Verein für Hochschulsport e. V. an der Universität Bremen

Kursangebot

Wintersemester 2018/2019

Aiki-Ken Schwertform d. Aikido
verantwortlich:

Aiki-Ken ist die Schwerform des Aikido. Es gehört zu den weichen Schwertformen, die das lebensspendende Schwert betont. Es gibt in der Tradition der Schwertkünste das todbringende und das lebensspendende Schwert. Das lebensspendende Schwert versucht dem Gegenüber das Schwert zu nehmen und nicht das Leben. Welche Form man wählt liegt immer beim Schwertkünstler selbst. In diesem Kurs geht es darum durch Kata (rituelle Schwertform) den Geist zu formen und Wachheit, Respekt und Achtsamkeit zu entwickeln. Wenn man dies verwirklicht, wird uns dies im Alltag eine ganz andere Wahrnehmung der Menschen und der Umgebung ermöglichen. Weiter üben wir durch Kumi-tachi (Schwertübung zu zweit) die Absichten des Gegenübers zu erkennen und uns damit zu verbinden. Als letztes der Schwertkunst verbinden wir durch Suburi (Schlagübungen) unseren Körper und Geist zu einer Einheit, um als Ganzes einen Schwertstreich führen zu können.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1385Do17:30-19:00Aikido-Institut18.10.-31.01.Volker Körte25/ 55 €
Aikido
verantwortlich:

Ai   Harmonie

Ki   innere Stärke

Do  Selbsterkenntnis

Aikido ist die Kunst innere Harmonie zu erreichen und zu erhalten. Aus dieser entwickelt sich innere Stärke, die nötig ist um sich selbst zu erkennen.

Morihei Ueshiba, dessen Name übersetzt Unendlicher Friede bedeutet, entwickelte, tief gezeichnet vom Krieg, diese Kampfkunst, die uns die Beherrschung einer Angriffssituation lehrt, ohne dabei  zu zerstören. Er lehrte den Weg, die eigene Gewalttätigkeit zu erkennen. Zu erkennen, wie sie uns als Gegner bzw. Angreifer Außen gegenübertritt und sie dann ins Gegenteil zu verwandeln. Der Kampf kann nur aufhören, wenn wir ihn in uns aufhören lassen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1331AnfängerInnenFr19:00-21:00Aikido-Institut19.10.-01.02.Volker Körte33/ 66 €

Einsteigerkurse im Aikido. Die angemeldeten Teilnehmer/innen können, wenn sie wollen, am Montag (18-19 Uhr) UND am Mittwoch (18-19 Uhr) an den Kursen teilnehmen.

http://www.aikido-dojo-bremen.de/

Kursort:  Aikidojo Bremen e. V., Weberstraße 57/59, 28203 Bremen 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1332AnfängerInnenMo
Mi
18:00-19:00
18:00-19:00
Aikidojo Bremen e.V.
15.10.-30.01.Martin Butz, Michael Masch26/ 64 €
Akrobatik
verantwortlich:


Wir wollen mit Spaß an der Sache die grundlegenden Basistechniken der Akrobatik vermitteln. Falls sich jemand für nicht geeignet hält - Quatsch! Alles was ihr braucht ist ein bisschen Körpergefühl. Der Rest ist Technik, die gelernt werden kann.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3004AnfängerInnenMo19:00-20:30Barkhof15.10.-28.01.Sarah Langner19/ 47 €

Dieser Kurs richtet sich an Leute, die schon einmal an einem Anfänger/-innen-Kurs teilgenommen haben und selbständig üben wollen. Wir helfen weiter, wenn es hakt und geben Tipps, wie es leichter geht.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3005fortg. AnfängerInnenMo20:30-22:00Barkhof15.10.-28.01.Gesa Ferger, Karsten Lobodda19/ 47 €
Akrobatik (freies Training)
verantwortlich:

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Akrobat/-innen, die selbständig trainieren können. Verbindliche Energiekostenpauschale € 5,00 pro Person pro Semester. Keine Anleitung.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3006Gruppe des HochschulsportsMi21:00-22:00Schulzentrum Hamburger Str. - Turnhalle17.10.-30.01.Karsten Lobodda, Jens Denecke5/ 5 €
Alexander-Technik
verantwortlich:

Wie kann ich mich besser bewegen- im Sport, im Alltag, im Beruf? Was kann ich tun, um Überanstrengung, Stress und Schmerzen zu vermeiden? Wie bekomme ich mehr Leichtigkeit in meinen Körper? Mit der Alexander-Technik kann man lernen, Bewegungen effizienter, leichter, ausgewogener auszuführen. Es geht um Körperarbeit in Verbindung mit gedanklichen Richtungen und Bildern, so dass sich Veränderungen im Alltag umsetzen lassen. In dem Kurs lernen wir die grundlegenden Prinzipien der Alexander-Technik, erfahren ein neues Körpergefühl und lernen spielerisch, sensorisch und durch verschiedene Aktivitäten, wie man sich selbst, anderen und dem Alltag mal anders begegnen kann. Ihr braucht dafür keine Vorkenntnisse, Sportkleidung ist nicht nötig, evtl. braucht ihr warme Socken.
Bitte die Kursleitung über eine vorliegende Schwangerschaft informieren.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4014Di17:00-18:30Alexander Akademie Römerstr. 1016.10.-29.01.Bryan McKenna30/ 55 €
7015Workshop 21.10.2018So10:00-15:00Alexander Akademie Römerstr. 1021.10.Bryan McKenna12/ 20 €
7019Einführungskurs 19.01.2019Sa10:00-15:00Alexander Akademie Römerstr. 1019.01.Bryan McKenna12/ 20 €
Alexander-Technik und Arbeit am Computer
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7018Workshop 08.12.2018Sa10:00-15:00Alexander Akademie Römerstr. 1008.12.Bryan McKenna12/ 20 €
Alexander-Technik und Entspannung
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7020Workshop 25.11.2018So10:00-15:00Alexander Akademie Römerstr. 1025.11.Bryan McKenna12/ 20 €
Alexander-Technik und nonverbale Kommunikation
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4006Di18:30-20:00Alexander Akademie Römerstr. 1016.10.-29.01.Bryan McKenna30/ 55 €keine Buchung
7016Workshop 10.+11.11.2018Sa
So
10:00-15:00
10:00-15:00
Alexander Akademie Römerstr. 10
10.11.-11.11.Bryan McKenna24/ 40 €
American Tribal Style® Belly Dance
verantwortlich:

Musik auf die Ohren, neue Energie in deinen Körper! Erlebe die faszinierende Ausstrahlung, Energie und Dynamik des Tanzstils „ATS® Belly Dance“, der Elemente des orientalischen Tanzes, des Flamencos sowie indischer Tänze miteinander verbindet und ohne Choreografie auskommt. Die Tänzer*innen verständigen sich über visuelle Zeichen und können so improvisiert, aber gemeinsam tanzen. Es ist wie eine Tanzsprache, die auf der ganzen Welt begeistert geteilt wird.
In diesen Workshops lernst du Bewegungen und Formationen aus der ATS®-Schatzkiste kennen. Lass dich von der Musik mitreißen und komme in Dance Flow!
Du trainierst dabei deinen Beckenboden und eine aufrechte Haltung und verbesserst Beweglichkeit und Koordination. Im Warm-Up nutzen wir zudem gezielte Übungen aus der Yoga-Therapie nach Dr. Ronald Steiner. Mehr Infos zum Tanz findest du hier: http://atsbellydance.weebly.com

Schnupper-Workshop: Zum Kennenlernen von ATS® oder zum Auffrischen der Kenntnisse

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7030Workshop 27.10.2018Sa11:00-14:00Halle 527.10.Katrin Brünjes7/ 17 €

Slow Moves: Lerne weitere langsame Bewegungen und teste sie in neuen Formationen, wie der Diagonale.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7031Workshop 24.11.2018Sa11:00-14:00Halle 524.11.Katrin Brünjes7/ 17 €

Fast Moves: Füge weitere schnelle Bewegungen zu deinem Repertoire hinzu und habe Spaß am gemeinsamen Tanzen zu unterschiedlichster Musik. Bringe gerne Zimbeln mit, wenn du welche hast. Erste Vorkenntnisse im ATS® Belly Dance sollten vorhanden sein.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7032Workshop 15.12.2018Sa11:00-14:00Halle 515.12.Katrin Brünjes7/ 17 €
Aqua Rückenfitness- und Entspannung
verantwortlich:

Präventive Rückenfitness und Entspannung mit Musik, Spaß und auch Ruhe.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1824ErwachseneMi20:45-21:30Studiobad17.10.-30.01.Nicole Elnrieder28/ 52 €
Aqua-Games
verantwortlich:
In diesem Kurs werden beliebte Sportspiele (z.B. Volleyball, Basketball, Handball, Rugby, Ultimate Frisbee, Brennball, Hockey) in abgewandelter Form auf das Medium Wasser übertragen und gewinnen somit an gesundheitsfördernden Komponenten. Durch die einstellbare Beckentiefe im Studiobad haben wir die Möglichkeit, das jeweilige Spiel optimal auf unsere Bedürfnisse anzupassen. Sicheres Schwimmen, eine gewisse Portion Ausdauer und Sportspielerfahrungen, sowie Spaß am Teamsport sollten Voraussetzungen für die Teilnahme sein. Dieser Kurs richtet sich sowohl an weibliche, als auch an männliche Sport- und Wasserbegeisterte.
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1940Fortgeschrittene Aqua-Gamer+gute SchwimmerInnenDi17:45-19:00Studiobad16.10.-29.01.Michael Falge, Hannah Simon30/ 60 €
Aqua-Jogging
verantwortlich:
Wichtig: Alle Aqua-Kurse sind nur für Schwimmer geeignet!!
 
Aqua-Jogging ist Laufen im Wasser und mit dem richtigen Einsatz ein Ganzkörpertraining, bei dem nicht nur die Beine, sondern auch die Arme, Schultern und die ganze Haltemuskulatur beansprucht werden. Wie stark der Widerstand des Wassers ist, kann jeder selbst bestimmen, je nachdem, wie kräftig er die Bewegungen ausführt. Das Hauptelement ist Laufen, das durch verschiedene Hilfsmittel und Kräftigungsübungen variiert wird.
Aqua-Jogging fördert die Ausdauer und stärkt das Herz-Kreislaufsystem. Durch seinen hohen Kalorienverbrauch eignet es sich sehr gut für die Gewichtsreduzierung. Da hier im tiefen Wasser (bei 2,20 m Wassertiefe) gearbeitet wird, ist es gelenkschonend und entlastet die Wirbelsäule.
Aqua-Jogging ist für alle Altersgruppen, sowie für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1808ErwachseneMo19:45-20:45Studiobad15.10.-28.01.Tania Huxmann, Danny Zimmermann37/ 69 €
Aqua-Power/Kraft
verantwortlich:

Nur für Schwimmer/innen. Die ideale Kombination von Aquatraining und Fitnesstraining im Gym.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1826ErwachseneFr20:45-21:30Studiobad19.10.-01.02.Uwe Staroske, Carl Michael Reyer28/ 52 €
Aquafitness
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1806ErwachseneMi17:30-18:15Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1807ErwachseneDo11:45-12:30Studiobad18.10.-31.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1813ErwachseneDo19:15-20:00Studiobad18.10.-31.01.Danny Zimmermann28/ 52 €
1814ErwachseneDo20:00-20:45Studiobad18.10.-31.01.Danny Zimmermann28/ 52 €
1815ErwachseneDo20:45-21:30Studiobad18.10.-31.01.Danny Zimmermann28/ 52 €
1816ErwachseneFr20:00-20:45Studiobad19.10.-01.02.Uwe Staroske, Carl Michael Reyer28/ 52 €
1817ErwachseneMi11:30-12:15Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1818UnibediensteteMi12:15-13:00Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 42 €
1819ErwachseneMi18:15-19:00Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1820ErwachseneMo14:15-15:00Studiobad15.10.-28.01.Uwe Staroske28/ 52 €
1822ErwachseneDo12:30-13:15Studiobad18.10.-31.01.Nicole Elnrieder28/ 52 €
1823ErwachseneMi20:00-20:45Studiobad17.10.-30.01.Nicole Elnrieder28/ 52 €
1827ErwachseneDo09:15-10:00Studiobad18.10.-31.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
Aquafitness/Aquajogging
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1821ErwachseneMo15:00-15:45Studiobad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer, Uwe Staroske28/ 52 €
Arnis philippinische Kampfkunst
verantwortlich:
Häufig unter den Begriffen Arnis, Eskrima und Kali anzutreffen, sind die philippinischen Kampfkünste trotz des Ursprungs in der vorneuzeitlichen Kriegskunst äußerst effizient für die zeitgemäße Selbstverteidigung und Dank der leichten Übertragbarkeit der Lehrinhalte in allen Situationen schnell intuitiv anwendbar. Aspekte wie Koordination, Körperbewusstsein, Distanzgefühl und Geschicklichkeit werden massiv gefördert.

Arnis macht Spaß, ist geeignet für Frauen und Männer jeden Alters und Fitnessstandes und wird in Einzel- und Partnerübungen mit Rattanstöcken, Alltagsgegenständen und waffenlos gelehrt.


Der Kurs ist für alle Interessierten mit und auch ohne Sport-/Kampfsporterfahrung geeignet. Fortgeschrittene können auch bereits erlernte andere Stile mit den im Arnis gelehrten Prinzipien und Bewegungskonzepten ergänzen und kombinieren (Bezeichnend als "The art within your art").
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1335Fr16:00-17:30Halle 119.10.-01.02.Bastian Kinne19/ 47 €
Bachata
verantwortlich:

Tanzform ursprünglich aus der Dominikanischen Republik, momentan sehr beliebt in Europa. Da Bachata normalerweise sehr eng und hüftbetont getanzt wird, gehört er zu den erotischsten Tänzen überhaupt.  Genau wie Merengue und Salsa ist Bachata kein standardisierter Tanz, d.h. gibt es viele Variationen und Bewegungsabläufe. Also dieser  Kurs richtet sich an alle, die diesen Tanz entdecken und vertiefen wollen und viel Lust auf Improvisation haben!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1135Mo18:00-19:30LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre15.10.-28.01.Sonhya Terry Mora30/ 60 €

Bachata kommt ursprünglich aus der Dominikanischen Republik und ist eine weltweit verbreitete Tanzform. In diesem Kurs werden wir uns den Grundschritten, den ersten Drehungen und Figuren sowie der Körperbewegung widmenDer Kurs wird bilingual auf Englisch und Deutsch gehalten.Bitte bring zu dem Kurs ein Handtuch und ein Paar dicke Socken oder Hallenschuhe mit.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1136AnfängerInnenDo20:00-21:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre18.10.-31.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €
Badminton
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1401AnfängerInnenMo16:00-17:30Halle Horn15.10.-28.01.Heiko Saade, Vanessa Wiedau19/ 47 €
1402FortgeschritteneMo17:30-19:00Halle Horn15.10.-28.01.Heiko Saade, Vanessa Wiedau19/ 47 €
1403FortgeschritteneMo19:00-20:30Halle Horn15.10.-28.01.Jafar Tavakkoli19/ 47 €
1404SpielekursDi16:00-17:30Halle Horn16.10.-29.01.Barbara Worch19/ 47 €
1405Anfänger bis FortgeschritteneMi18:30-20:00Columbushalle Nordstraße17.10.-30.01.Michael Gefken19/ 47 €
1406Anfänger bis FortgeschritteneDo
Do
20:30-22:00
20:30-22:00
Halle 4
Halle 5
18.10.-31.01.Michael Gefken19/ 47 €
1408AnfängerInnenDi17:30-19:00Halle Horn16.10.-29.01.Jafar Tavakkoli19/ 47 €
1409FortgeschritteneDi19:00-20:30Halle Horn16.10.-29.01.Jafar Tavakkoli19/ 47 €
1410AnfängerInnenFr
Fr
10:00-11:30
10:00-11:30
Halle 4
Halle 5
19.10.-01.02.Michael Gefken19/ 47 €
1411FortgeschritteneFr
Fr
11:30-13:00
11:30-13:00
Halle 4
Halle 5
19.10.-01.02.Michael Gefken19/ 47 €
1412fortg. Anf. und FortgeschritteneDo
Do
13:30-15:00
13:30-15:00
Halle 4
Halle 5
18.10.-31.01.Michael Gefken19/ 47 €
1413Spieleblock mit VolleyballMo20:30-22:00Halle Horn15.10.-28.01.Karsten Hollmann19/ 47 €
1415SpielekursMi20:00-21:30Gesamtschule West17.10.-30.01.Torsten Warncke19/ 47 €
Badminton Wettkampfgruppe
verantwortlich:

In dem angebotenen Wettkampfkurs besteht die Möglichkeit, unter Wettkampfperspektive zu trainieren. Er ist für Studierende und Bedienstete der Bremer Universität und der Hochschule Bremen ausgeschrieben. Mitarbeiter/innen der Uni Bremen und der HSB bitte nicht Online anmelden, sondern per Mail oder telefonisch.

Ziel ist es an den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Badminton (Team/Einzel) teilzunehmen. Dies ist kein Kurs für Anfänger/innen, sondern eine gewisse Spielerfahrung wird vorausgesetzt.

Bitte bei Interesse direkt an den Kursleiter Michael Gefken wenden: badminton@gefkenonline.com

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2002Do
Do
12:00-13:30
12:00-13:30
Halle 4
18.10.-31.01.Michael Gefken0/ 47 €
Ballett
verantwortlich:

Voraussetzung Mittelstufe: Mindestens 2 Ballettkurse mit tatsächlicher Anwesenheit und/oder 1 Jahr Balletterfahrung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1111MittelstufeMo19:00-20:30RSG BS15.10.-28.01.Silvia Di Milla19/ 47 €

Voraussetzung Ballett Fortgeschrittene: Mindestens 3 Ballettkurse mit tatsächlicher Anwesenheit und/oder 2 Jahre Balletterfahrung.
 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1117FortgeschritteneMi08:00-09:30RSG BS17.10.-30.01.Silvia Di Milla19/ 47 €

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1125AnfängerInnenDi19:00-20:30RSG BS16.10.-29.01.Silvia Di Milla19/ 47 €
Ballett Sling
verantwortlich:
Ballet Sling (eher ein Fitness Kurs der die Grundlagen von Ballett benutzt)
Ein High Intensity Interval Kurs mit Suspension Slings, in dem ein intensives Training des Oberkörpers, Unterkörpers und der Mitte stattfindet. Dabei werden die Grundlagen des Ballet Tanzens vermittelt und für das Training benutzt.
Du hast vorher noch nie trainiert/getanzt? Dann ist dies der perfekte Kurs um zu lernen, wo die Hauptmuskelgruppen sind und wie man diese am effektivsten trainiert, sowie einen Einblick in die Grundtechniken des Balletts zu bekommen.
Bitte bringe zu jedem Termin ein Handtuch und etwas zu trinken mit. Der Kurs wird auch Englisch unterrichtet, ist für Frauen und Männer und ich empfehle Work-Out-Handschuhe mitzubringen. 
Class is taught in English 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1062Di19:00-20:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre16.10.-29.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €
Basketball
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1501SpielekursDo
Do
19:00-20:30
19:00-20:30
Halle 2
Halle 3
18.10.-31.01.Philipp Stello, Philipp Bruck19/ 47 €
1502FortgeschritteneMi
Mi
Mi
20:30-22:00
20:30-22:00
20:30-22:00
Halle 1
Halle 2
Halle 3
17.10.-30.01.Papa Amara Comara19/ 47 €
1503AnfängerInnenDi
Di
16:00-17:30
16:00-17:30
Halle 2
Halle 3
16.10.-29.01.Ernesto Valdez, David Malecki19/ 47 €
1504AnfängerInnen + FortgeschritteneDo
Do
Do
20:30-22:00
20:30-22:00
20:30-22:00
Halle 1
Halle 2
Halle 3
18.10.-31.01.Papa Amara Comara19/ 47 €
1506FortgeschritteneDi
Di
17:30-19:00
17:30-19:00
Halle 2
Halle 3
16.10.-29.01.Ernesto Valdez, David Malecki19/ 47 €
Bauchtanz
verantwortlich:

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmerinnen mit geringen Vorkenntnissen im orientalischen Tanz. Die Inhalte aus dem vorherigen Kurs werden erweitert und vertieft und letztendlich in eine leicht erlernbare Choreographie einfließen. Auch Teilnehmer ohne Vorkenntnisse sind herzlich eingeladen, den Kurs besuchen, da durch Wiederholung der Basiselemente der Einstieg in den Tanz ermöglicht werden kann.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1113ohne oder mit geringen KenntnissenDo20:30-22:00RSG 118.10.-31.01.Martina Staack19/ 47 €
In diesem Kurs gibt es semesterweise wechselnde Themen. Dieses Semester werden wir eine Choreographie zu Shakiras Ojos Así erarbeiten. In der Choreo gibt es Passagen, die mit einem halbrunden Schleier getanzt werden, dementsprechend werden wir uns auch mit der Technik für den Tanz mit dem Schleier beschäftigen. Wer hat, bitte einen Schleier mitbringen. Einige wenige Schleier können gestellt werden.
Der Unterricht richtet sich an fortgeschrittene Tänzerinnen und Mittelstufe.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1114Mittelstufe und FortgeschritteneDo19:00-20:30RSG BS18.10.-31.01.Britta Thiess19/ 47 €
Bogenschießen
verantwortlich:

Der Einführungskurs richtet sich an Interessenten/-innen, die sich grundsätzlich mit dem Bogenschießen vertraut machen wollen. Es wird die so genannte "Blanktechnik" vermittelt, also das Schießen ohne Visier und Stabilisationseinrichtung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3020AnfängerInnenMi14:30-16:00Halle Horn17.10.-30.01.Siegfried Rudolph32/ 63 €

Für alle, die einen Anfänger/-innen-Kurs besucht haben oder anderweitig über Erfahrungen im Bogenschießen verfügen und die ihre Technik verbessern wollen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3021FortgeschritteneMi16:00-17:30Halle Horn17.10.-30.01.Siegfried Rudolph32/ 63 €
Bokwa®Dance
verantwortlich:

Bokwa®Dance ist eine Mischung aus Boxen (BO) und dem südafrikanischen Tanzstil Kwaito (KWA).

