Zum Hauptinhalt springen
Improvisationstheater
verantwortlich:

Wir bieten im Rahmen des Hochschulsport die Möglichkeit Improvisationstheater zu erlernen und etwas Kreatives miteinander auszuüben. Durch Spontanität und Vorstellungskraft schaffen wir es ganz ohne Kostüme und Requisiten miteinander ins Theaterspiel zu kommen. Ohne Skript entdecken wir neue Charaktere und Orte und setzen sie in Beziehungen. Hierbei helfen die Grundprinzipien des Improvisationstheaters wie das Zuhören, Verstehen und Anerkennen. Diese trainieren wir durch verschiedenste Übungen und Spiele. Wir schaffen dadurch eine aktive, offene und kooperative Atmosphäre, die das Selbstvertrauen stärken und die Gemeinsamkeit fördern. Im Abschluss des Kurses können die Teilnehmer:innen die erlernten und entwickelten Fähigkeiten in einer Aufführung zum Ausdruck bringen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1150Di18:00-20:00Raum 1090 im MZH19.10.-01.02.Carolina Sipos, Ubeyde Cimen
30/ 74 €
30 EUR
für Studierende

74 EUR
für Bed./Externe

34 EUR
für Ermäßigte
Aktualisiert von: VfH e.V.