Sportangebote

Schach
verantwortlich: Sonja Massoli

Schach ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler abwechselnd Schachfiguren auf einem Schachbrett bewegen. Ziel des Spiels ist es, den Gegner "schachmatt" zu setzen, das heißt, dessen König so anzugreifen, dass diesem weder Abwehr noch Flucht möglich ist.

Das Spiel ist sehr komplex und erfordert sowohl das Einsetzen von längerfristigen Strategien, als auch von kurzfristigen taktischen Manövern. Dadurch werden unterschiedliche mentale Fähigkeiten trainiert: Gedächtnisleistung, Konzentrationsfähigkeit, Vorausdenken, Denkgeschwindigkeit etc.

Neben dem Erlernen und Vertiefen der Regeln sowie der Analyse der Partien ist uns der Spaß- und Spielaspekt jedoch mindestens ebenso wichtig.

Unser Angebot richtet sich an alle Schach-Interessierten - unabhängig von der jeweiligen Spielstärke. Grundkenntnisse werden nicht zwingend vorausgesetzt; auch das Erlernen von Grund auf ist in diesem Kurs möglich. Anfänger*innen erhalten eine Einführung in das Regelwerk des Spiels, Fortgeschrittene die Möglichkeit, die eigene Spielstärke kontinuierlich zu verbessern oder einfach nur in entspannter Atmosphäre das Spiel auszuüben.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
024Di19:00-22:00Oberhausener Schachverein16.08.-11.10.Rovshan Abdurrahimov
5/ 10/ 15 €
5 EUR
für StUDE/StFWU/StHRW/Gasthörer*in/Schüler*in ab 16 J.

10 EUR
für Bed. UDE/StaU/Bed.FWU/Bed.HRW/Azubis

15 EUR
für Sonstige Nicht-Hochschulangehörige