Eine der modernsten Fitness Richtungen, die ein Cardio Workout mit Koordinationselementen, Schweiß und viel Spaß verbindet! Auf der offiziellen Web Site der Bokwa Community wird es folgendermaßen beschrieben:

BOKWA®Dance is Different. It is not really a dance workout ? there is no choreography and no counting steps. Participants draw letters and numbers with their feet, while moving together to music in free form rhythm?. [www.bokwafitness.com]

Geniale Idee! Dazu kommt: egal ob ihr je getanzt habt oder nicht, ob ihr Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r seid, Bokwa® bietet für jeden eine Herausforderung. Es vereinigt verschiedenste Fitness- und Tanzrichtungen, es verbessert die Ausdauer und bringt gute Laune! Eine neue tanzende Bewegung wird an der Uni Bremen stattfinden. Sei dabei!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1069Mo20:30-22:00RSG BS15.10.-28.01.Silvia Di Milla19/ 47 €
Boxen
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1391AnfängerInnenMi14:30-16:00Halle 417.10.-30.01.Siamak Hamidi19/ 47 €
1394AnfängerInnenMi17:30-19:00Halle 417.10.-30.01.Siamak Hamidi19/ 47 €
1397Di17:30-19:00Halle 116.10.-29.01.Siamak Hamidi19/ 47 €
Boxing Circuit
verantwortlich:
Ein No-Contact Kurs in dem klassische Box Techniken und Grundlagen mit funktionellen Bewegungen kombiniert werden.
High Intensity Interval Training - Heavy Bag Drills - Jumping Rope - Hand Mitt Drills - Calisthenics - Abdominal Work - Speed Bag Drills
Bitte bringe deine eigenen Handbandagen und Boxhandschuhe um Verletzungen zu vermeiden sowie ein Handtuch und Wasser/etwas zu trinken. Der Kurs ist für Frauen und Männer und wird auf Englisch unterrichtet/class taught in English.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1065Mi20:00-21:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre17.10.-30.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €
Capoeira
verantwortlich:

Capoeira Angola mit Mestre Perna – Bewegung, Akrobatik, Musik

In der afro-brasilianischen Capoeira Angola sind die Grenzen zwischen Tanz, Kampf und Spiel fließend. Die Spieler kommunizieren auf kämpferische und zugleich tänzerische Art und Weise in einem Dialog ihrer Körper miteinander. Begleitet wird Capoeira von Musik und Gesang.

Der Kurs findet im Kulturzentrum „Cazuá“ statt, einer Oase brasilianischer Kultur inmitten Bremens. Die Schüler lernen die akrobatischen und tänzerischen Bewegungen der Capoeira Angola, haben durch das reichhaltige Angebot an Instrumenten und der authentischen Atmosphäre einen tiefen Einblick in die Capoeira.

Capoeira-Erfahrene können ihre Kenntnisse weiter ausbauen und werden individuell gefördert.

Mestre Perna aus Sao Paulo praktiziert seit über 30 Jahren Capoeira Angola und unterrichtet seine Schüler in diversen europäischen Ländern sowie in Brasilien. Neben dem Unterrichten der Bewegungen stellt die Musik auch eine wichtige Komponente in seinem Unterricht dar.

Veranstaltungsort: Centro Cultural Cazuá – Ladestraße 1 – Haltestelle Bremen Bahnhof Neustadt

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1121Do19:00-20:30Centro Cultural Cazuá18.10.-31.01.Mestre Perna19/ 47 €
Capoeira Dandara
verantwortlich:
Einführung in die traditionelle Capoeira bei Mestra Maria Pandeiro
Die auf den Zuckerrohr-Plantagen in Brasilien arbeitenden Sklaven Afrikas entwickelten Capoeira aus ihrem Wunsch nach Freiheit. Diese afro-brasilianische Kunst und Bewegungsform, entstand im 16. Jahrhundert und schließt Philosophie, geschichtliche, politische, soziale und spirituelle Faktoren mit ein.
Nach Abschaffung der Sklaverei wurde Capoeira verboten und verfolgt. Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde sie akzeptiert. Bis heute wird Capoeira ohne ihr kulturelles Reichtum verloren zu haben als Tanz, "Kampf" und Kunst der Schwarzen in Brasilien gepflegt und verteidigt. Capoeira ist für viele eine Art, in ihrer Freizeit durch Bewegung und Begegnung der afro-brasilianischen Kultur näher zu kommen.
Die Capoeira Schule Dandara hat ihren Sitz bei Tao Sport, Grundstr.10, 28203 Bremen
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1120AnfängerInnenMi19:00-20:30Capoeira Dandara17.10.-30.01.Mestra Maria Pandeiro30/ 58 €
Cha Cha Cha
verantwortlich:

Wer schon einmal vom Rhythmus gefangen wurde, so dass er beim besten Willen nicht mehr die Füße stillhalten konnte weiß, wie sich Leidenschaft und Lebensfreude in der Bewegung äußern können.
Wie Du aus dieser Tanzwut allerdings das Maximum rausholst, dass erlernst du in diesem Kurs.
Cha Cha Cha ist eine weitverbreitete lateinamerikanische Tanzform, die weltweit getanzt wird. In den Stunden wird viel Wert darauf gelegt, über Technik und Timing eine Grundlage zu vermitteln, mit der jeder Tänzer lernen kann, seinen eigenen individuellen Stil zu entwickeln. Der Kurs wird bilingual auf Englisch und Deutsch gehalten. Bitte bringe zu dem Kurs ein paar dicke Socken oder Hallenschuhe mit.
Eine Anmeldung ist auch ohne Partner möglich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1141AnfängerInnenDo19:00-20:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre18.10.-31.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €keine Buchung
Charleston (Solo)
verantwortlich:

Charleston steht wie kaum ein anderer Tanz für die wilden 1920er Jahre. Er ist ein energiegeladener Gute-Laune-Tanz, der mit seinen schnellen Bewegungen eine super Bereicherung für Koordination und Ausdauer ist. In diesem Kurs werden die Grundschritte und kurze Kombis vermittelt, die wir zu einer Choreographie zusammensetzen werden.
Bitte lockere Kleidung einpacken und flache Schuhe mit glatten, abriebfesten Sohlen mitbringen, auf denen man gut drehen kann.

Ein Partner wird für den Solo Charleston nicht benötigt!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1126AnfängerInnen mit und ohne VorkenntnisseDo20:30-21:30RSG BS18.10.-31.01.Britta Thiess13/ 32 €
Combat Karate
verantwortlich:

Das Combat Karate ist nach dem zweiten Weltkrieg entstanden und vereint traditionelle Elemente fernöstlicher Kampfkunst (insbesondere aus Japan) mit westlichen Kampfprinzipien (insbesondere aus den USA) zu einem modernen und effektiven Selbstverteidigungssystem. Das System wurde seit seiner Gründung weltweit in verschiedenen Schulen stetig weiterentwickelt. Die meisten Entwicklungen folgen jedoch dem gemeinsamen Prinzip direkter, effektiver und schneller Techniken und bleiben damit dem Kerngedanken der Kampfkunst treu: die Effektivität der Technik zum Schutz von Leib und Leben muss stimmen. Die Vermeidung von Gewalt bleibt dabei stets höchstes Ziel der Auseinandersetzung. Das Bremer Combat-Karate pflegt enge Kontakte zu verwandten Systemen wie dem Krav Maga und anderen Kampfkunstschulen. Das Training im Dojo des Hochschulsportvereins der Unniversität Bremen ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Fitness und effektive Techniken in verschiedenen Kampfdistanzen mit und ohne Hilfsmittel stehen im Zentrum des Trainings.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1312Fr19:00-20:30Halle 319.10.-01.02.Thorsten Fehr19/ 47 €
Contactimprovisation
verantwortlich:

Hier steht der körperliche Dialog mit einer anderen Person im Vordergrund. Die getanzte Physik spielt mit den Dynamiken aus Berührung, Schwerkraft, Schwung, Lehnen, Führen/Folgen, Rollen.
Der Körper lernt sich ständig neu komplex zu organisieren in Bezug zu meiner Tanzpartner*in. Körperarbeit und Kommunikation finden spielerisch statt. Die Rollen von Mann/Frau sind aufgehoben um uns hierarchiefrei zu begegnen. (www.fooldance.de)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1147Di20:30-22:00RSG BS23.10.-29.01.Markus Hoft19/ 47 €
Contemporary Dance/ Zeitgenössischer Tanz
verantwortlich:

Contemporary Dance/Zeitgenössischer Tanz“ ist die neuste Art, unterschiedliche Tanzstile zu mischen: Durch die Tanzgeschichte von körperlicher Bewegung, über klassisches Ballett bis hin zum modernen Tanz. Der Schwerpunkt liegt auf der eigenen Koordination und in der Harmonie der Bewegungen. Außerdem werden Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, sowie die Arbeit mit Improvisation und Entwicklung des eigenen Tanzes/ der eigenen Choreografie geübt und trainiert.

Der Kurs ist für alle Levels geeignet.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1153Fr16:30-17:30Casa Cultural Raum19.10.-01.02.Daniele Arantes Nakashima, Antje Jess31/ 47 €
Crow Mountain Survival (CMS)
verantwortlich:

Es handelt sich um einen Extrem-Hindernislauf mit Ausdauer- und Kraft- sowie Koordinationsanteilen, bei dem diverse natürliche und künstliche Hindernisse überwunden werden müssen.
Ort ist die Sportanlage Kuhhirten/Stadtwerder; Weg zum Krähenberg 1, direkt neben dem Restaurant Kuhhirte Umkleiden und Duschen sind vorhanden.

Wir bieten folgende Termine unseres CMS-Trainings als Workshop an: 14.10.2018 + 28.10.2018
 

Ablauf:
10 Uhr Begrüßung und Einweisung inkl. Unterschrift Haftungsausschluss
10.15-11.45 Uhr Training auf dem Parcours
11.45-12.30 Uhr Hinderniskunde und Abbau der mobilen Hindernisse.
12.30-13.00 Uhr Pause und Möglichkeit zum Duschen
13.00-13.30 Uhr Nachbesprechung und Reflexion
ab 13.30 Uhr Möglichkeit zum Essen in der Vereinsgastronomie
 
 
Die o. g. Termine können jeweils einzeln gebucht werden, d. h. zu jedem Workshop besteht die Möglichkeit als Einsteiger teilzunehmen. Für Teilnehmer, die mehrere Termine buchen möchten, können wir flexibel Erweiterungen im Programm (z.B. beim Anspruch der zu bewältigenden Hindernisse) einbauen.
 
Grundsätzlich ist der Workshop für alle geeignet, die eine solide Grundkonstitution mitbringen und sich nicht scheuen auch schmutzig oder nass zu werden. Das ist entsprechend auch bei der Kleidung zu berücksichtigen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1602Workshop 14.10.2018So10:00-14:00ATS Buntentor Stadtwerder14.10.Gerrit Lubitz5/ 10 €abgelaufen
1604Workshop 28.10.2018So10:00-14:00ATS Buntentor Stadtwerder28.10.Gerrit Lubitz5/ 10 €
Cubaton/Reaggeaton
verantwortlich:

Unterrichtssprachen sind vorrangig Englisch und Spanisch.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1154Di17:40-18:40Casa Cultural Raum16.10.-29.01.Julia Montecinos Abreu, Antje Jess31/ 47 €
Dancehall/Reggaeton
verantwortlich:

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1140Mi18:45-19:45Tanzschule Cordero López17.10.-30.01.Alexey Cordero Lopez33/ 66 €
Disco Fox
verantwortlich:

Wer schon den Grundschritt und einige Basisfiguren dieses Tanzes beherrscht und sich nun mit längeren Figurenkombinationen eine breitere Basis verschaffen will, der ist hier richtig aufgehoben.

Wer glaubt, Discofox ist nur ein Nischentanz, der irrt gewaltig.

Discofox ist ein angesagter Partytanz und wird mittlerweile von Landesmeisterschaften über Europameisterschaften bis hin zur Weltmeisterschaft getanzt. Wickelfiguren, Breaks, Posen und Fallfiguren sind nicht nur toll anzusehen, sondern machen auch irre viel Spass.

Neben Salsa ist der Discofox heute der populärste Paartanz in Deutschland, was vor allem an seiner technischen Unkompliziertheit liegt. Auch musikalisch gesehen ist der Discofox eindeutig ein vielseitiger Tanz, ist er doch nach Oldies, Klassikern aus den 80er-, 90er Jahren als auch aktuellen Hits tanzbar. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mit etwas Erfahrung erfindet man auch neue Figuren bzw. Kombinationen. Der Discofox lässt Euch viel Spielraum für eigene Ausdrucksformen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7009Workshop Fortgeschrittene 17.+18.11.2018Sa
So
10:30-15:00
10:30-15:00
Halle 5
17.11.-18.11.Jan Maier, Marie Pigors17/ 22 €
Drachenfliegen/Anfängerausbildung in Frankreich
verantwortlich:

Veranstalter der Kurse ist die "Internationale Drachenflugschule" bei Millau. 

Exkursionen - Drachenfliegen in Südfrankreich

NATURSPORTERLEBNIS  IN SÜDFRANKREICH

Hier wird der Traum vom Fliegen wahr

Dieser Einsteigerkurs findet in Kooperation mit der vom DHV anerkannten, deutschen Drachenflugschule Cabrières mit Sitz in einer der schönsten Gegenden Südfrankreichs statt. In dem einwöchigen Kurs werden Start- Steuer- und Landetechniken vermittelt und es können erste Flugerfahrungen gesammelt werden. Flugbegeisterte können den Kurs vor Ort bis zum Abschluss der Grundausbildung verlängern.

Das Besondere an diesem Angebot ist die "Urlaubskomponente" d.h, die Drachenflugschulung in Theorie und Praxis findet jeweils ca. 5 Stunden vormittags statt. An den Nachmittagen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ein großes Angebot an Natursport-Aktivitäten zu nutzen. Möglich sind Kanu-und Kajakfahren, Canyon-Trekking, Höhlenwanderungen, Via-Ferratas und Hochseilgärten. Vor allem Kletterer sind von den nahen Klettergebieten in den Schluchten von Tarn und Jonte immer wieder begeistert.
Aber auch für ruhigere Gemüter gibt es hier viel zu unternehmen: im Sommer sehr schöne Badestellen an sauberen Flüssen, Besichtigungen von Templerorten, Höhlen, Käsekeller von Roquefort oder Ausflüge oder Wanderungen in der atemberaubenden Landschaft der "Grand Causses", die mittlerweile zum UNESCO-Welterbe gehören! Zum Mittelmeer sind es ca, 100 Kilometer.

Ausbildung:

Die Dauer des Einführungskurses beträgt 1 Woche und wird von deutschen Fluglehrern nach den Richtlinien des deutschen Hängegleiterverbandes durchgeführt. Die Ausbildungszeit beträgt ca. 5 Stunden täglich, jeweils vormittags. Die Nachmittage stehen zur freien Verfügung.
Die Ausbildung besteht aus Praxis und Theorie, wobei bei gutem Flugwetter die praktische Ausbildung stattfindet, der Theorieunterricht wird auf Schlechtwettertage gelegt. Der praktische Teil der Ausbildung wird mit Laufübungen im flachen Gelände begonnen, mit den ersten Abhebern ist etwa ab dem 2.Tag zu rechnen.
Kursziel ist das sichere Beherrschen von Start- und Landetechnik sowie Geradeausflug mit Kurskorrekturen im Übungsgelände der Flugschule. Sämtliche erforderliche Ausrüstung (Drachen, Gurtzeug und Helm) wird beim Einführungskurs gestellt.
Der Einführungskurs kann verlängert werden, um die Grundausbildung abzuschließen und die Berechtigung zur Teilnahme an einem Höhenflugkurs zu erhalten. Dafür sind 20 Flüge mit 40 bis 100 Metern Höhenunterschied im Übungsgelände vorgeschrieben.

Mitzubringen sind:

Schlafsack oder Bettdeckenbezug (dieser kann auch vor Ort gegen 5,--Euro  ausgeliehen werden), Handtücher, Hausschuhe, knöchelhohe Schuhe mit rutschfester Sohle, Knieschützer, T-Shirts welche die Oberarme bedecken und  für die Winterkurse warme Kleidung. Falls Ihr irgendwelche Ausrüstung habt, die für die o.g. Aktivitäten  eingesetzt werden können, bitte mitbringen, es lohnt sich. Und natürlich viel gute Laune und Unternehmungsgeist!

Preise 2018/19:
 
Studierende mit Ausweis: 350 €
Sonstige: 390 €
Verlängerung zum Grundkurs im Anschluss: 310 €
Verlängerung zum Grundkurs später: 350 €

Im Kurspreis enthalten:                                   
*  7 Übernachtungen in 3 - 4 Bettzimmern                                                 
*  Abendessen am Ankunftstag                                 
*  Frühstück am ersten Kurstag                                                 
*  6 Tage Drachenflugausbildung in Praxis und Theorie                                                
*  Leihausrüstung für den Drachenflugkurs                                                 
*  WLAN                                                  

Nicht im Preis enthalten:                                                 
*  Fahrkosten (Infos zur Anreise siehe Rubrik "Anreise")                                                 
*  Verpflegung an den übrigen Kurstagen (ca. 40 €/Woche)
*  Kurtaxe: 0,45 €/Nacht
Optional:   
*  Übernachtungskosten/Woche (inkl. Abendessen und Frühstück bei Anreise) für Nachschüler und Begleitpers.: 140 €
*  Einzelübernachtungen für Nachschüler und Begleitpersonen: 19 €/Nacht             
*  Doppelzimmerzuschlag: + 50 € pro Zimmer und Woche                                                 
*  Mietung Zirkuswagen: + 300 € pro Woche für 2 Personen (1 Person + 400 €)                                                 
*  Bettdeckenbezug:  5 €                                                 
*  Transfert Bahnhof: 5 €/Person                                                 
*  Waschmaschinenbenutzung incl. Waschmittel: 3 €

Nachschulung
Die Verlängerung zum Grundkurs beinhaltet eine kostenlose Nachschulung, falls der Abschluß des Grundkurses in der vorhandenen Zeit nicht erreicht wurde. Sollte für diese Nachschulung eine Unterbringung in unserem Gästehaus gewünscht sein, berechnen wir dafür 19 € pro Nacht bzw. 140 €/Woche inkl. 1. Abendessen + Frühstück.

Kaution
Zu Beginn des Kurses sind pro Person 50 € Kaution zu hinterlegen. Diese Kaution wird in vollem Umfang zurückerstattet, wenn das Haus am Kursende endgereinigt und ohne Schäden zurückgegeben wird.

Die Verlängerung zum Grundkurs beinhaltet eine kostenlose Nachschulung, falls der Abschluss des Grundkurses in der vorhandenen Zeit nicht erreicht wurde. Sollte für diese Nachschulung eine Unterbringung in unserem Gästehaus gewünscht sein, berechnen wir dafür 19 € pro Nacht.

Eine rechtzeitige Anmeldung zu den Kursen wird empfohlen, in der Regel sind die Kurse ca. 2 Monate vor Kursbeginn ausgebucht !

Anmeldung und weitere Informationen:
Drachenflugzentrum Millau, Gîte de Cabrières,
F-12520 Compeyre,
0033 / (0)565598444

info@cabrieres.net
www.cabrieres.net

Diese Exkursion wird nicht vom Verein für Hochschulsport, sondern einem externen Veranstalter durchgeführt. Der Vertrag kommt direkt zwischen dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin und dem externen Veranstalter zustande. Der Verein für Hochschulsport übernimmt keinerlei Haftung.

Ein Auslandskrankenschein für Frankreich ist wichtig.
Da die Teilnehmer/innen des Kurses nicht über den Hochschulsport unfallversichert sind, empfiehlt sich der Abschluss einer privaten Unfallversicherung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6080direkt beim Veranstalter anmeldenFrankreich15.10.-03.02.Jürgen Dewess350/ 390 €keine Buchung
Einrad fahren und Jonglieren
verantwortlich:

Da Jonglieren und Einrad fahren eine lange Tradition im Hochschulsport hat wird in diesem Kurs beides angeboten. So kann das Einrad fahren unter sachkundiger Anleitung erlernt oder bestehende Fertigkeiten verbessert werden. Es wird aber auch das Jonglieren trainiert und für Anfänger erklärt. Wer möchte kann aber auch beides kombinieren. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.


 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3010AnfängerInnenDi19:00-20:30Halle 416.10.-29.01.Günther Schumacher, Konrad Zaiss19/ 47 €
Einradhockey Wettkampfgruppe
verantwortlich:

Dieser Kurs richtet sich an alle die Lust haben einen Mannschaftssport auf dem Einrad zu spielen und so dem Einrad fahren eine neue Seite abzugewinnen. Im Kurs werden die Spielfertigkeiten methodisch geübt, so dass jede/r, der/die Grundfertigkeiten mit dem Einrad beherrscht, in der Lage ist zu üben und mitzuspielen.

Da Einradhockey weiterverbreitet ist als bekannt, gibt auch Möglichkeiten sich mit Mannschaften aus anderen Städten zu treffen und zu messen.
Bitte auf weiße Bereifung achten.

In dem angebotenen Wettkampfkurs besteht die Möglichkeit, kostenlos unter Wettkampfperspektive zu trainieren. Er ist für Studierende und Bedienstete der Bremer Universität und der Hochschule Bremen ausgeschrieben. Mitarbeiter/innen der Uni Bremen und der HSB bitte nicht Online anmelden, sondern per Mail oder telefonisch.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2010MixedMi20:30-22:00Halle Horn17.10.-30.01.Günther Schumacher, Konrad Zaiss0/ 47 €
Faszientraining
verantwortlich:

Geschmeidige Faszien sorgen für Fitness, gute Haltung und eine knackige Figur!

