sportangebot steht grundsätzlich nur Hochschulangehörigen (Studierenden und MitarbeiterInnen) zur Verfügung. Externe Teilnehmende können freie Kurskapazitäten auf Anfrage beim Veranstalter abfragen.
Für diese Reise gelten die Regelungen der AGB des Veranstalters Drachenflugzentrum Millau.
Neben Drachenfliegen kann man Wildwasserkajak fahren, Canyoning kennenlernen, Höhlen besichtigen und Klettern gehen, siehe Video


Frühjahr 2018

17.03.- 24.03.2018  
24.03.- 31.03.2018   
31.03.- 07.04.2018

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine durchschnittliche Fitness sollte allerdings gewährleistet sein. Höhenangst tritt beim Drachenfliegen nicht auf. Der Verlängerungskurs im Anschluß an den Grundkurs kostet 310 €.
Wichtig: Eine rechtzeitige Anmeldung zu den Kursen wird empfohlen. In der Regel sind die Kurse ca. 2 Monate vor Kursbeginn ausgebucht!

Preis: 
Studierende 350 Euro
Beschäftigte 390 Euro
externe Interessenten können sich ab dem 2. November 2017 anmelden

Leistungen:
- 6 Tage Drachenflugkurs
- komplette Leihausrüstung
- Theorie-Unterlagen
- 7 Übernachtungen in 3- 4-Bett-Zimmern
-  Abendessen am Anreisetag und Frühstück am ersten Kurstag
-  WLAN

Nicht im Preis enthalten:
Verpflegung an den übrigen Kurstagen (ca. 40 €/Woche). Doppelzimmerzuschlag auf Anfrage 50 Euro, Bettwäsche (5 €/P.), Transfer Bahnhof (5 €/P.), Fahrtkosten für An- und Abreise
Für Mitfahrgelegenheiten bitte die Mitfahrseite des Veranstalters kontaktieren.

Ort:
Cabrières / Millau, Südfrankreich.

Infos und Anmeldung