Zum Inhalt springen
Meditationspraxis
verantwortlich:

Dieser Workshop dient sowohl als Einführung in die Meditationspraxis – im Zentrum steht die Praxis des Zazen („Sitzen in der Stille“) – wie auch als Zentrierungs- und Erholungszeit für alle, die gemeinsam einen stillen, achtsamen Tag verbringen möchten. Der Workshop beginnt mit einer kleinen Teezeremonie. Danach wechseln sich Zeiten der stillen Meditation mit kurzen angeleiteten Meditationen zur Sitzhaltung, zur Atembeobachtung und zur Aktivierung der Körper- und Sinneswahrnehmungen ab. Themen wie Loslassen und Frieden finden, Mitgefühl und Dankbarkeit erfahren, einen offenen Geist und den eigenen Herzraum erleben… werden eingebunden. Zwischen den Meditationen wird Gehmeditation praktiziert.
Für die Mittagspause steht ein angenehmer Aufenthaltsraum zur Verfügung. Bitte vegetarische Speisen mitbringen. Die Gelegenheit, sich zwischendurch kurz hinzulegen, besteht ebenfalls.
Der Workshop findet im Zen-Kreis e.V. statt (Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen/ Eingang im Atrium-Innenhof). Meditationskissen, -bänkchen und –unterlagen sind vorhanden. Bitte bequeme, warme Kleidung mitbringen und spätestens fünf Minuten vor Beginn da sein.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7029Workshop 29.06.2019Sa10:00-15:00Zen-Kreis29.06.Ina Düking
11/ 20 €
11 EUR
für Studierende

20 EUR
für Bed./Externe

13 EUR
für Ermäßigte
Aktualisiert von: VfH e.V.