Faszien sind die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes. Sie durchdringen den kompletten Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk.
Faszien lassen sich trainieren durch: Dehn- und Sprungübungen, federnde Bewegungen, und durch entspannende Übungen mit der Rolle.

Unsere Trainingsziele:
Fehlbelastungen korrigieren und Haltungsschäden vorbeugen und bekämpfen.
Vermeiden von Überlastungserscheinungen im Sport.
Gezielte aktive Erholung der Muskulatur und Steigerung der Durchblutung.

 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1053Mi18:00-19:00Halle 517.10.-30.01.Stas Petschenenko13/ 32 €
Fechten (Sport-) mit Florett und Degen
verantwortlich:

Sportfechten mit Florett und Degen

Du bist Studierende/ Doktorand/ Praktikant o.ä. in Bremen und Mitglied eines Fechtclubs oder deine Mitgliedschaft ruht wegen des Studiums in Bremen.

Du willst weiterhin trainieren aber nicht Mitglied in einem weiteren Verein werden und willst nicht an Kündigungsfristen gebunden sein.

Unser Angebot richtet sich an Florett- und Degenfechter, die bereits Erfahrung und über eine eigene Fechtausrüstung verfügen. Wir sind eine gemischte Mannschaft alt/ jung und weiblich/ männlich - mit viel Spaß am Sportfechten mit dem Florett und/ oder Degen unter Anleitung unserer Trainer.

 

 

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1240Mo
Mi
18:00-20:00
19:30-21:30
Sporthalle SZ Walle
15.10.-30.01.Dominic Schleuter60/ 100 €
Fitness
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1021KKK = Kraft, Kondition, KoordinationDo19:00-20:30Halle 418.10.-31.01.Michael Gefken19/ 47 €
Fitness (UniFit/ Fitnessstudio)
verantwortlich:
Jeder Teilnehmer/in hat die Möglichkeit,im UniFit Bremen unter fachkundiger Anleitung zu trainieren.
Montags bis freitags gibt es um 19:00 Uhr und samstags sowie sonntags um 12:00 Uhr spezielle
Anfänger/innen-Kurse. Bitte zu diesen Terminen pünktlich erscheinen.
Wir bitten die Teilnehmer/innen am Krafttraining zu jedem Termin dem Kursleiter od.Kursleiterin
unaufgefordert die Teilnahmekarte vorzuzeigen.
The beginner trainings starts at 19:00 on saturday and sunday at 12:00.
We ask you to be on time. Please use a towel for your workout!
Im Fitnessraum wird geschwitzt. Also bitte ein Handtuch mitbringen!
Das Training im Fitnessraum ist ein präventives Training.Kursteilnehmer/innen mit
gesundheitlichen Beschwerden (Rücken,Bluthochdruck,Bandscheibe etc.) können nur am Training
teilnehmen,wenn eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ihres Arztes vorliegt!
Diese bitte dem Kursleiter/der Kursleiterin unaufgefordert vorzulegen.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1050Mo-Fr
Sa-So
16:00-22:00
11:00-15:00
UniFit Bremen
15.10.-08.02.Norman Schütte, Stas Petschenenko58/ 82 €
Fitness 50 plus-Fit bleiben-Älter werden
verantwortlich:

Eine ausgiebige, den ganzen Körper umfassende Gymnastik mit Ausdauer-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen steht am Anfang. Im Kraftraum kann anschließend ganz speziell auf einzelne Muskelgruppen eingewirkt werden. Der Kurs klingt mit einem entspannenden Aufenthalt im Studiobad aus.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1007Mi
Mi
Mi
16:00-17:00
17:00-17:30
17:00-17:30
Halle 1
Studiobad
UniFit Bremen
17.10.-30.01.Norman Schütte, Andrea Zimmermann28/ 52 €
1008Mo
Mo
Mo
16:00-16:45
16:45-17:30
16:45-17:30
Halle 1
Studiobad
UniFit Bremen
15.10.-28.01.Stas Petschenenko, Carl Michael Reyer28/ 52 €
Fitness Ballett
verantwortlich:

Der Kurs ist nicht als klassisches Ballett und nicht als Fitness Workout zu verstehen. Trotzdem sind Ballett Übungen (inklusive Terminologie) und Ausdauer grundlegende Zutaten, die mit moderner Musik gewürzt werden. Jeder kann einsteigen, es sind keine Vorkenntnisse im Ballettbereich erforderlich.

Das Training enthält einen warm-up Teil mit Tanz- und Ballettschritten sowie Bauch-, Bein- und Poübungen, die zur Stabilität unseres Körpers beitragen. Balance, Kraft und Flexibilität sind Ziele des Programms. (M)ein Experiment, mach mit!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1056Mi09:30-11:00RSG BS17.10.-30.01.Silvia Di Milla19/ 47 €
Fitness BBP
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1077Mo13:00-14:30Halle 515.10.-28.01.Kevin Marcinkowski19/ 47 €
1078Di13:00-14:30RSG BS16.10.-29.01.Kevin Marcinkowski19/ 47 €keine Buchung
1079Mi10:30-12:00Halle 517.10.-30.01.Kevin Marcinkowski19/ 47 €
Fitness Bodyshaping
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1018Di18:00-19:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre16.10.-29.01.Maria Goterris, Gallo Suarez27/ 39 €
1019Do18:00-19:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre18.10.-31.01.Maria Goterris, Gallo Suarez27/ 39 €
Fitness Bodystyling
verantwortlich:

Für alle Frauen und Männer, die sich fit halten wollen und Spaß an der Bewegung haben. Im Kurs geht es um die Verbesserung der Beweglichkeit, der Kreislaufleistung, Ausdauer, Kraft und Dehnungsfähigkeit.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1003Mi
Mi
19:00-20:30
19:00-20:30
Halle 1
Halle 2
17.10.-30.01.Claudio Paes da Silva19/ 47 €
Fitness Cardiotraining
verantwortlich:

Die Bewegung beginnt im Zentrum unseres Köpers, in den zentralen Muskeln unseres Rumpfes, dem "Kern". Wärme auf den Rumpf konzentriert, deshalb nennen wir den Rumpf auch die Säule. Sie bildet den Stützpfeiler unseres Lebens und das strukturelle Zentrum, von dem jede Bewegung ausgeht.

Die Übungen beeinflussen die Gesundheit unseres gesamten Körpers - alles ist mit allem verbunden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1015Do17:30-19:00Halle 518.10.-31.01.Claudio Paes da Silva19/ 47 €
Fitness Circuit
verantwortlich:

Eine ideale Mischung aus Bodyforming und Konditionstraining.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1010Fr17:30-19:00Halle 119.10.-01.02.Ingo Dobner19/ 47 €
1020Mo19:00-20:30Halle 315.10.-28.01.Ingo Dobner19/ 47 €
Fitness Kutara
verantwortlich:

Die neue Art mit Spaß rundum fit zu werden. Kutara revolutioniert das Fitness-Training!
Tanze zu heißen Rhythmen und trainiere abwechselnd deinen gesamten Körper mit dem Kutara-Trainingsband. Spüre, wie sich bereits nach einer Übungseinheit dein Körper verändert.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1137Di18:45-19:45Tanzschule Cordero López16.10.-29.01.Roxi Shawki, Alexey Cordero Lopez31/ 47 €
Fitness Power Body
verantwortlich:

Ein effektives Warm-up-Programm, das traditionelle Stretchen ersetzt.

Eine Reihe von Übungen zur Verbesserung von Becken-, Rumpf- und Schulterstabilität und -kraft.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1014Di16:00-17:30Halle 516.10.-29.01.Claudio Paes da Silva19/ 47 €
Fitness Tai-Chi-Fitness
verantwortlich:

Intelligentes Fitness-Training, die elementarsten Yoga-Übungen und Tai-Chi-Prinzipien haben eine gemeinsame Schnittmenge, in der nicht nur Körperfunktionen, sondern auch Energie – „Qi“ – und deren Wahrnehmung trainiert wird, weit jenseits aller Erfassbarkeit von Apps. Klassisch erprobte Bewegungsfolgen bringen vergessene Muskulatur besonders im Hüftbereich intensiv in Erinnerung, Gelenke werden geschmiert, Faszien gedehnt, Sehnen geschmeidig gemacht, Verspannungen von innen aufgerollt. Balance-Übungen trainieren die innere Ruhe, fließende Abläufe die Körperintelligenz. Ein täglich praktizierbares Basis- oder Ergänzungstraining für alle möglichen Sportarten, speziell Kampfkünste – oder alltägliche Lebenskunst. Erreichbares Ziel: Rückenfreuden statt Rückenschmerzen.

Näheres auch unter: http://www.gesundheit-als-kunst.de/

 

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1013Mi17:30-19:00Halle 117.10.-30.01.Axel Döring19/ 47 €
Fitness Ultimatives Workout
verantwortlich:

Hohe Trainingsintensität. Typisch sind schnelle Bewegungen, hoher Muskeleinsatz und hoher Energiebedarf.

Dadurch ist der Körper nicht in der Lage, schnell genügend Sauerstoff zur Energiegewinnung bereitzustellen, was man subjektiv als Kurzatmigkeit wahrnimmt.

Dieses Training eignet sich für trainierte Menschen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1006Do19:00-20:30Halle 518.10.-31.01.Claudio Paes da Silva19/ 47 €
Fitnessboxen
verantwortlich:

Fitness-Boxen ist das ideale Training für den ganzen Körper. Koordination und Reaktionsvermögen werden mit fast allen Muskelgruppen trainiert, außerdem werden die klassischen Schlagtechniken des Boxsports geübt. Boxgymnastik, Partnerübungen mit Pratzen (kein Sparring), Krafttraining und Boxtechnik ergeben ein Workout für den ganzen Körper mit extra Anteil für Bauch, Beine und Po. Fitness-Boxen verzichtet auf den bisweilen zum Teil schmerzhaften Körperkontakt des Boxens.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1002AnfängerInnenMi19:00-20:30Halle 317.10.-30.01.Valmir de Oliveira19/ 47 €
1011Di19:00-20:30Halle 316.10.-29.01.Siamak Hamidi19/ 47 €
1012Mi13:00-14:30Halle 417.10.-30.01.Siamak Hamidi19/ 47 €

Boxen macht bekanntlich fit. Hier geht es nicht um das Siegen im Ring, sondern um die Freude an der Bewegung und am vielfältigen Training. Ohne in den Vollkontakt gehen zu müssen, könnt ihr euch hier den Techniken des Boxens annähern und dabei in Form kommen oder euch fit halten.

Der Fokus liegt auf der Verbesserung von Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft. Koordinative Fähigkeiten wie Rhythmisierungsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit oder Orientierungsfähigkeit werden durch Übungen am Partner mit Schlagpolstern verbessert.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1017AnfängerInnenDi12:00-13:30Halle 416.10.-29.01.Siamak Hamidi19/ 47 €

Fitness-Boxen ist das ideale Training für den ganzen Körper. Koordination und Reaktionsvermögen werden mit fast allen Muskelgruppen trainiert, außerdem werden die klassischen Schlagtechniken des Boxsports geübt. Boxgymnastik, Partnerübungen mit Pratzen (kein Sparring), Krafttraining und Boxtechnik ergeben ein Workout für den ganzen Körper mit extra Anteil für Bauch,Bein und Po. Fitness-Boxen verzichtet auf den bisweilen zum Teil schmerzhaften Körperkontakt des Boxens.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1028AnfängerInnenDo19:00-20:30Halle 118.10.-31.01.Valmir de Oliveira19/ 47 €
Fitnesstraining mit Balance und Spiel
verantwortlich:

Dieser Kurs soll uns besonders im Rumpfbereich, also im "Core" stärken! Mit vielen verschiedenen Übungen, aus allen möglichen Bereichen, bauen wir mit Spaß und Spiel ein Workout zusammen. Mal mehr, mal weniger anstrengend. Zum Austoben spielen wir am Ende ein großes Spiel, wie Basketball oder mal Fußball.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1009Mi17:30-19:00Halle 317.10.-30.01.Andreas Friese19/ 47 €
Floorball
verantwortlich:

Floorball (ehemals Unihockey) ist ein schnelles und vor allem leicht zu erlernendes Mannschaftsspiel mit hohem Spaßfaktor. Entwickelt hat sich das relativ junge Spiel aus dem Eishockey und zählt seit 2013 zurecht die geforderten 10.000 Vereinsmitglieder zur Aufnahme in den DOSB.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1560SpielekursDo
Do
Do
17:30-19:00
17:30-19:00
17:30-19:00
Halle 1
Halle 2
Halle 3
18.10.-31.01.Thomas Dehmelt19/ 47 €
1561AnfängerInnenFr
Fr
17:30-19:00
17:30-19:00
Halle 2
Halle 3
19.10.-01.02.Thomas Dehmelt19/ 47 €
Frisbee-Ultimate
verantwortlich:

Ultimate (Frisbee) ist ein laufintensiver Mannschaftssport, der aus den USA nach Europa geschwappt ist. Outdoor wird 7 gegen 7 auf einem Fußballfeld gespielt. Ziel des Spiels ist es, die 175 g schwere Frisbeescheibe durch Passspiel in der gegnerischen Endzone (Sechszehner) zu fangen und so einen Punkt zu erzielen. Mit der Scheibe darf dabei nicht gelaufen werden. Berührt die Scheibe beim Passen den Boden, landet im Aus oder wird von der gegnerischen Mannschaft abgefangen, so wechselt der Scheibenbesitz ins andere Team (Turn-Over). Das Besondere am Ultimate ist der Spirit of the Game, der jeden Spieler zum Fairplay aufruft. Regelverstöße werden von den Spielern selbst angezeigt und auch auf Meisterschaften wird auf Schiedsrichter verzichtet.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1580Spielekurs AnfängerInnenDi20:30-22:00Platz 2 am Sportturm16.10.-29.01.Eike-Kristian Diekmann, Joel Egharevba19/ 47 €
Functional Fitness
verantwortlich:
Beim Functional Fitness trainieren wir bei motivierender Musik in einer gemeinsamen Runde Kraft, Ausdauer und Koordination. Dabei bedienen wir uns an Methoden verschiedener Sportarten um somit gezielt unsere Fähigkeiten zu verbessern. Mit Insgesamt drei Trainern wollen wir euch dies ermöglichen.
 
Functional Fitness kann auch als Ergänzung zu anderen Sportarten gesehen werden, um seinen Körper allgemein zu stärken und ein Gefühl für gesunde Bewegung zu entwickeln.  Ganz gleich ob Beginner oder Top-Athlet, wir passen das Training an das Leistungsniveau der Teilnehmer an.
 
Sofern das Wetter es zulässt, trainieren wir auch draußen im Freien.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1090Mo18:00-19:30Sportturm Foyer (Ebene 1)15.10.-28.01.Hunter Haenisch19/ 47 €
1091Mo19:30-21:00Sportturm Foyer (Ebene 1)15.10.-28.01.Hunter Haenisch19/ 47 €
1092Di18:00-19:30Sportturm Foyer (Ebene 1)16.10.-29.01.Stas Petschenenko19/ 47 €
1093Di19:30-21:00Sportturm Foyer (Ebene 1)16.10.-29.01.Stas Petschenenko19/ 47 €
1094Mi18:00-19:30Sportturm Foyer (Ebene 1)17.10.-30.01.Frederik Pohlmann19/ 47 €
1095Mi19:30-21:00Sportturm Foyer (Ebene 1)17.10.-30.01.Frederik Pohlmann19/ 47 €
1096Do18:00-19:30Sportturm Foyer (Ebene 1)18.10.-31.01.Eugen Kuksa19/ 47 €
1097Do19:30-21:00Sportturm Foyer (Ebene 1)18.10.-31.01.Eugen Kuksa19/ 47 €
1098Fr18:00-19:30Sportturm Foyer (Ebene 1)19.10.-01.02.Stas Petschenenko19/ 47 €
Fußball
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1510SpielekursMo18:30-20:00Platz 2 am Sportturm15.10.-28.01.Anton Neumann19/ 47 €
1511SpielekursDo18:30-20:00Platz 2 am Sportturm18.10.-31.01.Anton Neumann19/ 47 €
1513SpielekursDi19:00-20:30Platz 2 am Sportturm16.10.-29.01.Zoran Drakulic19/ 47 €

 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1514SpielekursMi17:00-18:30Platz 2 am Sportturm17.10.-30.01.Zoran Drakulic19/ 47 €
1515SpielekursSo16:00-18:00Halle Horn21.10.-03.02.Lars Behle28/ 61 €keine Buchung

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1516SpielekursFr20:00-21:30Schulzentrum Hamburger Str. - Turnhalle19.10.-01.02.Andreas Friese22/ 55 €
1517FrauenDi17:30-19:00Platz 2 am Sportturm16.10.-29.01.Andrea Thielbar19/ 47 €
1518SpielekursDo20:00-21:30Platz 2 am Sportturm18.10.-31.01.Ersin Bayramcavus19/ 47 €
1519SpielekursDo20:00-21:30Platz 2 am Sportturm18.10.-31.01.Piotr Mazurek19/ 47 €
 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1521SpielekursMo17:00-18:30Platz 2 am Sportturm15.10.-28.01.Bernd Ahrnken19/ 47 €
Fußball Wettkampfgruppe
verantwortlich:

In den angebotenen Wettkampfkursen besteht die Möglichkeit, kostenlos unter Wettkampfperspektive zu trainieren. Er ist für Studierende und Bedienstete der Bremer Universität und der Hochschule Bremen ausgeschrieben. Mitarbeiter/innen der Uni Bremen und der HSB bitte nicht Online anmelden, sondern per Mail oder telefonisch.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2001MännerDi19:00-20:30Platz 2 am Sportturm16.10.-29.01.Ersin Bayramcavus0/ 47 €
Futsal
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1527Fr
Fr
Fr
15:00-16:00
15:00-16:00
15:00-16:00
Halle 1
Halle 2
Halle 3
19.10.-01.02.Sebastian Christoff, Christan Stegen13/ 32 €
Gesundheitssport Asthma + Bronchitis
verantwortlich:

Dieser Kurs ist für Erwachsene mit asthmatischen Erkrankungen vorgesehen. Spezielle Atemtherapie, Gymnastik und Bewegungsübungen sind Inhalte des Kurses.

Bitte Unbedenklichkeitsbescheinigung des behandelnden Arztes/der behandelnden Ärztin vorlegen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5009ErwachseneMi
Mi
18:00-19:00
19:00-20:00
UniFit Bremen
Studiobad
17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
GO
verantwortlich:

In diesem Kurs werden einige Grundlagen dieses Spiels vermittelt. Hierbei werden taktische Konzepte wie tote und lebende Formen erläutert, sowie auch Strategische Prinzipien, z.B. auf Einfluss oder Territorial spielen usw.  vermittelt.
Ziel ist es, dass die Teilnehmer einen guten Einstieg in das Spiel erhalten und eine solide Basis aufzubauen, mit der sie von Beginn an ordentlich spielen können.

Man kann Go einfach nebenbei zum Spaß, aber auch auf Turnieren spielen, es gibt auch für Amateure eine ausgeprägte Wettkampfszene.

Noch kurz etwas zur Geschichte des Go:

Go ist ein rund 4000 Jahre altes/alter Denkspiel/Denksport. Es entstand in China wo es als Weiqi bekannt ist, ging seinen Weg über Korea wo man es Baduk nennt und landete dann in Japan, wo es den Namen Igo oder kurz Go erhielt.
In Japan entstand vor 400 Jahren unter Shogun Tokugawa praktisch ein erstes Profisystem. Go erhielt dort eine massive Förderung und es wurde sogar ein Minister für das Go Spiel berufen. Heutzutage sind China, Korea und Japan als die drei Großmächte im Go bekannt, welche alle ein Profisystem besitzen, sie fördern auch Go in Europa und den USA.

Go ist ein noch komplexeres Spiel als Schach, obwohl es über simple Grundregeln verfügt die unter diesem Link noch mal gut erklärt werden: https://www.brettspielnetz.de/spielregeln/go.php

Die Komplexität dieses Spiels führte sogar dazu, dass Computer mit reiner Rechenleistung nicht in der Lage waren starke menschliche Spieler zu schlagen. Dies ist anders als beim Schach, wo schon 1997 der Weltmeister durch eine rechenstarke Maschine besiegt werden konnte und die Computer mittlerweile durch simple Tiefenberechnung besser geworden sind als Menschen.
Im Go sind einfach zu viele Möglichkeiten gegeben, weswegen die Firma DeepMind  einen anderen Ansatz verfolgte. Sie haben zwei neuronale Lernnetzwerke aufgebaut und mit AlphaGo ein System geschaffen, dass aus Profipartien tatsächlich dieses Spiel gelernt und verstanden hat. 2015 war es dann die erste Maschine die ohne Handicap einen Profi schlug und 2016 sogar einen Weltklassespieler besiegen konnte. Mittlerweile gibt es noch stärkere Nachfolge KIs von AlphaGo und auch andere Firmen nutzen Lernnetzwerke.
Die britische Firma DeepMind wurde beispielsweise für 400 Millionen Pfund von Alphabet (Google) aufgekauft, die sich auch den Ansatz der neuronalen Netzwerke zunutze macht. Auch im Bankensektor werden schon Lernnetzwerke eingesetzt.
Indirekt hat somit dieses Spiel unser aller Leben mit beeinflusst, ohne dass es die meisten wissen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
8001GrundlagenMo18:00-20:00Raum C 3140 im Sportturm15.10.-28.01.Cinar Kasim26/ 64 €keine Buchung
Grappling
verantwortlich:

Grappling ist ein Element vieler Kampfsportarten und Kampfkünste und beinhaltet Hebeltechniken, Würfe, das Zu-Boden-bringen, Würgegriffe und andere Haltegriffe jeglicher Art. Die verschiedenen Techniken haben zum Ziel, den Gegner in eine für ihn unvorteilhafte Position zu bringen und ihn anschließend bewegungsunfähig zu machen und/oder zur Aufgabe zu zwingen. Grappling ist ein Ringkampfstil, manchmal auch als "submission grappling" oder "submission wrestling" bezeichnet.

