Workshop: Life Kinetik® - Bewegung macht Hirn
verantwortlich: Iris Rueth

 


 

Life Kinetik – Bewegung macht Hirn!


Mit diesem speziell entwickelten Bewegungsprogramm gelingt es, kognitive Ressourcen aufzubauen und damit das Gehirn leistungsfähiger zu machen.
 

Positive Auswirkungen von LIFE KINETIK:

  • Problemlösungsintelligenz steigt
  • Stressresistenz nimmt zu
  • Erholungsfähigkeit nimmt zu
  • Auge-Hand, Auge- Beinkoordination verbessert sich
  • bessere visuelle Wahrnehmung
  • Gleichgewichtsfähigkeit verbessert sich
  • Fehlerreduzierung
  • Steigerung der Handlungsschnelligkeit
  • Sturzprophylaxe

         
 

Das Training funktioniert durch das Prinzip :

 

Lernen durch Scheitern


Die Teilnehmer werden durch ungewöhnliche Aufgaben ständig vor neue Herausforderungen gestellt. Die meisten Aufgaben scheinen sehr einfach zu sein, bei der Durchführung merken die Teilnehmer aber sehr schnell, dass der Schein trügt.

In der Regel klappen diese neuen Aufgaben nicht und das Gehirn versucht, eine Lösung zu finden.


Wer die Übung NICHT SOFORT BEHERRSCHT, ist klar im Vorteil, weil nur dann das Gehirn profitiert. Vorhandene Gehirnstrukturen werden neu miteinander vernetzt oder neue Verbindungen zwischen Gehirnzellen entstehen.

Das bedeutet, dass das SCHEITERN ein wesentlicher Baustein auf dem Weg zum Erfolg von Life Kinetik ist.

Hat der Teilnehmer einmal akzeptiert, dass nicht alle Aufgaben von Beginn an gelingen, wird das Training angenehmer, weil der Druck des „Immer-Alles­- Können- Müssens“  nicht mehr vorhanden ist.

 

WE  BRAIN  YOU UP

Nichts tun ist keine Option !

 

Dieser Workshop gibt einen Einblick ...

 

Infos auf www.lifekinetik.de oder https://www.youtube.com/watch?v=CMqfLK_QAGg

Eindrücke vom Kurs in unserer Galerie.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
766So11:00-13:00SM-SH10.06.Ingrun Meier20/ 25/ 30 €storniert