Zum Inhalt springen
Haltungsschulung
verantwortlich:

Für Alltag und Sport: Aufrichtung will gelernt sein, und darum geht es hier. In diesem Kurs fließen Übungen aus der allgemeinen Gymnastik, dem Yoga, QiGong und anderen Künsten, die einer entspannten Aufrichtung der Wirbelsäule dienen. Der Körper wird gekräftigt und mobilisiert, die Gelenke durchlässig, Körpergefühl und Gleichgewichtssinn werden geschult.

Haltung und Bewegung können so harmonisiert, präzisiert und auf ihre Ursprünglichkeit zurückgeführt werden, sie werden fließend und entspannt. Der Körper wird mit dem Geist und der Seele verbunden zu einem harmonischen System. Die Ergebnisse sind schmerzfreie Bewegung und Haltung, bewussteres Leben und ein ausgeglichenes Empfinden.

Alle Übungen werden langsam und achtsam durchgeführt, dass jede(r)auf seine/ihre individuellen Grenzen achten kann. Die Übungen dienen der Gesunderhaltung. Sie sind keine gezielten Therapie-Programme für akute Erkrankungen! Im Falle von Beschwerden und Problemen fragen Sie bitte Ihren Arzt/Ihre Ärztin, ob der Kurs für Sie geeignet ist.

Bitte bequeme Kleidung, frische Socken, ein Handtuch und ein Kissen mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1074Mi12:00-13:15RSG 116.10.-29.01.Luzia Schupp-Maurer
17/ 42 €
17 EUR
für Studierende

42 EUR
für Bed./Externe

21 EUR
für Ermäßigte
Aktualisiert von: VfH e.V.