Im Grappling vereinen sich Techniken und Konzepte aus dem Luta Livre, Judo, Brazilian Jiu Jitsu, Ju Jutsu, Sambo und anderen Disziplinen. Grappling ist auch ein wichtiger Bestandteil anderen Sportarten insbesondere den sogenannten Mixed Martial Arts, wie Freefight, Pancration, Shootfighting. Shooto u.a.

Es wird in Sporthose und T-Shirt trainiert, wer über einen Gi verfügt kann diesen aber auch gerne tragen. Es empfiehlt sich eine lange Hose um die Knie zu schonen und ein eng anliegendes T-Shirt, damit sich keine Finger oder Zehen im Shirt verfangen können. Tiefschutz und Mundschutz werden empfohlen sind aber keine Voraussetzung.

Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger/-innenn als auch an Fortgeschrittene. Die im Training erlernten Techniken sollen in Drills weiter verfestigt und dann in Sparrings erprobt werden.

 


 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1301Fr19:00-20:30Halle 219.10.-01.02.Jan-Phillip Koll19/ 47 €
Haltungsschulung
verantwortlich:

Für Alltag und Sport: Aufrichtung will gelernt sein, und darum geht es hier.

In diesem Kurs fließen Übungen aus der allgemeinen Gymnastik, dem Yoga, QiGong und anderen Künsten, die einer entspannten Aufrichtung der Wirbelsäule dienen. Der Körper wird gekräftigt und mobilisiert, die Gelenke durchlässig, Körpergefühl und Gleichgewichtssinn werden geschult.

Haltung und Bewegung können so harmonisiert, präzisiert und auf ihre Ursprünglichkeit zurückgeführt werden, sie werden fließend und entspannt. Der Körper wird mit dem Geist und der Seele verbunden zu einem harmonischen System. Die Ergebnisse sind schmerzfreie Bewegung und Haltung, bewussteres Leben und ein ausgeglichenes Empfinden.

Alle Übungen werden langsam und achtsam durchgeführt, dass jede(r)auf seine/ihre individuellen Grenzen achten kann.

Die Übungen dienen der Gesunderhaltung. Sie sind keine gezielten Therapie-Programme für akute Erkrankungen! Im Falle von Beschwerden und Problemen fragen Sie bitte Ihren Arzt/Ihre Ärztin, ob der Kurs für Sie geeignet ist.

Bitte bequeme Kleidung, frische Socken, ein Handtuch und ein Kissen mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1074Mi12:00-13:15RSG 117.10.-30.01.Luzia Schupp-Maurer17/ 42 €
Handball
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1528SpielekursDi20:30-22:00Halle Horn16.10.-29.01.Mark Rosemann, Jana Marie Schütt19/ 47 €

Diese Kurse richten sich an alle, die bereits Handball spielen können. Hast du früher Handball gespielt und hast nun eine längere Pause hinter dir? Hast du nur einmal die Woche Vereinstraining, möchtest aber öfter spielen? Bist du neu in Bremen und suchst ein Team zum Handballspielen? Dann bist du richtig bei uns. Wir spielen mixed. Mitzubringen sind: Hallenturnschuhe, Motivation und Freude am Handballspielen. Handbälle werden gestellt, ein eigener Ball ist jedoch von Vorteil.Wir freuen uns auf euch! Dieser Kurs bietet die Möglichkeit nicht nur zu spielen, sondern auch die Technik zu verbessern. Es werden technische Elemente, Koordination, Ballkontrolle, kleine Krafteinheiten sowie allgemeine Handballtaktiken trainiert. Im zweiten Teil des Trainings konzentrieren wir uns auf das Spielen.

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit nicht nur zu spielen, sondern auch die Technik zu verbessern. Es werden technische Elemente, Koordination, Ballkontrolle, kleine Krafteinheiten sowie allgemeine Handballtaktiken trainiert. Im zweiten Teil des Trainings konzentrieren wir uns auf das Spielen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1529Technik und FitnessFr
Fr
Fr
10:00-11:30
10:00-11:30
10:00-11:30
Halle 1
Halle 2
Halle 3
19.10.-01.02.Alina Götz, Renja Jacob Dreyer19/ 47 €
Hellnight (bodyweight Krafttraining)
verantwortlich:

Mit einer Mischung aus funktionellen und traditionellen Übungen wollen wir unsere Körper an neue Grenzen bringen. Dabei trainieren wir neben Kraft und Ausdauer gleichzeitig auch Koordination und Gleichgewicht.

Treffpunkt: https://goo.gl/maps/dZJkqRQgKEE2

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1241Di19:00-20:30Neustadtwallanlagen (Spielplatz mit Flugzeug)16.10.-29.01.Lewin Hinrichs, Joshua Buchholz19/ 47 €
Hip Hop
verantwortlich:

Dieser Kurs ist für alle, die gern HipHop tanzen. Tolle Choreographien und Moves werden gemeinsam erarbeitet und das Repertoire an tänzerischen Fertigkeiten wird mit viel Spaß ausgebaut. Es geht darum, die Musik zu interpretieren, gemeinsam und solo zu tanzen und seinen eigenen Style zu weiterzuentwickeln.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1138Mi17:30-18:30Tanzschule Cordero López17.10.-30.01.Alexey Cordero Lopez33/ 66 €
Hip Hop/Streetdance Funk and Soul
verantwortlich:

 

.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1139Di17:30-19:00Halle 516.10.-29.01.Claudio Paes da Silva19/ 47 €
Hockey Feldhockey
verantwortlich:


Hockey ist eine Mannschaftssportart, die vielseitige Bewegungen wie Laufen, Dribbeln, Schieben, Passen oder Schlagen trainiert. In diesem Kurs steht der Spaß an Spiel und Bewegung im Vordergrund. Er richtet sich sowohl an AnfängerInnen als auch an Fortgeschrittene. Neulingen werden selbstredend zuerst Regeln und Grundtechniken erläutert und beigebracht, um einen einfachen Einstieg in das Spiel zu ermöglichen. Die wichtigsten Techniken sind schnell erlernt, so dass man relativ schnell gut mitspielen kann. Am besten einfach vorbeischauen und mitmachen, normales Sportzeug genügt, Schläger und andere Materialien sind vorhanden. Spaß in einer lockeren Atmosphäre mit netten MitspielerInnen ist garantiert!
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1555SpielekursDo17:00-18:30Platz 2 am Sportturm18.10.-31.01.Frederik Jespersen, Inka Awisus19/ 47 €
Imkern
verantwortlich:

Bienenhaltung und Imkerei fördern und fordern gleichermaßen Körper und Geist: Grundlage des Imkerns ist das genaue Beobachten des Bienenstocks und das besonnene, oft als kontemplativ
beschriebene Handeln bei der Arbeit mit den Bienen, dass Achtsamkeit mit sich und den Bienen
fordert. Die Arbeit mit den Bienen schult Konzentration, Aufmerksamkeit und visuelle
Mustererkennung. Wir möchten gemeinsames Imkern allen ermöglichen, die Urban Beekeeping
in der Gemeinschaft ausprobieren möchten. Imkerliches Grundwissen (Arbeitsbiene, Drohnen, Königin und ihre Aufgaben im Stock kennen, Abläufe im Bienenstock kennen) und die imkerlichen Grundtechniken (imkerliche Eingriffe, Fluglochbeobachtung, Wabenziehen, Wabenkontrolle, Königinsuche, Varroenkontrolle, Varroabehandlung) werden im Kurs angewendet. Ziel ist es, gemeinschaftlich imkerliche Entscheidungen begründet treffen zu können und ein Bienenvolk erfolgreich durch die Bienensaison zu bringen. Ob dabei die Gesundheit des Bienenvolkes, dessen Vermehrung oder aber die Honigmenge im Vordergrund stehen, richtet sich nach den Vorstellungen der Teilnehmenden.
Anfänger*innen sind ebenso willkommen wie Fortgeschrittene, der gegenseitige Austausch und gemeinsames Lernen sind Kurskonzept.

Bitte an langärmelige, geschlossene Kleidung denken und, wenn vorhanden, Imkerschleier/ Imkeranzug mitbringen!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6005Do18:00-19:30Cartesium Eingang18.10.-31.01.Thorsten Kluß25/ 52 €
Improvisationstheater
verantwortlich:

AMS!-Impro bietet diesen Kurs an für alle, die Improtheater kennenlernen, wiedereinsteigen oder auch einfach die Basics nochmal auffrischen wollen. Wir lassen Kreativität und Spontanität freien Lauf, indem wir unseren Spieltrieb wiederentdecken und unsere Scham und Konformität überwinden, die wir uns so sorgfältig in unserem erwachsenen Leben antrainiert haben. Im Zentrum des Einführungskurses steht das Grundprinzip des Improtheaters: YES AND. Wir entwickeln mit Hilfe verschiedener Übungen und Spiele unsere Bereitschaft aktiv, offen und kooperativ zu sein. Dabei erleben wir, wie das YES-AND-Prinzip uns in Fleisch und Blut übergeht und wir uns mit immer größerer Selbstverständlichkeit auf die Angebote unseres Partners einlassen können. Diese Fähigkeiten werden auf das szenische Spiel übertragen und dann in einer Montage verbunden. Unserer ersten kleinen Langform!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1149Do18:15-19:45GW 1 B008018.10.-31.01.Nelli Kop19/ 47 €
In-Line-Hockey Einsteigergruppe
verantwortlich:

Inline-Hockey hat sich rasant aus dem weltweit beliebten schnellen Eishockey entwickelt und ist heute mit eigenen Arenen und Weltmeisterschaften ein vollständig selbstständiger Sport. Es wird wahlweise mit Puck oder Ball auf 2 Tore gespielt, jeweils 2 Mannschaften mit je 4 Feldspieler kämpfen strategisch dabei um "Goals".
Wir bieten jedoch stressfreien "körperlos-kontakt" Hockey ohne Checks, um Spaß zu haben. Wer also, männlich oder weiblich, Lust auf ein schnelles sportliches Spiel auf eigene Inlinern hat, bitte unbedingt melden! In den "Anfängerkurs" können per Definition "Hockey-Anfänger" bzw. "Fortgeschrittene Inlinerläufer" rein ...klar. Ihr startet dann auf einem guten gleichmäßigen Niveau, wenn ihr das erste Mal einen Hockeyschläger von uns in der Hand habt. Ihr braucht für diesen Kurs im Übrigen nur eure eigenen Inliner, restliche Ausrüstung haben wir je nach Bedarf zur Verfügung - falls vorhanden bringt auch eure Hand-/Ellbogen-/Schienbein-Schützer mit.

Wer von Euch schon Liga-Erfahrung oder langjähriges Vereinshockey vorweisen kann, ist in unserer Wettkampftruppe immer willkommen. CU.

         

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1611Mo
Mo
17:30-19:00
17:30-19:00
Halle 2
Halle 3
15.10.-28.01.Knut Spengler, Thomas Schnieders19/ 47 €
In-Line-Hockey Wettkampfgruppe
verantwortlich:

In dem angebotenen Wettkampfkurs besteht die Möglichkeit, kostenlos unter Wettkampfperspektive zu trainieren. Er ist für Studierende und Bedienstete der Bremer Universität und der Hochschule Bremen ausgeschrieben. Mitarbeiter/innen der Uni Bremen und der HSB bitte nicht online anmelden, sondern per Mail oder telefonisch.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2009Mi17:30-19:00Halle Horn17.10.-30.01.Markus Strauch, Patricio Guevara0/ 47 €
In-Line-Skating
verantwortlich:
In-Line-Skaten in Kooperation mit dem TV Lilienthal! Sicheres Fahren - Spiele (Inline-Floorball etc.) - Freestyle - Kurz: Spaß auf Inline-Skates! Inline-Skates und Schutzausrüstungen werden nicht gestellt. Bremsen müssen abgeklebt oder demontiert werden. Sportzentrum Schoofmoor (Lilienthal). Mehr Infos: http://www.jlippert.net/skatekurs

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1603FortgeschritteneFr20:00-21:30TV Lilienthal Sportzentrum 19.10.-01.02.Jochen Lippert, Stefan Kaiser19/ 47 €
Inklusiver Sport
verantwortlich:

Das behindertensportliche Programm bietet mehr als "Sport" im engeren Sinne - es soll grundsätzlich alles freizeitliche Tun im Sinne von Bewegung, Spiel, Übung, Kommunikation, umfassen. Es bezieht möglichst alle Interessen und Bedürfnisse der Teilnehmer/-innen ein.

Die Veranstaltungen sind zunächst zielgruppenorientiert, sind jedoch für alle Interessenten/-innen innerhalb und außerhalb der Universität offen. Durch die Teilnahme Nichtbehinderter ergeben sich integrative Möglichkeiten. Die Veranstaltungen werden von behindertensportlich qualifizierten Übungsleiter/-innen durchgeführt und außerdem durch die Universität fachlich begleitet.

Behinderte zahlen in Gruppen € 10,00 pro Person und Semester, Betreuungspersonen sind frei.

Bewegung, Spiel und Sport mit geistig Behinderten und nicht Behinderten.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5001Mi
Mi
19:00-20:30
19:00-20:30
Halle 4
Halle 5
17.10.-30.01.Stephanie Bürding, Florian Bödeker0/ 10 €
5002Mo
Mo
17:30-19:00
17:30-19:00
Halle 4
Halle 5
15.10.-28.01.Jens-Benedikt Widmaier, Lisa Träupmann0/ 10 €
Jonglieren und Einradfahren
verantwortlich:

Anmeldung zum Jonglieren unter der Kursnummer 3010 (Einrad fahren und Jonglieren).

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3011AnfängerInnenDi19:00-20:30Halle 416.10.-29.01.Günther Schumacher, Konrad Zaiss19/ 47 €keine Buchung
Ju Jutsu
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1351Fr17:30-19:00Halle 419.10.-01.02.Jan-Phillip Koll19/ 47 €
Ju Jutsu Do
verantwortlich:

Das JJD versteht sich einerseits als Weiterentwicklung traditioneller Ideen, anderseits aber auch als eine Zurückbesinnung. In vielen Kampfkunstsystemen macht sich seit langem eine Erstarrung und noch schlimmer, eine Versportlichung breit. Zugunsten eines nachweislich falsch verstandenen Traditionalismus vermeiden viele Systeme Veränderungen, sowohl im technischen Bereich, als auch in der Zielsetzung. Kampfkunst aber ist Bewegungskunst, daher von der Kreativität des "Künstlers" abhängig und ohne Weiterentwicklung gar nicht denkbar. Ursprünglich dienten alle Systeme der Verteidigung des Lebens (nicht nur des Eigenen) gegen alle denkbaren Angriffe mit allen möglichen Mitteln. Es ging dabei nicht um Schönheit und Eleganz, sondern ausschließlich um Effektivität. Diesen Grundgedanken, dass Kampfkunst diesem einem Ziel dient, trägt das JJD mit allen seinen Inhalten Rechnung und überträgt ihn auf die Anforderungen, die die Selbstverteidigung heute in Zeiten zunehmender Gewaltbereitschaft stellt. Zur Erfüllung dieses Ziels liegen dem JJD Bewegungsprinzipien zugrunde, die in allen Bewegungsformen ihren Ausdruck finden. Das Training eignet sich sowohl für  Einsteiger und Fortgeschrittene des JJD. Aber auch Gäste aus anderen Kampfkunst- und Kampfsportsystemen sind in diesem Kurs herzlich willkommen.

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1350Mo20:30-22:00RSG 215.10.-28.01.Klaus Barz19/ 47 €

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1352Fr20:30-22:00Halle 419.10.-01.02.Thorsten Fehr19/ 47 €
Judo-Selbstverteidigung
verantwortlich:
Die alltäglichen Situationen in Beruf und Freizeit fordern zunehmende Belastungen der Menschen (auch im Studium!)
Fähigkeiten von Achtsamkeit und Widerstandsfähigkeit im vielen alltäglichen Situationen.
Die asiatische Philosophie des Judosports (Ju-do = Der sanfte – flexible – Weg) ist für die Stärkung von Achtsamkeit und Widerstandsfähigkeit höchst geeignet, weil Elemente von Spiel, Beweglichkeit, Konzentration und nicht zuletzt auch Entspannung
miteinander verknüpft werden.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1340Stärkung von Achtsamkeit und RobustheitFr19:00-20:30Halle 419.10.-01.02.Udo Küppers19/ 47 €
Kanu/Eskimo-Rolle
verantwortlich:

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6001AnfängerInnenDi19:00-20:30Studiobad16.10.-29.01.Margrit Rudolph, Thorben Opfermann52/ 96 €
6002FortgeschritteneDi20:30-22:00Studiobad16.10.-29.01.Margrit Rudolph, Thorben Opfermann52/ 96 €
Kickboxen
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1390AnfängerInnenMo16:00-17:30Halle 415.10.-28.01.Siamak Hamidi19/ 47 €
1392AnfängerInnenDo12:00-13:15RSG BS18.10.-31.01.Siamak Hamidi16/ 40 €
1393AnfängerInnenDo13:15-14:00RSG BS18.10.-31.01.Siamak Hamidi16/ 40 €
1395AnfängerInnenMi16:00-17:30Halle 417.10.-30.01.Siamak Hamidi19/ 47 €

Im Kurs werden vor allem die Fitness und Ausdauer trainiert, sowie die grundlegenden Techniken vermittelt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1396Fr14:30-16:00Halle 419.10.-01.02.Siamak Hamidi19/ 47 €
1398Di20:30-22:00Halle 416.10.-29.01.Siamak Hamidi19/ 47 €
Klettern
verantwortlich:
Bouldern (abgeleitet von engl. boulder = Felsblock) nennt man das Klettern ohne Seil und Gurt an Felsblöcken, Felswänden oder in Kletteranlagen an künstlichen Griffen in Absprunghöhe[1]. Beim Bouldern werden sogenannte Boulderprobleme gelöst. Hierbei handelt es sich um spezifische Bewegungsabfolgen, die sowohl technisch, als auch durch den maßvollen Krafteinsatz gelöst werden. Emotional ausgedrückt handelt es sich um eine spielerische und intensive Auseinandersetzung mit der Wand, den Griffen, Tritten und sich selbst. Dabei wird das Bewegungserlebnis dadurch erhöht, dass sicherungsrelevante Dinge wie ein Gurt und das Seil wegfallen. Bouldern kann jeder. Dabei fängt konditionsbedingt jeder auf einem unterschiedlichen Kletterniveau an, welches er durch gezielte Übung steigern kann. Ein wesentlicher Vorteil beim Bouldern ist dabei, dass sich schnell Erfolgserlebnisse einstellen, die man sich bei anderen Sportarten erst mühsam erarbeiten muss. Bouldern mit diesen wenigen Worten zu erfassen ist aber kaum möglich.
Bitte Kletterschuhe mitbringen. Unbedingt anprobieren und testen.
 

Geklettert werden darf nur unter fachkundiger Aufsicht. Die Benutzung des Raumes ohne Aufsicht ist nicht möglich.


KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1630BouldernMo
Di
Mi
Fr
16:00-22:00
16:00-22:00
16:00-22:00
16:00-22:00
Boulderraum


15.10.-01.02.Franziskus Denk, Franziska Kagemann55/ 77 €
Klettern (Seil-)
verantwortlich:

In diesem Kurs habt ihr die Möglichkeit, an den bis zu vierzehn Meter hohen Wänden des DAV Kletterzentrum Bremen das Sportklettern von der Pike auf zu erlernen. Die Ausbildungsinhalte umfassen neben den Sicherungsbasics auch Taktik und Bewegungsschulung. Der Kurs besteht aus zwei Terminen à 3 Stunden in denen ihr die Sicherungs- und Klettertechniken von der Pike auf lernt. Ziel des Kurses ist die sichere und selbständige Nutzung des Kletterzentrums. Im Anschluss des Kurses haben Teilnehmer mit bestandener Praxisübung einen Monat gratis Eintritt.

Wir bieten vier Kurse im WS 2018/19 an. Jeder Kurs besteht dabei aus maximal 6 Teilnehmer*innen und hat eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Teilnehmer*innen pro Kurs.

Termine:
Kurs #1    16.10.18 14:00-17.00 Uhr + 17.10.18 14:00-17.00 Uhr
Kurs #1    31.10.18 14:00-17.00 Uhr + 01.11.18 14:00-17.00 Uhr
Kurs #1    03.11.18 14:00-17.00 Uhr + 04.11.18 14:00-17.00 Uhr
Kurs #1    06.11.18 14:00-17.00 Uhr + 08.11.18 14:00-17.00 Uhr

Leitung:    Sebastian Berger
Preis:    55,-/ 60,- € inkl. Leihausrüstung

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1631AnfängerInnen 16.+17.10.2018Di
Mi
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
16.10.-17.10.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €abgelaufen
1632AnfängerInnen 31.10.+01.11.2018Mi
Do
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
31.10.-01.11.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
1633AnfängerInnen 03.+04.11.2018Sa
So
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
03.11.-04.11.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
1634AnfängerInnen 06.+08.11.2018Di
Do
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
06.11.+08.11.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
1635AnfängerInnen 12.+13.11.2018Mo
Di
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
12.11.-13.11.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
1636AnfängerInnen 19.+21.11.2018Mo
Mi
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
19.11.+21.11.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
1637AnfängerInnen 27.+29.11.2018Di
Do
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
27.11.+29.11.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
1638AnfängerInnen 02.+03.01.2019Mi
Do
14:00-17:00
14:00-17:00
DAV-Kletterzentrum Bremen
02.01.-03.01.Jonas Loss, Sebastian Berger55/ 60 €
Körpersprache und Selbstpräsentation
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7027Workshop 12.+13.01.2019Sa
So
12:00-18:00
11:00-17:00
Raum C 4180 im Sportturm
12.01.-13.01.Christiane Fenge22/ 40 €
Kung Fu Ching Wu Men
verantwortlich:

Einer der Gründer des Ching Wu Men Kung Fu war Huo Yuan Jia, ein chinesischer Kung-Fu-Kämpfer, der Ende des 19. Jahrhunderts sich in spektakulären Kämpfen gegen viele ausländische Kämpfer behauptete und als unbesiegt verstarb. Dieser klassische Kung Fu Stil umfasst viele Techniken und Tierformen wie die Grundtechnik Tan Tui, Affe, Kranich, Schwarzer Tiger, Schlange, Gottesanbeterin, Drache u.v.m. Aber auch die Waffen kommen dabei nicht zu kurz. Da wären beispielsweise Stock, Schwert, Messer, Drachenlanze, Dreiteiliger Stock, Kette oder Säbel. Auf akrobatische Elemente wird gezielt verzichtet.
Vielmehr stehen Gesundheit, Entspannung und Spaß hier im Vordergrund. Ganz nebenbei lernt man sich, nicht nur durch das Trainieren von Partnerübungen, zu verteidigen. Das Training ist für Jedermann/-frau und ohne Vorkenntnisse durchführbar.
Weitere Informationen zum Ching Wu Men Kung Fu sind unter http://www.kungfu-del.webhop.net zu finden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1360Di17:30-19:00Halle 416.10.-29.01.Andreas Beuthner, Tanja Beuthner19/ 47 €
Kung Fu, Chinesisch traditionelles Shaolin
verantwortlich:

Kungfu gilt als die Mutter aller Kampfkünste, stärkt den Körper und den Geist und vermittelt Grundlegende Werte der chinesischen Kultur wie Harmonie, Respekt und Durchhaltevermögen. Diese im Chinesischen unter dem Begriff Wushu bekannte Kunst-Form stellt eine der ältesten chinesischen Kulturformen dar und ist viel mehr als eine Körperertüchtigung und Kampfkunst. Es ist ein außergewöhnliches Erbe des chinesischen Volkes und beinhaltet wesentlich mehr als nur Kampf oder Selbstverteidigung, auch Akrobatik, anspruchsvolle Choreographien und fernöstliche Philosophie sind Elemente des Kungfus. Kungfu dient der Harmonie zwischen Körper und Geist und der Weiterentwicklung des Charakters, zum Beispiel der Festigung des Willens und der Verstärkung der Lernmotivation.
 

