Zum Inhalt springen
Barfuß-Gehen + Natural Movement
verantwortlich:

Neben dem Gehen und Laufen im Ballen-/Vorfußgang lernen die Teilnehmer im Kurs weitere natürliche Ruhe- und Bewegungspositionen kennen, die im Alltag einfach angewandt werden können.

Denn Volksleiden wie Rücken- und Kniebeschwerden ergeben sich nicht aus zu wenig Sport, sondern durch alltägliche Positionen wie z.B. stundenlanges Sitzen auf Stühlen oder dergleichen (Siehe Buch: „Sitzen ist das neue Rauchen“ von Kelly Starrett).

Unsere Einzel-und Gruppen-Übungen sind anderen Sportarten entlehnt (Yoga, Turnen, Capoeira) und bearbeiten spielerisch Bewegungs-Elemente wie Stehen, Sitzen, Hocken, Gehen, Laufen, Kriechen, Hüpfen, Springen, Klettern, Kämpfen und Tanzen. So werden wir auf einfache Art die Wiedererlangung unserer natürlichen körperlichen und geistigen Fähigkeiten überprüfen und anwenden können. (Siehe Movement by Ido Portal)

Langfristig führt körperliche Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht zu einer geistigen Flexibilität, mentalen Stärke, mehr Geduld und einer inneren Gelassenheit.
Mit mehr Achtsamkeit und Sorge für den eigenen Körper können verstärkt Bedürfnisse anderer wahrgenommen werden.
Ständige Anspannung wird ersetzt durch Schmerzfreiheit und pure Lebensfreude.

Beim gemeinsamen „Spaziergang“ im öffentlichen Raum fließt Erlerntes mit ein.
Der Parkour-ähnliche Ausflug rundet den Kurs ab.
Hierfür dürfen gerne Barfuß-/bzw. Minimal-Schuhe und wetterfeste Kleidung mitgebracht werden.

Treffpunkt: Halle 5
Ort: Halle 5+Foyer+Außenbereich

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1601Di15:00-16:00Halle 515.10.-28.01.Matteo Gatti
13/ 32 €
13 EUR
für Studierende

32 EUR
für Bed./Externe

16 EUR
für Ermäßigte
Aktualisiert von: VfH e.V.