Inlineskaten in der Eissporthalle
verantwortlich: Sonja Massoli
 

 
 
Inhalte und Schwerpunkte:
 

1. Erlernen der Lauf-Grundelemente

2. Powerskating! - Wie trainiert man die Balance? Wie soll der Abstoß sein?

3. Bremsen

4. Ausbildung/ Erlernen sämtlicher Techniken des Powerskatings über Zusammenhang von Kniewinkel und Balance, Standfestigkeit und Laufgeschwindigkeit

5. Beherrschung aller Laufformen in Feinform, richtiger Einsatz in Stress-Situationen

6. Inlinehockey, Spiele

 

Inklusive Verleih der Inlineskates (wer eigene besitzt kann sie natürlich mitbringen, eine Reduzierung der Kursgebühr ist jedoch nicht möglich.

 

Bitte unbedingt Helm, Handschuhe und Protektoren mitbringen!

 

Kein Versicherungsschutz!

 

Die Anmeldung erfolgt über das Essener Programm.