Das Wushu Team Zhao besteht seit 2003 in Bremen. Der Gründer und Meister, Shifu Dong Zhao, hat zuvor seit seiner eigenen Kindheit Wushu in China erlernt. Er ist Meister der dritten Stufe nach den Richtlinien der Chinese Wushu Association, sowie Kampfrichter der dritten Stufe nach Richtlinien der Qingdao Sifang District Education and Sport Bureau, Chinese State Sport Commission.
Mehr über das Wushu Team Zhao erfahrt ihr unter dem Link zu unserer Homepage http://www.chinese-wushu.de. Besucht uns auch bei Facebook, unter "Wushu Team Zhao (Bremen)".
 
Im Anfängerkurs lernen die Teilnehmer das traditionelle Wushu-Training kennen. Dies umfasst die grundlegenden Beintechniken, Dehnungs- und Aufwärmeübungen, Akrobatik, Anwendungstechniken und eine Bewegungsform-Wu Bu Quan(Fünf Basisposition Form).
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1363alle, insbesondere AnfängerInnenSa14:00-15:30TV Oberneuland20.10.-02.02.Dong Zhao31/ 62 €
1364alle, insbesondere AnfängerInnenFr17:30-19:00TV Oberneuland19.10.-01.02.Dong Zhao31/ 62 €
1365alle, insbesondere AnfängerInnenDi17:30-19:00TV Oberneuland16.10.-29.01.Dong Zhao31/ 62 €
Lacrosse
verantwortlich:

Lacrosse ist ein Mannschaftssport, dessen Ziel es ist, einen ca. tennisballgroßen Hartgummiball möglichst oft in das gegnerische Tor zu schießen – oder eben dies zu verhindern. Dazu benutzen die Spieler und Spielerinnen netzartige Schläger, sogenannte Sticks, mit denen der Ball hauptsächlich geworfen und gefangen wird, aber auch übers Feld getragen und vom Boden aufgehoben werden kann. Modernes Lacrosse verbindet Schnelligkeit, Taktik, Technik und vor allem Teamgeist und Spielspaß. Es vereint dabei Elemente aus Basketball, Handball und Hockey in einem Sport. Gespielt wird auf einem Kunstrasen von ca. Fußballfeldgröße, aber auch Hallenlacrosse findet im Training und bei Turnieren statt.
Während bei den Damen der Schwerpunkt auf Technik und Strategie liegt, spielen die Herren, ähnlich dem Eishockey, mit mehr Körpereinsatz. Daher ist für die Herren eine Schutzausrüstung erforderlich, die euch aber beim Hochschulsport-Lacrosse gestellt wird. Für die nötigen Schläger, Bälle und alles weitere Trainingsequipment ist ebenfalls gesorgt.
Das besondere an Lacrosse ist, dass es in jedem Alter angefangen und erlernt werden kann. Als relativ neue Sportart in Deutschland lebt es von einem Mix aus Anfängern und erfahrenen Spielern und Spielerinnen. Um mitzumachen braucht ihr nichts weiter als normale Sportbekleidung (Laufschuhe oder Kunstrasenschuhe und wetterfeste Sportkleidung) – und natürlich Lust, mal etwas Neues auszuprobieren! Falls ihr Brillenträger seid, wären auch eine Sportbrille oder Kontaktlinsen von großem Vorteil.
Im Vordergrund steht bei unserem Kurs, dass wir euch den Spaß am Lacrosse und die Grundtechniken vermitteln. Wir sind stets auf der Suche nach Verstärkung in unseren Teams und würden uns freuen, einige von euch nach dem Semester in unserem Team begrüßen zu dürfen!
Hier noch ein kleines Video von unseren Mannschaften (Bremer Sport-TV 2015):
https://www.youtube.com/watch?v=GYQqFW74OL8&list=PLu-K390lmjBnb_eeeXZwDtiPLE52-oPsC&index=6
Ort: Kunstrasenplatz des ATS Buntentor Bremen e.V., Sportanlage Kuhhirten - Stadtwerder (Anfahrtsbeschreibung auf http://www.atsbuntentor.de/)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1590MännerDi19:00-20:30ATS Buntentor Stadtwerder16.10.-29.01.Henning Ratjen27/ 55 €
1591FrauenMo20:00-21:30ATS Buntentor Stadtwerder15.10.-28.01.Jane Holthausen27/ 55 €
Lindy Hop
verantwortlich:

"I've never seen a lindy hopper who wasn't smiling. It's a happy dance. It makes you feel good." (Frankie Manning 1914-2009) Entstanden in den 1920er Jahren in Harlem ist LindyHop der wiederentdeckte Paartanz der letzten Jahre. Zu Swing, Rock 'n' Roll und Blues wollen wir mit Euch die Tanzfläche beleben! Im fortgeschrittenen Anfängerkurs lernen wir die Charleston-Schritte im Lindy Hop sowie weitere Figuren im Charleston-Schritt und im Lindy Basic (Triple Step). Gerne gehen wir auch auf Anregungen&Vorschläge ein. Ihr solltet am besten bereits die Basic-Schritte (Triple Steps im 6-count und 8-count) und erste Figuren (Tuck Turn, Swing Out) kennen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1152fortgeschrittene AnfängerinnenMo19:30-20:30Flamenco-Studio Martinita15.10.-28.01.Kalle Wulf, Mareike Tödter26/ 64 €
Martial Arts Selbstverteidigung
verantwortlich:
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1304Mo14:30-16:00Halle 515.10.-28.01.Kevin Marcinkowski19/ 47 €
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1305Di14:30-16:00Halle 516.10.-29.01.Kevin Marcinkowski19/ 47 €keine Buchung
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1306für FrauenMi12:00-13:30Halle 517.10.-30.01.Kevin Marcinkowski19/ 47 €
Massage Chinesische
verantwortlich:

Die chinesische Massage ist ein wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Durch verschiedene Massagetechniken werden die Körpermeridiane und die positiven Energien im Körper stimuliert, um eine Heilung oder Linderung von Beschwerden zu erreichen. Der Kurs gliedert sich in drei Abschnitte:1. Kenntnis der Techniken tui (reiben), na (ziehen) und mo (streichen) 2. die Lage von Akupunkturpunkten und Meridianen 3. Anwendung auf einzelne Problembereiche.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4015Mo13:15-14:30RSG 215.10.-28.01.Xiaoyan Liu16/ 33 €





 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4016Di11:15-12:30RSG 216.10.-29.01.Xiaoyan Liu16/ 33 €
Meditation
verantwortlich:

In diesem Kurs werden verschiedene Meditationsformen eingeübt, die helfen, Kontrolle über unseren Geist zu entwickeln und zu stärken, über unsere Gedanken und Emotionen. Durch Achtsamkeit kommen wir zu mehr Konzentration, Bewußtheit, Kraft und entspannter Gelassenheit.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4024Mi13:15-14:30RSG 117.10.-30.01.Luzia Schupp-Maurer17/ 42 €
Meditationspause
verantwortlich:

Körperreise

Geführte Körpermeditation im Liegen zur Anregung der Selbstheilkräfte, Entspannung und Regeneration. Hervorragende Alternative zu einem Mittagschlaf!

 
 
 
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4036Do12:00-13:00RSG 218.10.-31.01.Luzia Schupp-Maurer13/ 32 €
Meditationspraxis
verantwortlich:

Im Zentrum dieses Kurses steht die stille Meditation (Zazen/„Sitzen in der Stille“). Um die Grundlagen der Meditationspraxis kennenzulernen, wird es aber auch angeleitete meditative Einführungen geben zu Themen wie: Sitzhaltung, Atembeobachtung, Körper- und Sinneswahrnehmungen aktivieren und vertiefen, Zentrierung/ Mitte finden, einen offenen Geist entwickeln, Achtsamkeit, Loslassen und Frieden finden, den eigenen Herzraum erleben, Mitgefühl und Dankbarkeit erfahren, die Verbindung zur Erde wahrnehmen, Heilung und Selbstentfaltung ...). Jede Kursstunde beginnt mit einer kleinen Teezeremonie. Zwischen den Meditationen wird Gehmeditation praktiziert.
Der Kurs findet im Zen-Kreis e.V. statt (Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen/ Eingang im Atrium-Innenhof). Meditationskissen, -bänkchen und –unterlagen sind vorhanden. Bitte bequeme, warme Kleidung mitbringen und spätestens fünf Minuten vor Beginn des Kurses da sein. Dieses Angebot ist für EinsteigerInnen ebenso geeignet wie für TeilnehmerInnen mit Vorerfahrungen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4021Do17:30-19:00Zen-Kreis18.10.-31.01.Ina Düking19/ 47 €

Dieser Workshop dient sowohl als Einführung in die Meditationspraxis – im Zentrum steht die Praxis des Zazen („Sitzen in der Stille“) – wie auch als Zentrierungs- und Erholungszeit für alle, die gemeinsam einen stillen, achtsamen Tag verbringen möchten. Der Workshop beginnt mit einer kleinen Teezeremonie. Danach wechseln sich Zeiten der stillen Meditation mit kurzen angeleiteten Meditationen zur Sitzhaltung, zur Atembeobachtung und zur Aktivierung der Körper- und Sinneswahrnehmungen ab. Themen wie Loslassen und Frieden finden, Mitgefühl und Dankbarkeit erfahren, einen offenen Geist und den eigenen Herzraum erleben… werden eingebunden. Zwischen den Meditationen wird Gehmeditation praktiziert.
Für die Mittagspause steht ein angenehmer Aufenthaltsraum zur Verfügung. Bitte vegetarische Speisen mitbringen. Die Gelegenheit, sich zwischendurch kurz hinzulegen, besteht ebenfalls.
Der Workshop findet im Zen-Kreis e.V. statt (Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen/ Eingang im Atrium-Innenhof). Meditationskissen, -bänkchen und –unterlagen sind vorhanden. Bitte bequeme, warme Kleidung mitbringen und spätestens fünf Minuten vor Beginn da sein.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7029Workshop 26. 01.2019Sa10:00-15:00Zen-Kreis26.01.Ina Düking8/ 15 €
Mixed Martial Arts (MMA)
verantwortlich:
Mixed Martial Arts (deutsch „Gemischte Kampfkünste“) oder kurz MMA ist eine relativ moderne Art des Vollkontaktwettkampfes. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken des Boxens, Kickboxens, Muay-Thai, als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken des Brazilian Jiu Jitsu, Judo und Sambo sowie des Ringens.
Dieser Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für die Fortgeschrittenen mit etwas Kampfsporterfahrung bzw. auch für diejenigen die ihr Kampfsportportfolio erweitern oder einfach nur etwas für ihre Selbstverteidigung tun wollen.
Spielerisch werden am Trainingspartner grundlegende Techniken aus den einzelnen Teildisziplinen systematisch einstudiert und hin und wieder mal in einem Randori (Übungskampf) gefestigt. Auch diverse Fitness- Workouts sind Bestandteile dieses Kurses.
Bitte achtet auf Eure Körperhygiene und bringt ein Handtuch mit! Zunächst einmal ist nichts an Kampfsportausrüstung nötig!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1303Fr16:00-17:30Halle 419.10.-01.02.Stas Petschenenko19/ 47 €
Modern Jazz-Dance
verantwortlich:

Im „Modern Jazz Dance“ werden unterschiedliche Tanzstile (Modern Dance, Jazz Dance usw.) miteinander vereint, die im Gegensatz zum strengen Kanon der klassischen Ballett-Tradition stehen. Unterschiedliche Tanztechniken, wie z.B. „contraction & release“, „fall & recovery“, „balance & off-balance“, werden vermitteln. Auf verschiedenen Niveaustufen werden feste Choreographien einstudiert, die zu der Musik unterschiedliche Bilder erzeugen und die thematisch miteinander verbunden sind. Modern Jazz Dance entwickelt und unterstützt die körperliche Fitness, hilft mit Freude beim (Tanzen-) Lernen und bei der Entwicklung des Selbstbewusstseins.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1151Mo16:30-17:30Casa Cultural Raum15.10.-28.01.Daniele Arantes Nakashima, Antje Jess31/ 47 €
Muay-Thai traditionelles Thaiboxen
verantwortlich:

Muay Thai ist ein Kampfsport,der sich aus den antiken Kriegskünsten Krabi Krabong(thail. Waffenkampf) und Muay Boran(Muay= Verbindung aus Schlagen,Stoßen,Ringen- Boran=Antik)und beinhaltet Treten-Cherng(Manöver) Tao,Knietechniken-Cherng Khao,Fausttechniken-Cherng Mat,Ellbogentechniken-Cherng Sok sowie Griffe(Jab),Hebel(Hag),Takedowns(Ting)und Würfe(Tum).

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1381Di18:00-19:30Pahuyuth-Schule16.10.-29.01.Klaus Handke-Prompan19/ 47 €

 

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1383Mi19:00-20:30Pahuyuth-Schule17.10.-30.01.Klaus Handke-Prompan19/ 47 €
Nordic Walking
verantwortlich:


 

Mit Nordic Walking sanft zu mehr Fitness.  Der gesundheitliche Nutzen von Nordic Walking, der mit anderen Ausdauersportarten vergleichbar ist, umfasst die Stärkung der Muskeln, Sehnen, Gelenke und Knochen, die Stärkung des Herzkreislaufsystems, der Atmung, des Stoffwechsel- und Immunsystems, des Nerven- und Hormonsystems und der Psyche.

Nach einem warm up mit gymnastischen Übungen, Kräftigungs- und Koordinationsübungen wird ca. 40 Minuten mit den "Sticks" gewalkt (jeder Teilnehmer nach seinem Sport Level). Den Abschluss bildet das cool down. Gute Fitness und hohe Lauffreudigkeit werden vorausgesetzt.
Stöcke werden bei Bedarf gestellt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1601Do18:00-19:30Sportturm Foyer (Ebene 1)18.10.-31.01.Gabriele Beske19/ 47 €keine Buchung
Parkour
verantwortlich:

Du hast schon Parkourerfahrung, oder willst einfach gleich in der echten Welt einsteigen?, ohne Matten und höhenverstellbaren Kästen, dann ist dieser Kurs das Richtige für Dich!
Wir werden immer mit einem gemeinsamen Aufwärmen anfangen und danach trainiert jeder frei das, was er/sie im Moment verbessern möchte. Natürlich ist es jederzeit möglich erfahrenere Teilnehmer, oder uns, zu fragen und neue Techniken zu lernen. Es gibt allerdings keine Feste Struktur. Nach einer Zeit werden wir den Ort wechseln, um verschiedene Umgebungen kennenzulernen.

Denkt daran, wir sind draußen, es gibt keine Umkleiden, kommt also direkt in Sportkleidung!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1070Do16:30-18:00Sportturm - Foyer18.10.-31.01.Lewin Hinrichs, Joshua Buchholz19/ 47 €
Pilates
verantwortlich:
Pilates Training spricht unsere tiefere Stützmuskulatur an, die gezielt gestärkt wird: Bauch, Rippen, Rücken, Illiopsoas und Beckenboden. Die Körperwahrnehmung ist entscheidend von der Qualität des Trainings. Die ersten Stunden werde ich auf anatomische Details eingehen und wichtige Übungstipps zur Atmung geben. Joseph Pilates trainierte Boxer, Scotland Yard und die Hamburger Polizei bevor er 1926 in die USA emigrierte um dort u.a. Tänzer des NY City Ballett zu trainieren.
Markus Hoft, Yoga/Pilates Lehrer

 

 

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1026Mo09:00-10:15RSG BS22.10.-28.01.Markus Hoft16/ 40 €
1035Mo10:15-11:30RSG BS22.10.-28.01.Markus Hoft16/ 40 €
Qigong
verantwortlich:

Übungen zur Entspannung, Konzentrationsförderung und Verminderung von Stress-Symptomen und Unwohlsein. Körper- und Hautpflege von "innen".

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4013Mo12:00-13:15RSG 215.10.-28.01.Xiaoyan Liu16/ 33 €
4019Di10:00-11:15RSG 216.10.-29.01.Xiaoyan Liu16/ 33 €
Qigong-Meditation
verantwortlich:

Mit der Ruhe ist es wie mit der Sonne: man sollte sich langsam an sie gewöhnen. Dabei können Bewegungen helfen, aber es müssen die richtigen sein. Solche, bei denen der Körper lernt, sich mit dem Atem zu entspannen. Der Atem passt sich den Bewegungen an und wird selber fließend und kreisend. Daraus ergibt sich manchmal eine Ruhe, zu der man sich niemals zwingen kann.
Angesagt sind: Wartung und Pflege der Gelenke, Rückenfreuden statt Rückenschmerzen, der Mensch als Verbindung von Himmel und Erde, stehen wie ein Baum und bewegen wie ein Fluss, Wiederkehr des Frühlings, Drei-Glocken-Meditation. Die Übungen werden überwiegend im Stehen durchgeführt.

Näheres auch unter: http://www.gesundheit-als-kunst.de/


 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4010Mi19:00-20:30Raum C 4180 im Sportturm17.10.-30.01.Axel Döring19/ 47 €
Quidditch
verantwortlich:

Quidditch ist ein dynamischer und taktisch anspruchsvoller Vollkontaktsport. Vier Spieler*innen versuchen Tore zu werfen, während zwei Weitere versuchen, das gegnerische Team vorübergehend taktisch auszuschalten. Dabei spielen Elemente aus dem Handball, Rugby, und Dodgeball eine Rolle.

Im Laufe dieses Kurses werden die einzelnen Positionen vorgestellt und das Zusammenspiel geübt. Wir werden den Körperkontakt sicher und kontrolliert einführen und dann auch taktische Elemente vermitteln. Insgesamt wollen wir viel spielen und euch den Sport näher bringen. Bei ausreichendem Interesse besteht auch die Möglichkeit einer Turnierteilnahme gegen Ende des Semesters.

Der Kurs richtet sich vor allem an Anfänger*innen, ist aber offen für alle, unabhängig von Geschlecht und Fitnesslevel.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1592Mi15:30-17:00Platz 2 am Sportturm17.10.-30.01.Felix Goldau, Simon Matthiesen19/ 47 €
Reiten
verantwortlich:

Die Reitkurse finden in Kooperation mit dem Pferdesportzentrum „Schimmelhof“ Osterholzer Dorfstr. 95, 28307 Bremen statt. Die Anmeldungen zu den Kursen direkt beim Veranstalter. Die Kursgebühren sind ebenfalls direkt an das Sportzentrum zu entrichten.

Bürozeit Di-Fr 15.00  bis 18.00 Uhr

Telefon 0421 451148 oder mobil 0171 3865239

e-Mail: norbert.schaffer@nord-com.net

Meldeschluss 5 Tage vor Kursbeginn.  Späterer Einstieg nach Absprache möglich.

Kappe, Putzzeug, Halfter und Strick kann für die Dauer des Kurses gegen Gebühr und Pfand ausgeliehen werden.

Die Immatrikulationsbescheinigung muss bei der ersten Stunde vorgelegt werden.

Es gelten die im Aushang befindlichen Geschäftsbedingungen. Es können max. 2 Kurse nacheinander belegt werden. Danach bitten wir um den Erwerb von 5er Karten.

Die Gebühren sind bei Anmeldung in bar zu zahlen oder auf das Konto bei der Sparkasse Bremen DE 40 2905 0101 0001 168459 zu überweisen. Bei Rücktritt binnen 5 Tagen vor Beginn sind 50 % der Gebühren verfallen.

Schnupperreitkurse für Erwachsene (Anfänger/Innen)
Inhalt: Erlernen des Putzens, Umgang mit dem Pferd, Satteln, Zäumen, Reiten in der Gruppe im Schritt, Trab und Galopp auf speziell dafür ausgebildeten   Pferden.

Kurs I           : 18 Termine in Theorie und Praxis
Termin        : Montags (bei Bedarf auch Mittwochs) 19.00-20.00 Uhr  1. Termin 15.10.18
Kosten        : Studenten Euro 260,00 Externe Euro 285,00
Mindestteiln.    : 8 Reiter

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6050Schnuppern AnfängerInnenMo19:00-20:00Schimmelhof Pferdesportzentrum15.10.-28.01.Norbert Schaffer260/ 285 €keine Buchung

Kurs II   : 18 Termine in Theorie und Praxis
Termin  : Dienstags (Änderung vorbeh.) 09.30-10.30 Uhr     1. Termin 16.10.18            
Kosten  : Studenten Euro 245,00  Externe Euro 270,00
Mindestteiln.    : 8 Reiter

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6051Schnuppern AnfängerInnenDi09:30-10:30Schimmelhof Pferdesportzentrum16.10.-29.01.Norbert Schaffer245/ 270 €keine Buchung

Reitunterricht für Fortgeschrittene

Kurs III             : 18 Termine (nur für Gäste)
Termin             : ind. Vereinbarung(Eingliederung in die bestehenden Leistungsgruppen).
Kosten             : Studenten Euro 260,00  Externe Euro 285,00
Mindestteiln.   : 8 Reiter individuell

Meldeschluss : 5 Tage vor Kursbeginn. Späterer Einstieg nach Absprache möglich.

                                                             

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6052Fortgeschrittenen. VereinbarungSchimmelhof Pferdesportzentrum15.10.-03.02.Norbert Schaffer260/ 285 €keine Buchung
Rhönrad
verantwortlich:

Wer eine neue Bewegungsform kennen lernen oder Grundfertigkeiten erweitern möchte ist bei uns richtig. Turnschuhe sind erforderlich. Die maximale Körpergröße für diesen Kurs ist 183 cm.

Infos zum Kurs unter http://www.rhoenradfun.de

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1221AnfängerInnen bis FortgeschritteneMo20:30-22:00Halle 215.10.-28.01.Torsten Lutz, Madita Janßen35/ 60 €
Rhönrad (freies Training)
verantwortlich:

Unter dem Motto >PERMANENTE DREHMOMENTE< geht es bei uns rund! aber keine Angst, du musst kein Physikgenie sein um bei uns mitzumachen, sondern solltest einfach nur Spaß am Sport haben, evtl turnerische Vorerfahrungen besitzen und im besten Falle hast du schon mal ein Rhönrad gesehen und dich vielleicht auch schon mal auf den Kopf stellen lassen!? weitere Infos gibt´s unter www.rhoenradfun.de

Freies Training!!!!

Die maximale Körpergröße für diesen Kurs sind 183 cm.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1222FortgeschritteneMi16:00-17:30Halle 317.10.-30.01.Torsten Lutzentgeltfrei
Rock n´Roll
verantwortlich:

Rock’n‘Roll ist eine faszinierende Kombination aus tänzerischer Bewegung zu rockiger Musik und atemberaubender Akrobatik, die als "Nebeneffekt" zu guter Fitness führt. In diesem Kurs wollen wir neugierigen Anfänger/-innen die Grundlagen dieses mitreißenden Sports auf vielfältige Weise nahebringen: solo, paarweise und in der Gruppe. Es wird im Laufe des Kurses eine Choreographie erarbeitet

Paarweise anmelden ist vorteilhaft, aber nicht notwendig. Und Sportzeug und Turnschuhe nicht vergessen!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1116AnfängerInnenMo20:30-22:00Halle 315.10.-28.01.Christina Schmerling, Karsten Behre19/ 47 €
Rudern (Wettkampfgruppe)
verantwortlich:

Für Fragen an Levke Gill wenden:

levke.gill@gmx.net Termine und Ort nach Absprache

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2007Mixend Fortgeschrittene15.10.-03.02.Levke Gill0/ 47 €

Für Fortgeschrittene (sichere Beherrschung des Einers).

Kontakt: bmaass.rudern@gmx.de

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2008Fortgeschrittene15.10.-03.02.Max Sudhoff0/ 47 €keine Buchung
Rückenfitness
verantwortlich:
Präventiver Kurs für eine bessere Haltung, zur Mobilisation der Wirbelsäule und Stärkung des Rückens. Dient zur
Verbesserung der allgemeinen Fitness und Vorbeugung von Rückenleiden. Nicht geeignet für Menschen mit bestehenden Rückenproblemen.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1076Fr20:30-22:00Halle 519.10.-01.02.Yulia Smiyukha19/ 47 €
Rückenkurs Wirbelsäulen- + Ausgleichsgymnastik
verantwortlich:

In diesem Kurs werden Verspannungen gelöst, die natürliche aufrechte Haltung gefördert und die wichtigen Muskelgruppen, die die Wirbelsäule stützen, gekräftigt. Im Studiobad ist zum Schluss jeder Kursstunde Entspannung angesagt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1073Di
Di
16:15-17:15
17:15-17:45
Halle 1
Studiobad
16.10.-29.01.Andreas Beuthner, Andrea Zimmermann28/ 52 €
Rugby
verantwortlich:


Rugby ist ein abwechslungsreicher Mannschaftssport, bei dem der gesamte Körper im Einsatz ist. Laufen, Springen, Schieben, Halten, Heben, Drücken, Passen, Fangen, Treten, ... alles wird beim Rugby gebraucht und geschult. In diesem Kurs steht 7er-Rugby im Mittelpunkt. Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger/innen als auch an Fortgeschrittene. Unerfahrenen Spieler/innen werden zunächst Hinweise zu den Regeln und nötigen Grundtechniken vermittelt, um einen unkomplizierten Einstieg in die Rugbytechnik zu ermöglichen. Einfach vorbeischauen und mitmachen. Es genügt normales Sportzeug, möglichst mit Noppenschuhen.

Rugby is a really exciting team sport using the whole body. Running, Jumping, Pushing, Lifting, Pulling, Passing, Catching, Kicking... several abilities are necessary and will be trained by playing rugby. This course is aiming to beginners as well as to advanced players. Inexpierenced players will be teached the basic rules and techniques first to allow an uncomplicated entrance into the game. Just come along and try. Regular sportive clothes is all you need. 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1570SpielekursFr17:30-19:00Platz 2 am Sportturm19.10.-01.02.Johannes Brock19/ 47 €
Rugby Wettkampfgruppe
verantwortlich:

Der kostenlose Wettkampfkurs für Studierende und Bedienstete der Universität Bremen und der Hochschule Bremen richtet sich an Spieler (ab ca. einem Semester Rugby Erfahrung), die sich weiterentwickeln wollen. Die bereits erlernten Fähigkeiten werden in diesem Kurs unter Wettkampfperspektive und -bedingungen vertieft und weiterentwickelt.
Dieser Kurs ist nicht für "blutige" Anfänger geeignet, da die Grundtechniken des Spiels (z.B. wie und wohin passt man den Ball) bereits bekannt sein müssen - Anfänger mit ca. 1/2 Jahr Erfahrung sind herzlich willkommen.
Mitarbeiter/innen der Uni Bremen bitte nicht Online anmelden, sondern per Mail oder telefonisch.
Der Rugbyplatz "Pauliner Marsch" befindet sich direkt hinter dem Weserstadionparkplatz P6 am Osterdeich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2011FortgeschritteneDi19:00-21:00Pauliner Marsch16.10.-29.01.Richard Dietrich0/ 47 €
Salsa
verantwortlich:
Wer schon einmal vom Rhythmus gefangen wurde, so dass er beim besten Willen nicht mehr die Füße stillhalten konnte weiß, wie sich Leidenschaft und Lebensfreude in der Bewegung äußern können.
Wie Du aus dieser Tanzwut allerdings das Maximum rausholst, dass erlernst du in diesem Kurs.
Salsa ist neben dem Mambo die lateinamerikanische Tanzform, die weltweit am weitesten verbreitet getanzt wird. In den Stunden wird viel Wert daraufgelegt, über Technik und Timing eine Grundlage zu vermitteln, mit der jeder Tänzer lernen kann, seinen eigenen individuellen Stil zu entwickeln. Der Kurs wird bilingual auf Englisch und Deutsch gehalten. Bitte bringe zu dem Kurs ein paar dicke Socken oder Hallenschuhe mit.
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1123AnfängerInnenMi18:00-19:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre17.10.-30.01.Katja Baalmann, Wally Suarez-Koch19/ 47 €

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1129MittelstufeMi18:00-19:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre17.10.-30.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €
1134AnfängerInnenDo18:00-19:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre18.10.-31.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €

Die Salsa Cubana kommt aus Kuba und steckt voller Lebensfreude und Leidenschaft. Taucht ein in die Welt der karibischen Rhythmen und lernt erste Grundschritte, leichte Drehungen und einfache Figuren kennen. Bei Alexey kommen als gebürtigem Kubaner und ausgebildetem Tanzlehrer weder Spaß noch Technik zu kurz. Vamos a bailar! 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1142AnfängerInnen IFr19:15-20:15Tanzschule Cordero López19.10.-01.02.Alexey Cordero Lopez33/ 66 €

Ihr beherrscht schon die gängigen Grundschritte? In diesem Kurs erlernt ihr weitere Figuren der Salsa Cubana und steigert eure Sicherheit beim Tanzen. Bei Alexey kommen als gebürtigem Kubaner und ausgebildetem Tanzlehrer weder Spaß noch Technik zu kurz. A bailar!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1143AnfängerInnen IIMo19:15-20:15Tanzschule Cordero López15.10.-28.01.Alexey Cordero Lopez33/ 66 €
Salsa Dos
verantwortlich:

Die kubanische Salsa wirkt eher spielerisch, rhythmisch und lebendig und hat keine klare Ausrichtung. Sie ist weniger reglementiert. Dennoch gibt es für die verschiedenen, teilweise äußerst komplizierten und verwirrenden Figuren diverse Grundschritt-Kombinationen, die beherrscht werden müssen, um diese Figuren korrekt ausführen zu können.

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die den Salsa UNO(Semesterkurs) belegt haben oder mind. 4 Monate Tanzerfahrung haben und das Taktgefühl sowie die wichtigsten Salsa- Grundschritten beherrschen. Es werden neue Drehungen und etwas komplizierte Variationen mit viel Spaß gelernt.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1131fortg. AnfängerInnenFr17:30-19:00Halle 519.10.-01.02.Sonhya Terry Mora19/ 47 €
Salsa Tres
verantwortlich:

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1132FortgeschritteneMo19:30-21:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre15.10.-28.01.Sonhya Terry Mora, Gallo Suarez30/ 60 €
Salsa Uno
verantwortlich:

Für Teilnehmer OHNE Vorkenntnisse. Hier werden die wichtigsten Salsa-Grundschritte, einfache Drehungen sowie kleinere Variationen gelernt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1130AnfängerInnenFr19:00-20:30RSG BS19.10.-01.02.Sonhya Terry Mora19/ 47 €
Schwimmen Erwachsene
verantwortlich:

Dieser Kurs dient zur Erweiterung der schon vorhandenen Kenntnisse im Element Wasser und rund um´s Schwimmen. Gute Deutsch- oder Englischkenntnisse sind erforderlich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1904Fortg. AnfängerInnenSo14:00-14:45Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder, David Malecki28/ 52 €

Diese Kurse richten sich an erwachsene Schwimmer, die schon selbstständig und ohne Hilfe schwimmen können.

Wassertiefe: 125 cm  32 Grad warm

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1906Freies SchwimmenSo10:00-10:30Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder, David Malecki20/ 40 €
1908AnfängerInnenDi16:30-17:15Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann, Peer Zimmermann28/ 52 €

In diesem Kurs können Nichtschwimmer/-innen zu Schwimmer/-innen werden. Wassergewöhnung und Erlernen der Brustschwimmtechnik.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1909AnfängerInnenMo17:30-18:15Studiobad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer, Gabriele Beske28/ 52 €
1910Fortg. AnfängerInnenMo18:15-19:00Studiobad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer, Gabriele Beske28/ 52 €
1911SchwimmanfängerInnenSo13:15-14:00Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder, David Malecki28/ 52 €
1912Freies SchwimmenSo10:30-11:15Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder, David Malecki28/ 52 €

Schwimmlernkurs

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1913AnfängerInnenDo18:30-19:15Studiobad18.10.-31.01.Heike Vorreiter, Nils Kunst28/ 52 €



Die Kurse "Freies Schwimmen" sind keine Schwimmlernkurse, sondern richten sich an Personen, die bereits schwimmen können.

30 min. vor Ende des Kurses letzter Einlass zum Kurs.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1920Freies SchwimmenMo08:00-09:00Unibad15.10.-28.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1921Freies SchwimmenMo09:00-10:00Unibad15.10.-28.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1922Freies SchwimmenMo10:00-11:00Unibad15.10.-28.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1923Freies SchwimmenMo11:00-12:00Unibad15.10.-28.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1924Freies SchwimmenMo12:00-13:00Unibad15.10.-28.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1925Freies SchwimmenMo13:00-14:00Unibad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1926Freies SchwimmenMo14:00-15:00Unibad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1927Freies SchwimmenDo08:00-09:00Unibad18.10.-31.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1928Freies SchwimmenDo09:00-10:00Unibad18.10.-31.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1929Freies SchwimmenDo10:00-11:00Unibad18.10.-31.01.Phil Thielpape20/ 30 €
1930Freies SchwimmenDo11:00-12:00Unibad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1931Freies SchwimmenDo12:00-13:00Unibad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1932Freies SchwimmenDo13:00-14:00Unibad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1933Freies SchwimmenDo14:00-15:00Unibad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1934Freies SchwimmenMi12:00-13:00Unibad17.10.-30.01.Gabriele Beske20/ 30 €
1935Freies SchwimmenMi13:00-14:00Unibad17.10.-30.01.Gabriele Beske20/ 30 €
1936Freies SchwimmenFr12:00-13:00Unibad19.10.-01.02.Marion Helen Stagars20/ 30 €
1937Freies SchwimmenFr13:00-14:00Unibad19.10.-01.02.Marion Helen Stagars20/ 30 €
1938Freies SchwimmenFr14:00-14:45Unibad19.10.-01.02.Marion Helen Stagars20/ 30 €
1942Freies Schwimmen 45 +Do09:00-10:00Unibad18.10.-31.01.Annette Zachries20/ 30 €
Schwimmen Erwachsene 50+
verantwortlich:

Schwerpunkte: Kraul und Delphin.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1907SchwimmtechnikFr16:00-17:00Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Kimberly Buchholz40/ 70 €
Schwimmen Erwachsene Crashkurs
verantwortlich:

Die 4 Schwimmtechnik Brust, Kraul, Rücken und Delphin werden gelehrt verfeinert und geübt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1946vier SchwimmstileDo14:00-14:45Studiobad18.10.-31.01.Nicole Elnrieder28/ 52 €
Schwimmen Erwachsene Kraul
verantwortlich:

Der Kurs richtet sich an alle die mal einen Kraulanfängerkurs bei mir gemacht haben und sich noch nicht richtig sicher fühlen bzw. sich noch verbessern möchten, sowie die Ausdauer auf diesem Gebiet ein wenig trainieren wollen. Kraulgrundlagen sind also Voraussetzung für diesen Kurs.

Die Wassertiefe beträgt 2,20 Meter.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1901FortgeschritteneMo20:45-21:30Studiobad15.10.-28.01.Tania Huxmann, Danny Zimmermann28/ 52 €
1902AnfängerInnenMo19:00-19:45Studiobad15.10.-28.01.Tania Huxmann, Danny Zimmermann28/ 52 €
1903Mi15:30-16:15Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €

Der Kurs ist für Erwachsene, oder ältere Kinder ( ab mind. 16 Jahre ), wenn sie topgesund sind, da die Kurse doch sehr anstrengend sind.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1914FortgeschritteneDo15:30-16:15Studiobad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer, Marion Helen Stagars35/ 60 €
1917Di10:00-10:45Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1944SchwimmtechnikDo13:15-14:00Studiobad18.10.-31.01.Nicole Elnrieder28/ 52 €
Schwimmen Erwachsene Kraul/ Delphin
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1941FortgeschritteneDo16:15-17:00Studiobad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer, Marion Helen Stagars28/ 52 €
Schwimmen Erwachsene Schwimmtraining
verantwortlich:

Training im Uni Bad
Voraussetzung: 2 Schwimmstile sollten gut bis sehr gut sein. Für die beiden anderen ist es erforderlich, die im Verein oder einem Lehrgang für Fortgeschrittene erlernt zu haben.

Practice course for swimming on competition level Unibad
Prerequisites: Very good swimming technique in at least two swimming styles. Skill/technique of the remaining two styles must have been obtained in a swimming club or in a course for advanced swimmers.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1919Mo10:00-11:00Unibad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer20/ 30 €
1939Mo11:00-13:00Unibad15.10.-28.01.Carl Michael Reyer35/ 50 €
1943Do09:15-11:15Unibad18.10.-31.01.Carl Michael Reyer35/ 50 €
Schwimmen Kinder
verantwortlich:

 

Der Kinderschwimmbereich umfasst ein vielfältiges Angebot. Für jeden/jede ist bestimmt das Richtige dabei: ob die Kinder schwimmen lernen wollen, ob sie ihre Erfahrungen erweitern möchten, indem sie z.B. Spielmöglichkeiten im und unter Wasser ausprobieren. Ganz gleich, für welchen Kurs Sie sich entscheiden, eine aktive Beteiligung an der gemeinsamen Gestaltung der Kurse ist in jedem Fall erwünscht.
Die Wassertemperatur bei den Kursen beträgt in der Regel ca. 32 Grad.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind im Bad keinen Schmuck (Ketten etc.)
Badebekleidung ist selbstverständlich.
Wichtig: Das Studiobad (Studio) befindet sich im Sportturm, nicht im Unibad!!!

Bei der online-Anmeldung zu den Kinderkursen bitte den Namen des Kindes angeben. Der Preis richtet sich nach dem Status der Eltern.

 

Mit liebevoller Unterstützung der Eltern sollen die Babys (3 - 12 Monate alt) behutsam an das Element Wasser gewöhnt werden, um ihre Wahrnehmungs- und Bewegungsfähigkeiten zu entwickeln. Die Angebote haben nicht das Ziel, den Babys Tauchen oder Schwimmen zu vermitteln, sondern in einer zuwendungsreichen Atmosphäre stehen vor allem der Spaß und der Genuss der kleinen Badegäste, sich allein im nassen Element zu bewegen oder von den Eltern bewegen zu lassen.

Aus Kapazitätsgründen ist es sinnvoll, dass nur ein Elternteil an dem jeweiligen Kurs teilnimmt, eine Aufsichtsperson ist jedoch Pflicht.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1710Babybadespaß 3 - 12 MoMo09:45-10:30Studiobad15.10.-28.01.Norman Schütte28/ 52 €keine Buchung

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1711Babybadespaß 3 - 12 MoFr09:45-10:30Studiobad19.10.-01.02.Norman Schütte28/ 52 €
1712Babybadespaß 4 - 12 MoSo09:30-10:00Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder22/ 42 €
1713Babybadespaß 3 - 12 MoDi10:45-11:30Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1714Babybadespaß 3 - 12 MoMo11:15-12:00Studiobad15.10.-28.01.Norman Schütte28/ 52 €

Ziel dieser Kurse ist es, die Kinder (1 - 2 Jahre alt) spielerisch an das neue Element zu gewöhnen bzw. bisher positiv gemachte Erfahrungen zu vertiefen. Die Bewegungs- und Wahrnehmungsfunktionen der Kinder sollen unterstützt bzw. erweitert werden. 
(Pro Kind eine Aufsichtsperson).

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1720Kleinkinder 1 - 2 JahreMo10:30-11:15Studiobad15.10.-28.01.Norman Schütte28/ 52 €

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1722Kleinkinder 1 - 2 JahreFr11:15-12:00Studiobad19.10.-01.02.Norman Schütte28/ 52 €
17302-5 J. mit ElternSa11:45-12:30Studiobad20.10.-02.02.Gabriele Beske28/ 52 €
1731Spielekurs mit Eltern 2-5 J.Sa15:30-16:15Studiobad20.10.-02.02.Gabriele Beske28/ 52 €
1732Spielekurs mit Eltern 3 Mo-3 J.Sa14:45-15:30Studiobad20.10.-02.02.Gabriele Beske28/ 52 €
1733Wassergewöhnung 3 - 5 Jahre mit ElternSo11:15-12:00Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder28/ 52 €
17342 - 3 J. Spielekurs mit ElternFr10:30-11:15Studiobad19.10.-01.02.Norman Schütte28/ 52 €

Wassertiefe: 60/90 und 125 cm  im Wechsel

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1735Wassergewöhnung 5 - 7 Jahre mit ElternSo12:30-13:15Studiobad21.10.-03.02.Nicole Elnrieder28/ 52 €

 

Die Seepferdchen-Kurse finden ohne Elternbegleitung statt falls nichts anderes angegeben ist.                                                                 
Zum Schwimmen lernen ist es Bedingung, dass die Kinder die deutsche Sprache verstehen und sprechen können.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1740Ziel Seepferdchen ab 5 J.Fr14:30-15:15Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Jonas Michalewski28/ 52 €

Für Kinder die 25 m schwimmen können. Voraussetzung: Seepferdchen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1741Ziel Seepferdchen plus ab 5 J.Fr15:15-16:00Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Jonas Michalewski28/ 52 €
1742Ziel Seepferdchen ab 5 J.Fr13:45-14:30Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Jonas Michalewski28/ 52 €
1743Ziel Seepferdchen ab 5 J.Di15:00-15:45Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann, Danny Zimmermann28/ 52 €
1744Ziel Seepferdchen ab 5 J.Sa12:30-13:15Studiobad20.10.-02.02.Gabriele Beske, René Liebers28/ 52 €
1745Ziel SeepferdchenMi13:00-13:45Studiobad17.10.-30.01.Phil Thielpape, Jonas Michalewski28/ 52 €keine Buchung
1746Ziel Seepferdchen ab 5 J.Sa13:15-14:00Studiobad20.10.-02.02.Gabriele Beske, René Liebers28/ 52 €
1747Ziel Seepferdchen 3-4,5 JahreFr13:00-13:45Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Jonas Michalewski38/ 64 €
1748Ziel Seepferdchen plusMi13:45-14:30Studiobad17.10.-30.01.Phil Thielpape, Jonas Michalewski28/ 52 €keine Buchung
1750Ziel BronzeSa14:00-14:45Studiobad20.10.-02.02.Gabriele Beske, René Liebers28/ 52 €

Voraussetzung für den Besuch der Bronzekurse ist das Seepferdchenabzeichen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1751Ziel BronzeDo17:00-17:45Studiobad18.10.-31.01.Heike Vorreiter, Nils Kunst28/ 52 €

Voraussetzung: Seepferdchen bzw. Bronze

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1753Ziel Bronze/SilberFr17:00-17:45Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Kimberly Buchholz28/ 52 €
1754Ziel Bronze + SilberDi15:45-16:30Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann, Peer Zimmermann28/ 52 €
1755Ziel BronzeSa09:30-10:15Studiobad20.10.-02.02.Mathias Gehn, Franziska Gehn28/ 52 €



Für die Anmeldung zu den Silber-Kursen ist die Voraussetzung Bronze

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1760Ziel SilberDo17:45-18:30Studiobad18.10.-31.01.Heike Vorreiter, Nils Kunst28/ 52 €

Voraussetzung Bronze.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1761Ziel SilberSa10:15-11:00Studiobad20.10.-02.02.Mathias Gehn, Franziska Gehn28/ 52 €

 

Für den Erwerb des Schwimmabzeichens Gold ist Silber Voraussetzung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1771Ziel Gold+SchwimmtrainingFr17:45-18:30Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Kimberly Buchholz28/ 52 €
1772Ziel GoldSa11:00-11:45Studiobad20.10.-02.02.Mathias Gehn, Franziska Gehn28/ 52 €
Schwimmen Trainingskurs Kraul
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1916Jugendliche und ErwachseneFr18:30-20:00Studiobad19.10.-01.02.Carl Michael Reyer, Kimberly Buchholz56/ 104 €
Selbstverteidigung
verantwortlich:

Sehr wichtig bei der Selbstverteidigung ist schnelles Handeln, da in Notsituationen oft keine Zeit zum Nachdenken bleibt. Deshalb steht im Mittelpunkt des Kurses das Antrainieren von Reflexen, die es möglich machen, dem Angreifer z. B. auszuweichen und gleichzeitig seine Kraft zu nutzen. Das ist so, als würde man einen Ast biegen und ihn zurückschnellen lassen. Bei Gewalttaten gegen Frauen ist der Angreifer (Mann) in der Regel kräftiger. Daher werden genau solche Situationen in diesem Kreis besprochen und praktische Lösungswege eingeübt. Für den Ernstfall gilt es konsequent zu handeln und den Gegner in wenigen Sekunden kampfunfähig zu machen. Alle Techniken sind recht unkompliziert, sehr wirkungsvoll und realistisch.

Zum Kursbeitrag ist ein Betrag in Höhe von € 5,00 für Reinigungsarbeiten direkt an Gudrun Glaser zu zahlen.


 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1300FrauenMo17:00-18:30Wing Tsun Akademie Bremen15.10.-28.01.Gudrun Glaser19/ 47 €
Sling Training
verantwortlich:
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1061Mi19:00-20:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre17.10.-30.01.Gallo Suarez, Wally Suarez-Koch19/ 47 €
Sportbootführerschein und SBF See
verantwortlich:

Praxis für den Sportküstenschifferschein:SKS-Praxiswochenden

mit Gerhard Vahrenhorst auf der Segelyacht Le vent auf der Ostsee:

A.: 13. + 14. + 15. Oktober´18 und an individuell zu vereinbarten Terminen ab dem 20.10.2018. Kosten: circa 35 € pro Tag pro Person.

SKS-T h e o r i e:  Info-Treffen-Beginn: BOOTSHAUS, Zum Sporthafen 8, 28309 Bremen

Samstag

20.10.2018,

12:00 -13:00

 geplant: Sportturm Uni Bremen

Die Kursgebühr beträgt 237 € (6TN) oder 270 € (5TN) oder 310 € (4TN)  für Studierende; für Nichtstudierende 283 € / 313 € / 358 € und beinhalt: Max.  33 Unterrichtsstunden Theorie, 1 Lehrbuch, Aufnahmegebühr für die SUB und Mitgliedsbeiträge (Okt.-Dez: ’18)1)

Funkkurs Short Range Certificate (SRC): Info-Treffen-Beginn: Bootshaus, Zum Sporthafen 8, 28309 Bremen

Samstag

20.10.2018

13:00 - 14:00

G. Vahrenhorst. geplant: Sportturm Uni Bremen

Die Kursgebühr beträgt 202, € (6TN) für Studierende; für Nichtstudierende 248 €   und beinhaltet: Max. 33 Unterrichtsstunden Theorie; 1 Lehrbuch sowie Aufnahmegebühr für die SUB und Mitgliedsbeiträge (Okt.-Dez: ’18)1)

SBF See- T h e o r i e: Info-Treffen-Beginn:   Zum Sporthafen 8, 28309 Bremen

Samstag

20.10.2018

14:00 - 15:00

K. Drücker + G. Vahrenhorst

geplant: HB Neustadt + Uni

Die Kursgebühr beträgt 277 € (6TN) für Studierende; für Nichtstudierende 323 €  und beinhaltet: Max. 33 Unterrichtsstunden Theorie; 1 Lehrbuch sowie Aufnahmegebühr für die SUB und Mitgliedsbeiträge (Okt.-Dez: ’18)1)

Praxis- und Theoriekurs für den Sportbootführerschein BINNEN: Info-Treffen Beginn: Bootshaus, Zum Sporthafen 8, 28309 Bremen

Samstag

20.10.2018

15:00 - 16:00

M.Meyer (Oberschule Leibnitzpl) + G.Vahrenhorst (Uni Bremen)

Die Kursgebühr beträgt jeweils 342 € (6TN)   für Studierende; für Nichtstudierende 388 € beinhaltet: Max.  33 Unterrichtsstunden Theorie, 1 Lehrbuch + 16 Segel -Praxisstunden + 1 Motorboot-Unterrichtsstunde sowie Aufnahmegebühr für die SUB und Mitgliedsbeiträge (Okt.-Dez: ’18)1)

Grundvoraussetzung sind immer mindestens 6 Teilnehmer (außer b SKS);

 

Ansprechpartner: Gerhard Vahrenhorst,   Mobil: 0178-5.4158.47.www.sub-bremen.de     

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
601515.10.-03.02.entgeltfreikeine Buchung
Step-Aerobic Fatburner
verantwortlich:

Fett verbrennendes Training auf Basis von einfachen Step-Aerobic-Schritten. Der Kurs enthält auch Muskelkräftigung und Dehnung zum Abschluss. Mitzubringen sind feste Sportschuhe,
Trinkwasser und ein Handtuch.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1025Fr19:00-20:30Halle 519.10.-01.02.Yulia Smiyukha19/ 47 €
Stretching
verantwortlich:

In diesem Kurs lernt ihr, wie ihr eure Beweglichkeit verbessern könnt. Egal welches Ziel ihr habt, ob Spagat oder einfach nur eure Füße zu berühren, hier lernt jeder etwas Neues und tut dabei auch noch etwas Gutes für seinen Körper. Bitte bring zu dem Kurs ein Handtuch und ein Paar dicke Socken oder Hallenschuhe mit.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1067Do20:00-21:00LA SandunGuera Bremen Salsa Dance Theatre18.10.-31.01.Katja Baalmann, Wally Suarez-Koch19/ 47 €
SUP-Fitness
verantwortlich:

Fitness auf dem SUP-Board ist ein funktionelles Training der Extraklasse. Auf der instabilen Unterlage werden bei jeder Bewegung besonders viele Muskeln, insbesondere die Stützmuskulatur, gefordert und auch die koordinativen Fähigkeiten intensiv geschult. Jetzt mitmachen und die Trendsportart neu entdecken.

Dauer 45 Min. I Sportbad Uni I  DO I 19.30 bis 20.15 oder 20.15 bis 21.00

Staffel 184: 18.10. bis 20.12. I 10 x

Regulär: Staffelkarte 112,50 Euro | Einzelkarte 12,90 Euro

Studenten: 78,10 Euro I Einzelkarte 9,00 Euro
 

Der Kurs wird in Kooperation mit der Bremer Bäder GmbH angeboten.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6010Do19:30-20:15Unibad18.10.-20.12.Wilhelm Froharth78,10/ 112,50 €
6011Do20:15-21:00Unibad18.10.-20.12.Wilhelm Froharth78,10/ 112,50 €keine Buchung
SUP-Yoga
verantwortlich:

Das Schaukeln und die beruhigende Wirkung des Wassers machen es leicht, bei sich selbst anzukommen, und sich wohl zu fühlen. Gleichzeitig ist SUP-Yoga eine besondere Herausforderung: Balance, Koordination, Kraft sowie das Herz-Kreislauf-System werden gestärkt.

Dauer 60 Min. I Sportbad Uni I  MI  I 19.00 bis 20.00 oder 20.00 bis 21.00

Staffel 184: 17.10. bis 29.12. I 9 x

Regulär: Staffelkarte 150,00 Euro | Einzelkarte 16,50 Euro

Studenten: Staffelkarte 101,20 Euro I Einzelkarte 11,50 Euro

Die Kurs findet in Kooperation mit der Bremer Bäder GmbH statt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6012Mi19:00-20:00Unibad17.10.-19.12.101,20/ 150 €
6013Mi20:00-21:00Unibad17.10.-19.12.101,20/ 150 €keine Buchung
Taekwon-Do
verantwortlich:

Taekwon-Do ist eine vom koreanischen General Choi Hong Hi (09.11.1918 – 15.06.2002) entwickelte moderne Kampfkunst, wobei auch Elemente ehemaliger koreanischer Kampfsysteme und des japanischen Karate Berücksichtigung fanden. Die Techniken des TKD wurden unter Beachtung zeitgemäßer wissenschaftlicher (physikalischer und anatomischer) Grundsätze entwickelt.
Taekwon-Do ist eine Kampfkunst, bei der sowohl die Arme als auch die Beine zu Angriffs- und Verteidigungszwecken eingesetzt werden. Ein „Markenzeichen” des TKD sind seine vielfältigen, zum Teil akrobatisch anmutenden Fußtechniken, was nicht zuletzt zur großen Beliebtheit dieser modernen und sehr dynamischen Kampfkunst führt.
Abschrecken lassen muss man sich hiervon jedoch überhaupt nicht… unser erfahrenes Trainerteam weiß durch gezieltes Training jeden Anfänger vom Taekwon-Do zu begeistern. Egal in welcher Altersklasse, hat jeder Teilnehmer so sehr schnell erste persönliche Erfolgserlebnisse!

Seit 2002 betreibt der Po-Eun e.V. regelmäßig Taekwon-Do I.T.F. Kurse in der Hochschule Bremen unter der Leitung von Eduardo Queiroz (4. Dan Internationaler Instructor), sind viele Teilnehmer begeistert dabei.
Einig sind äußerst erfolgreich und hoch graduiert.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1321Fr17:00-18:30Grundstr. 1019.10.-01.02.Eduardo Queiroz19/ 47 €
1322Sa17:30-19:00Grundstr. 1020.10.-02.02.Eduardo Queiroz19/ 47 €
Tai Chi
verantwortlich:

In diesem Kurs werden dem Teilnehmer die Grundlagen des Chinesischen Tai Chi Quan (24er Form des Yang Stiles) sowie der Tuina (Selbstmassage) vermittelt. Tai Chi wird in China seit jeher unter anderem zur Verbesserung des Wohlbefindens, zur Erhaltung der Gesundheit und als Ausgleich zu einem stressigen  Alltag eingesetzt. Die langsam fließenden Bewegungen des Taiji Quan ermöglichen ein Training bis ins hohe Alter. Es wird meistens in seiner Bedeutung als Heilgymnastik, Körpererfahrung und Bewegungsmeditation, seltener als Kampfkunst ausgeübt. Schon nach kurzer Zeit verbessern sich Rücken, Kreislauf und Stoffwechseltätigkeit.

In diesem Unterrichten erlernen Sie in freundlicher Atmosphäre die 24er Form des Yang Stiles.

Die Bewegungsabläufe des Taiji Quan fördern:

-körperliches Wohlbefinden
-heitere Stimmung
-psychisches Gleichgewicht
-Vergrößerung der Lungenkapazität
-Reduzierung der Atemfrequenz
-Erhöhung der allgemeinen Belastbarkeit
-Arbeitsentlastung des Herzens
-Verbesserung der Blutzirkulation
-Funktionsverbesserung des Verdauungssystems und des Stoffwechsels
-Stabilität und Elastizität der Muskeln und Gelenke
-Verbesserung der Haltung

Das Wushu Team Zhao besteht seit 2003 in Bremen. Der Gründer und Meister, Shifu Dong Zhao, hat zuvor seit seiner eigenen Kindheit Wushu in China erlernt. Mehr über das Wushu Team Zhao erfahrt ihr unter dem Link zu unserer Homepage http://www.chinese-wushu.de. Besucht uns auch bei Facebook, unter "Wushu Team Zhao (Bremen)".

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4020Sa12:30-14:00TV Oberneuland20.10.-02.02.Dong Zhao31/ 62 €
Tai Chi Chuan
verantwortlich:

Im Kampf gewinnt der Wahrnehmende, sagt Laotse. Die traditionell dazu passende Körperarbeit heißt Tai Chi Chuan (=Taijiquan). Dabei geht es erst um eine Wahrnehmungsfähigkeit des eigenen Körpers, auch in Bezug auf andere. Die gefühlte Wirkung des Trainings ist wichtiger als die vergleichbare. Langfristiges Ziel ist die Entwicklung elastischer Kraft, die aus Nachgiebigkeit Stärke schöpft. Verhärtung wird als Fehler gesehen. Die weiche Realität ist der harten überlegen.

Das Angebot regt zu nachhaltiger Übungspraxis an, allein, mit Gegenüber und in Gruppenarbeit, bei der man lernen kann, über die eigene Angespanntheit u.a. zu lachen.

Näheres auch unter: http://www.gesundheit-als-kunst.de/

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4011Mi20:30-22:00RSG 217.10.-30.01.Axel Döring19/ 47 €keine Buchung
Tai Chi Fitness
verantwortlich:

Intelligentes Fitness-Training, die elementarsten Yoga-Übungen und Tai-Chi-Prinzipien haben eine gemeinsame Schnittmenge, in der nicht nur Körperfunktionen, sondern auch Energie – „Qi“ – und deren Wahrnehmung trainiert wird, weit jenseits aller Erfassbarkeit von Apps. Klassisch erprobte Bewegungsfolgen bringen vergessene Muskulaturen besonders im Hüftbereich intensiv in Erinnerung, Gelenke werden geschmiert, Faszien gedehnt, Sehnen geschmeidig gemacht, Verspannungen von innen aufgerollt. Balance-Übungen trainieren die innere Ruhe, fließende Abläufe die Körperintelligenz. Ein täglich praktizierbares Basis- oder Ergänzungstraining für alle möglichen Sportarten, speziell Kampfkünste – oder alltägliche Lebenskunst. Erreichbares Ziel: Rückenfreuden statt Rückenschmerzen.

Näheres auch unter: http://www.gesundheit-als-kunst.de/

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4028Mi17:30-19:00Halle 117.10.-30.01.Axel Döring19/ 47 €
Tanzen Standard und Latein
verantwortlich:

Die Anfängerkurse richten sich an alle, die noch nie getanzt haben und es nun endlich lernen wollen und an die, die vor längerer Zeit schon einmal einen Tanzkurs besucht, aber alles vergessen haben. Gezeigt werden die Grundschritte und -figuren in den Standardtänzen (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Foxtrott/Quickstep) und Lateintänzen (Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive) sowie im Discofox. Mitzubringen sind auf jeden Fall Spaß und gute Laune und ein paar saubere Schuhe (möglichst mit glatter Sohle).

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1101AnfängerInnenMo17:30-19:00Halle 115.10.-28.01.Niels Remme, Meike Mundt19/ 47 €
1102AnfängerInnenMo19:00-20:30Halle 515.10.-28.01.Niels Remme, Meike Mundt19/ 47 €
1103AnfängerInnenMo20:30-22:00Halle 115.10.-28.01.Thiemo Eickel, Wiebke Ellerbrock19/ 47 €
1104AnfängerInnenDi20:30-22:00Halle 116.10.-29.01.Michael Lange, Helene König19/ 47 €

Die Fortgeschrittenenkurse richten sich an alle, die schon einmal getanzt und die Grundschritte nicht vergessen haben oder im letzten Semester an einem Anfängerkurs teilgenommen haben. Nach einer gründlichen Wiederholung kommt in jedem Tanz mindestens eine neue Tanzfigur hinzu, damit das Tanzen auf dem Parkett noch mehr Spaß macht. Auch kommen die beiden Tänze Slow Fox und Paso Doble als neue Tänze hinzu.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1105FortgeschritteneMo20:30-22:00Halle 515.10.-28.01.Niels Remme, Meike Mundt19/ 47 €
1106FortgeschritteneDi19:00-20:30Halle 116.10.-29.01.Lars Stemmler, Sandra Stemmler19/ 47 €

Der Aufbaukurs für Fortgeschrittene Kurs richtet sich an alle Tanzbegeisterten, die bereits mindestens 2 Tanzkurse besucht haben oder im letzten Semester Teilnehmer/-in des Fortgeschrittenenkurses waren und nun noch weitere Figuren kennenlernen wollen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1107Aufbaukurs FortgeschritteneDi20:30-22:00Halle 516.10.-29.01.Jan Maier, Marie Pigors19/ 47 €

Dieser Kurs richtet sich an alle Tanzbegeisterten, die bereits mindestens 3 oder mehr Tanzkurse besucht haben. In den Stunden wird viel Wert daraufgelegt, durch Kombination von bekannten und auch neuen Tanzfiguren, in den jeweiligen Tänzen seinen Tanzstil zu verbessern. Hierzu werden auch Tipps zur Tanztechnik vermittelt. Viel wichtiger ist uns aber, dass der Spaß am Tanzen nicht zu kurz kommt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1108Tanzkreis Figuren + moreDi19:00-20:30Halle 516.10.-29.01.Niels Remme, Meike Mundt19/ 47 €

Dieser Kurs richtet sich an alle Tanzbegeisterten, die bereits mindestens 3 Tanzkurse besucht haben. In den Stunden wird viel Wert auf Tanztechnik gelegt. Die bekannten Figuren werden mit neuen Figuren erweitert und technisch überarbeitet. Wichtig ist uns auch hier der Spaß am Tanzen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1109Tanzkreis TechnikMo19:00-20:30Halle 115.10.-28.01.Thiemo Eickel, Melanie Flegel19/ 47 €
Tanzimprovisation
verantwortlich:

Funktionelle anatomisch abgestimmte Bewegungsabläufe bestimmen das Technik Training und bewirken: Bewegungsfluss, Balance, Flexibilität und spielerische Kräftigung.

In der Improvisation kann ich meinen Körperimpulsen folgend mich durch Bewegung kennenlernen und ausdrücken. Es entstehen Gespräche ohne Worte: Kunst. Die Improvisation lehrt uns auch im Alltag auf Neue Ereignisse kreativ zu reagieren! (www.fooldance.de)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1148Do20:30-22:00RSG 225.10.-31.01.Markus Hoft19/ 47 €
Tanzreise mit Bilderkraft
verantwortlich:

Mit Leichtigkeit verändere die Perspektive und fliege.
Sieh wer Du bist!
Tanze und sei frei.

Bilder beflügeln
Wer bist Du?

Rose, Vulkanausbruch, sprudelnde Quelle, Urgestein, Flügelschlag des Schmetterlings, Adlerblick, Sanftmut der Erde, kraftvolle Welle, Mammutbaum ...?
Mit Weisheitsgeschichten, Mythen aus verschiedenen Kulturen wird improvisiert. Die „bewegenden“ Lebensthemen mit der Bilderkraft ermöglichen neue Sichtweisen und werden vertieft im Tanz.
In meiner Arbeit als Tanztheaterpädagogin und Zufriedenheitscoach wirkt genau diese Kombination von imaginären Inhalten und Körperausdruck nachhaltig in den verschiedenen Bewusstseinsebenen. Das eigene Potenzial wird erkannt und verstärkt.
Keine Vorkenntnisse erforderlich

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1100Mi14:00-16:00Theatersaal17.10.-30.01.Edda Lorna26/ 62 €
Tennis
verantwortlich:

Folgende Kurse werden angeboten:

A - geeignet für absolute Anfänger/-innen 
Inhalt des Kurses: Ball- und Schlägergewöhnung, Bewegungsschulung, Grundlagen für Vor- und Rückhand, Aufschlag.

B- geeignet für Personen, die einen A-Kurs besucht, aber keine Spielpraxis haben.
Inhalt des Kurses: Wiederholung wie A-Kurs, jedoch intensiver, mehr Spielanteile.

C- geeignet für Personen, die regelmäßig Tennis spielen, und über Sicherheit im Spiel verfügen.
Inhalt des Kurses: Volley, Aufschlag, Rück- und Vorhand

D- geeignet für Personen, die regelmäßig Tennis spielen, gute Schlagfertigkeiten haben, diese jedoch verbessern möchten.
Inhalt des Kurses: Volley, Stopps, Top Spin, Slice, Taktik, Spielformen

Kursniveauänderungen sind möglich. Die aktuelle Fassung befindet sich im Internet oder bei der Anmeldung nachfragen.

Eine Trainingseinheit besteht aus einer Zeitstunde. Tennisbälle und Schläger werden gestellt.

Dringend erforderlich: Hallentennisschuhe mit glatter Sohle.

Halle des Landesbetriebssportverbandes Bremen e.V. (LBSV), Volkmannstr. 12 (hinter der Bezirkssportanlage Süd) statt. Zu erreichen mit der Buslinie 26, Haltestelle Willigstr..

Das Tennisprogramm beginnt am 15.10.2018 und endet am 16.03.2019.

In den Weihnachtsferien 24.12.2018-06.01.2019 finden keine Kurse statt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1420-06B-KursMo14:00-15:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €keine Buchung
1420-07B-KursMo15:00-16:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €
1420-08C-KursMo16:00-17:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €
1420-09D-KursMo17:00-18:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €
1420-10C-KursMo21:00-22:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Peter Forke160/ 200 €
1420-11C-KursMo22:00-23:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Peter Forke160/ 200 €keine Buchung
1420-17D-KursDi14:00-15:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €keine Buchung
1420-18C-KursDi15:00-16:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €keine Buchung
1420-19C-KursDi16:00-17:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €
1420-20D-KursDi17:00-18:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Silke Günther160/ 200 €
1420-21C-KursDi18:00-19:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Silke Günther160/ 200 €
1420-22C-KursDi21:00-22:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €
1420-23D-KursDi22:00-23:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €keine Buchung
1420-28B/C-KursMi13:00-14:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-29C-KursMi14:00-15:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-30D-KursMi15:00-16:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-31C/D- KursMi16:00-17:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede5 MonateSeda Termeliksetyants160/ 200 €keine Buchung
1420-32C-KursMi17:00-18:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-33C-KursMi20:00-21:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €
1420-34D-KursMi21:00-22:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €
1420-35D-KursMi22:00-23:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €keine Buchung
1420-36D-KursDo09:00-10:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €keine Buchung
1420-37C-KursDo10:00-11:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €
1420-38C-KursDo11:00-12:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €
1420-39C-KursDo12:00-13:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €keine Buchung
1420-40C-KursDo13:00-14:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €keine Buchung
1420-41B-KursDo14:00-15:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-42A-KursDo15:00-16:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-43D-KursDo16:00-17:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €keine Buchung
1420-44D-KursDo17:00-18:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-45C-KursDo21:00-22:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €
1420-46D-KursDo22:00-23:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.René Voboril Hammersley160/ 200 €keine Buchung
1420-52D-KursFr14:00-15:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €
1420-53D-KursFr15:00-16:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Eberhard Lorenz160/ 200 €keine Buchung
1420-54B-KursFr16:00-17:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-55C-KursFr17:00-18:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-56D-KursFr18:00-19:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-57C-KursFr19:00-20:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-58D-KursFr20:00-21:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-59C-KursFr21:00-22:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants160/ 200 €
1420-60C-KursFr22:00-23:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Seda Termeliksetyants154/ 200 €keine Buchung
1420-61C-KursSa09:00-10:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €keine Buchung
1420-62D-KursSa10:00-11:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €keine Buchung
1420-63D-KursSa11:00-12:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €
1420-64C-KursSa12:00-13:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €
1420-65C-KursSa13:00-14:00Halle des LBSV, Volkmannstraße 12, Bremen-Huckelriede15.10.-16.03.Fabian Pütz160/ 200 €keine Buchung
Tischfußball Technik & Spiel
verantwortlich:

Jeder kennt es, jeder kann es. Unabhängig von Alter und Geschlecht ist es Faszination für alle und eine quer durch sämtliche Bevölkerungsschichten beliebte Freizeitbeschäftigung. Wesentlicher Grund dafür ist die Nähe zum Gegenüber, die zur gemeinsamen Kommunikation einlädt und alle Beteiligten die durch stetig wechselnde Erfolgs- und Misserfolgserlebnisse aufkommenden Emotionen "hautnah" erleben lassen. Dadurch fördert Tischfußball auf besondere Weise das Miteinander, die Toleranz und das Fair Play.

Der Hochschulsport Tischfußball setzt zwischen reinem Freizeitspaß und Sport an und versucht beides miteinander zu verbinden. Du entwickelst hier mit strukturierter Unterstützung grundlegende Techniken und Taktiken des Spiels. Dabei werden die individuellen Wünsche der Teilnehmer berücksichtigt, so dass sowohl die eher am gemeinschaftlichen Spielen und Austausch interessierten, als auch die eher an der Verbesserung der Spielstärke orientierten auf ihre Kosten kommen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
8003Mi18:30-20:00Tischfußballverein Roter Stern Bremen17.10.-30.01.Matthias Serwatka19/ 47 €
Tischtennis
verantwortlich:



Bitte keine neuen Tischtennisschläger anschaffen. Eine Beratung erfolgt in den Kursen.
Unbedingt auf Hallenturnschuhe achten. Bitte keine Joggingschuhe!
Den Anfang des Kurses bildet immer ein kurzes Aufwärmspiel.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1430SpielekursDi19:00-20:30Halle 216.10.-29.01.Alexej Novakovsky19/ 47 €
1431FortgeschritteneDi20:30-22:00Halle 216.10.-29.01.Alexej Novakovsky19/ 47 €

Inhalte des Kurses: Bei Interesse werden den Teilnehmer/-innen, je nach Vorerfahrung und Spielstärke, Übungen zu technischen und taktischen Elementen vorgestellt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1432SpielekursMi16:00-17:30Halle 217.10.-30.01.Philip Milles19/ 47 €
1433SpielekursMi17:30-19:00Halle 217.10.-30.01.Philip Milles19/ 47 €
Trampolin
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1210AnfängerInnenMo20:30-22:00Halle 415.10.-28.01.Henning Bomhoff19/ 47 €

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine sichere Beherrschung der Grundsprünge bis zum Salto, letzterer auch mit geringfügiger Hilfestellung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1211FortgeschritteneMi20:30-22:00Halle 417.10.-30.01.Henning Bomhoff19/ 47 €
Turnen - Geräteturnen
verantwortlich:

Turnen für Anfänger und Fortgeschrittene, am Boden, Reck, Barren, Trampolin und Balken. Wir wärmen uns gemeinsam auf und verteilen uns dann an die Geräte. Hier übt jeder, was er üben möchte, von der Rolle vorwärts bis zum Salto rückwärts. Bei uns geht es nicht um Leistung, sondern um selbstgesteckte Ziele und vor allem viel Spaß. Wir geben gerne Tipps und Hilfestellungen und freuen uns über motivierte und fröhliche Teilnehmer.



 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1230ErwachseneDo17:30-19:00Halle 418.10.-31.01.Malte Lorenz19/ 47 €
1231ErwachseneMo19:00-20:30Halle 415.10.-28.01.Malte Lorenz, Ewgenij Kern19/ 47 €
Unterwasserrugby - Einsteiger
verantwortlich:

Du fragst dich was Unterwasserrugby, oder kurz UWR, ist? UWR ist ein dreidimensionaler Sport unter Wasser, der von Frauen und Männern über alle Altersklassen hinweg gespielt wird. Im tiefen Bereich des Schwimmbeckens versuchst du, ausgerüstet mit Maske, Flossen und Schnorchel, einen beschwerten Ball in den Korb des Gegners zu werfen. Die Körbe stehen auf dem Grund des Beckens und auf dem Weg dorthin warten die Gegner darauf, dir den Ball abzunehmen. Dabei bleibt es fair, so sind überharte Angriffe, wie Schläge oder Tritte, verboten. Vielmehr umspielst du die Gegner mit schnellen Pässen links, rechts, drüber, drunter und machst dann das Tor. Wie du merkst, hat UWR also außer dem Namen wenig mit Rugby über Wasser zu tun.

Was musst du mitbringen?
Du musst schwimmen können und es schadet nicht, wenn du zumindest mal im Urlaub geschnorchelt hast. Wir haben Ausrüstung da, aber wenn du aus dem letzten Urlaub noch Maske, Schnorchel und Flossen hast, dann bring diese mit. Und natürlich brauchst du Badehose bzw. Badeanzug.

Treffpunkt: beim Sprungturm im Uni-Bad.
 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1945Do20:00-21:00Unibad18.10.-31.01.Alexander Bremen-Kühne, von, Carsten Teuchert35/ 60 €
Volleyball
verantwortlich:

 

Spielekurs - Für KursteilnehmerInnen (Fortgeschrittene), die die Grundtechniken beherrschen und bereits Spielerfahrung sammeln konnten!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1530Spielekurs FortgeschritteneFr
Fr
Fr
20:30-22:00
20:30-22:00
20:30-22:00
Halle 1
Halle 2
Halle 3
19.10.-01.02.Tim Ravnsborg19/ 47 €
1531Spieleblock mit BadmintonMo20:30-22:00Halle Horn15.10.-28.01.Karsten Hollmann19/ 47 €

Dieser Kurs ist ein Spielekurs für Volleyball-Spieler/innen, die gerne mit System spielen wollen oder die Grundtechniken auch bei hohem Spieltempo sicher beherrschen! Es wird auf drei Feldern nach Niveau sortiert.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1532KönnerInnenDo18:30-20:00Halle Horn18.10.-31.01.Daniela Paul19/ 47 €
1534KönnerPlusDi16:00-17:30Halle 416.10.-29.01.Philip Overlander, Hanna Nolte19/ 47 €
1537Training für FortgeschritteneDo15:30-17:30Halle 118.10.-31.01.Paul Miserius26/ 64 €
Für Volleyballer und Volleyballerinnen, die auch bei hohem Tempo sicher die Spieltechniken beherrschen und über Spielverständnis und Spielerfahrung verfügen.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1538Spielekurs FortgeschritteneDo18:30-20:00Halle Horn18.10.-31.01.Paula Schiwy19/ 47 €

Für Volleyballer und Volleyballerinnen, die auch bei hohem Tempo sicher die Spieltechniken beherrschen und über Spielverständnis und Spielerfahrung verfügen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1539Fortgeschrittene + KönnerInnenMi19:00-20:30Halle Horn17.10.-30.01.Daniela Paul19/ 47 €
1540SpielekursDo
Do
16:00-17:30
16:00-17:30
Halle 2
Halle 4
18.10.-31.01.David Malecki19/ 47 €
1543fortgeschrittene AnfängerInnenMi19:00-20:30Halle Horn17.10.-30.01.Philip Overlander, Paul Miserius19/ 47 €
Volleyball Wettkampfgruppe
verantwortlich:

Für Spielerinnen und Spieler mit hohem Spielniveau und Wettkampferfahrung. Es wird versucht zu den Deutschen Hochschulmeisterschaften zu fahren, falls wir eine Mannschaft stellen können.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2005MixedDo16:00-17:30Halle 318.10.-31.01.Philip Overlander0/ 47 €
Wassergymnastik
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1801Erwachsene 60 plusMi08:15-09:00Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1802Erwachsene 60 plusMi09:00-09:45Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1803Erwachsene 60 plusMi09:45-10:30Studiobad17.10.-30.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
1805Erwachsene 60 plusDi09:15-10:00Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
Wassergymnastik und Schwimmen
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1804Erwachsene 60 plusDi08:30-09:15Studiobad16.10.-29.01.Andrea Zimmermann28/ 52 €
Wellenreiten
verantwortlich:

Wellenreiten in Andalusien / zwischen Cadiz und Tarifa
In Kooperation mit mehreren Hochschulsporteinrichtungen und dem Salt-Team bieten wir dir eine gute Alternative zu Schnee und Kälte mit einem Wellreitkurs in Andalusien. Die Strände zwischen Cadiz und Tarifa im südlichsten Zipfel von Spanien bieten optimale Bedingungen zum Wellenreiten und um diese Jahreszeit meist Temperaturen zwischen 17 °C – 27 °C . Die Unterbringung erfolgt in Häusern am Strand. In den Häusern gibt es voll ausgestattete Küchen in denen in Kleingruppen gekocht werden kann. Bitte sprecht eure Belegungswüsche bei der Anfrage mit dem Salt-Team ab.


Für effektiven Unterricht und schnelle Lernerfolge sorgen qualifizierte Surflehrer. Eine ausreichende Zahl von Boards wird gestellt. Das Surfmaterial und Neoprenanzüge stehen dir für den Kurs und für das freie Üben zur Verfügung. Nachdem die Sicherheitsregeln erklärt wurden, kann auch außerhalb der Kurszeiten gesurft werden. Es werden nur lizensierte Surflehrer eingesetzt. Die Umgebung bietet jede Menge Ausflugsmöglichkeiten.


Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Nach Malaga gibt es preiswerte Flüge  (Hin- und Rückflug bei frühzeitiger Buchung um die 100,- Euro). Das Salt-Team gibt dir gern Tipps auf Mailanfrage. Vor Ort bietet ein Leihwagen viele Vorteile, vor allem wenn der Wagen in Gruppen mit 4-5 Personen am Flughafen Malaga angemietet wird (ca. 30,- - 50,- Euro pro Person p. Woche). Das Salt-Team versucht bei der Absprache zwischen den Teilnehmern zu helfen. Ein Shuttle vom/zum Flughafen Malaga ist nach Absprache möglich.

Vom 17.2.2019 an finden wöchentliche Kurse statt, am 14.4.2019 endet das Camp. Die Anreise findet immer am Sonntag statt, der Kurs startet am Montag. Bitte informier dich erst per Mail unter unisurf@gmx.de (Betreff „Bremen“), ob noch Plätze bei deinem Wunschtermin frei sind. Erst nachdem du eine Antwort bekommen hast, kannst du dich verbindlich über den Hochschulsport anmelden.
Die Terminbestätigung erhälst du direkt vom Salt-Team zusammen mit allen weiteren wichtigen Informationen (günstige Anreisemöglichkeiten, Unterkunft, Leihausrüstung, zusätzliches Sportprogramm).
 

Termine: 17.2. - 24.2. - 3.3. - 10.3. - 17.3. - 24.3. - 31.3. - 7.4. - am 14.4.19 wird nur noch abgereist. Absprache des Wunschtermins (gegebenenfalls Verlängerungswoche) mit dem Veranstalter unter thomas@salt-surfcamps.de
Leistungen: 10/20 Stunden Wellenreitkurs mit lizensiertem Surflehrer, freies Wellenreiten, Videoanalyse, Surfmaterial, Neoprenanzug, 7/14 Übernachtungen in Appartements, Rahmenprogramm
Verpflegung: Eigenverpflegung in den Appartement-Küchen
Die angegebenen Entgelte stehen in dieser Reihenfolge für: Studierende / MitarbeiterInnen / Gäste
Wellenreiten Woche: 298,- /334,- /334,-
Verlängerungswoche: 279,-/319,-/319,-

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6070-01SpanienSpanien17.02.-24.02.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-02SpanienSpanien24.02.-03.03.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-03SpanienSpanien03.03.-10.03.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-04SpanienSpanien10.03.-17.03.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-05SpanienSpanien17.03.-24.03.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-06SpanienSpanien24.03.-31.03.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-07SpanienSpanien31.03.-07.04.Thomas Elbert298/ 334 €
6070-08SpanienSpanien07.04.-14.04.Thomas Elbert298/ 334 €
Wing Tsun
verantwortlich:

Sehr wichtig bei der Selbstverteidigung ist schnelles Handeln, da in Notsituationen oft keine Zeit zum Nachdenken bleibt. Deshalb steht im Mittelpunkt des Kurses das Antrainieren von Reflexen, die es möglich machen, dem Angreifer z. B. auszuweichen und gleichzeitig seine Kraft zu nutzen. Das ist so, als würde man einen Ast biegen und ihn zurückschnellen lassen. Bei Gewalttaten gegen Frauen ist der Angreifer (Mann) in der Regel kräftiger. Daher werden genau solche Situationen in diesem Kreis besprochen und praktische Lösungswege eingeübt. Für den Ernstfall gilt es konsequent zu handeln und den Gegner in wenigen Sekunden kampfunfähig zu machen. Alle Techniken sind recht unkompliziert, sehr wirkungsvoll und realistisch.

Zum Kursbeitrag ist ein Betrag in Höhe von € 5,00 für Reinigungsarbeiten direkt an Gudrun Glaser zu zahlen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1371FrauenMo17:00-18:30Wing Tsun Akademie Bremen15.10.-28.01.Gudrun Glaser19/ 47 €
1372Fr15:30-17:00Wing Tsun Akademie Bremen19.10.-01.02.Otfried Glaser19/ 47 €
Yoga
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4002Do19:30-21:00Raum C 4180 im Sportturm18.10.-31.01.Meyek Stockhinger19/ 47 €

Der Kurs vermittelt die Grundelemente des Yoga anhand sanfter Körperentspannungs- und Atemübungen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4004Schritt für SchrittDi18:00-20:00Raum C 4180 im Sportturm16.10.-29.01.Natalia Aronov19/ 47 €

Der Kurs vermittelt besondere Körperstellungen, durch die Rückenprobleme aufgelöst werden können. Entspannungs- und Atemübungen runden den Kurs ab.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4005Di19:30-21:00Raum C 4180 im Sportturm16.10.-29.01.Natalia Aronov19/ 47 €

Keine Voraussetzungen notwendig.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4008Uni Mitarbeiter+StudierendeDi11:30-12:15RSG 116.10.-29.01.Klaus-Peter Busche10/ 18 €
Nach Sonnengruß Variationen gibt es eine Abfolge aus fließenden ineinander übergehende Asanas (Vinyasa). Ein ständiger Wechsel aus Anspannung und Entspannung fndet statt und der gesamte Körper wird einmal durchbewegt und bewusst wahrgenommen. Elemente aus Pilates und Faszientraining fließen mit ein. Ein körperorientiertes Yoga Angebot das den Meditationsanteil in die Bewegung integriert.
Markus Hoft, Yoga/Pilates Lehrer

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4017Mi09:00-10:30RSG 224.10.-30.01.Markus Hoft19/ 47 €
Hier nutzen wir fließende Elemente aus Yoga und Pilates um unseren Körper geschmeidig und flexibel werden zu lassen. Wenn im Hatha die Wahrnehmung in der Stille der Asanas erfolg, geschieht sie hier hautsächlich in der Bewegung, indem Asanas miteinander verbunden praktiziert werden. Die sportliche Variante des Yoga!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4018Mi10:30-12:00RSG 224.10.-30.01.Markus Hoft19/ 47 €
4022Di10:00-11:30RSG 116.10.-29.01.Natalia Aronov19/ 47 €
4025Mi13:00-14:30RSG BS17.10.-30.01.Natalia Aronov19/ 47 €
4026Mo18:00-19:30Raum C 4180 im Sportturm15.10.-28.01.Natalia Aronov19/ 47 €
4027Fr08:30-10:00RSG BS19.10.-01.02.Natalia Aronov19/ 47 €
4029Mi20:30-22:00Raum C 4180 im Sportturm17.10.-30.01.Natalia Aronov19/ 47 €
4030Fr18:00-19:30Raum C 4180 im Sportturm19.10.-01.02.Natalia Aronov19/ 47 €

Neben dynamischen und fließenden Übungen werden auch klassische Asanas geübt; aktivierende (zum Teil auch körperlich fordernde) und entspannende Phasen wechseln sich harmonisch ab. Jede Stunde beginnt mit einer kurzen Entspannung und endet mit einer Tiefenentspannung.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4045Mo19:30-21:00Raum C 4180 im Sportturm15.10.-28.01.Uwe Staroske19/ 47 €

In den Wochenendseminaren lernen die Teilnehmer/innen unterschiedliche Wahrnehmungs- und Atemübungen, Entspannungstechniken und Körperstellungen, die die Einheit von Körper und Seele wiederherstellen helfen.

Bitte Wolldecke und bequeme Kleidung mitbringen. Bitte vegetarisches Essen mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7001Workshop 19.+20.1.2019Sa
So
10:00-15:00
10:00-15:00
Raum C 4180 im Sportturm
19.01.-20.01.Natalia Aronov17/ 22 €
Yoga Ashtanga
verantwortlich:

Ashtanga Yoga ist ein einheitliches Yoga System, welches auf Sri K. Patthabi Jois zurückgeht. Ziel ist es hierbei, als Übender eine ganz eigene, persönliche Praxis zu etabliert.

Dieser Kurs wird dich systematisch in die erste Serie des Ashtanga Yoga, „Yoga Chikitsa“ einführen. Je nach körperlicher Konstitution und unterschiedlichen Praxisniveaus werden dabei Abwandlungen der klassischen Serie geübt. Denn Yoga sollte stets den Praktizierenden angepasst werden und nicht umgekehrt. Anspruch ist, dass diese Yoga Form für jeden Menschen möglich wird. (Mit fast unbegrenzter Steigerungsmöglichkeit beim Schwierigkeitsgrad.)
Jeder der Interesse hat, kann es üben.

Der eigentliche Fokus liegt somit nicht auf „perfekten akrobatischen Körperverknotungen“, sondern auf Bewusstsein und Achtsamkeit für den Moment.
Die kontinuierliche Praxis hilft dir deinen Körper zu kräftigen, zu mobilisieren und auf natürliche Weise auszurichten. Zudem besteht stets die Möglichkeit,
aus der Bewegung eine aktive Meditation werden zu lassen und so den Geist zu beruhigen. (Dies ist relativ unabhängig von der äußeren Form der körperlichen Übungen.)

Dieser Kurs vermittelt dir also Schritt für Schritt eine erste Idee, wie Ashtanga Yoga praktiziert wird. Es ist eine geführten Stunde, welche dir darüber hinaus die nötigen Grundkenntnisse erklärt, um deine persönliche Yogapraxis (für Zuhause) zu kultivieren und mit der Hilfe von kleinen Tools einen ausgeglichenen, selbstbestimmten Alltag zu schaffen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4038AnfängerInnenSo19:30-21:30Yoma21.10.-03.02.Inken Zierenberg28/ 40 €

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Anfänger gedacht, das heisst für diejenigen, die entweder schon einmal einen Ashtanga für Anfänger Kurs besucht haben, bereits früher Ashtanga Yoga geübt haben oder generell schon etwas mehr Yoga Erfahrung mitbringen.

Das Praxisniveau ist folglich fordernder und wird dich als Teilnehmer etwas tiefer in die erste Serie des Ashtanga Yoga einführen. Es handelt sich um eine geführte Stunde. Darüber hinaus, wird dir auch dieser Kurs weiterhin die Möglichkeit zu einer ganz eigenen, individuellen Yoga Praxis (für Zuhause) eröffnen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4040Fortgeschrittene AnfängerInnenMi15:30-17:00Yoma17.10.-30.01.Inken Zierenberg50/ 75 €
Yoga Kundalini
verantwortlich:

Kundalini Yoga ist eine ganzheitliche Methode der Energiearbeit, die dynamische Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung und Meditation wirkungsvoll miteinander verbindet. Bitte Decke und bequeme Kleidung mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4001AnfängerInnenDo18:00-19:30Raum C 4180 im Sportturm18.10.-31.01.Meyek Stockhinger19/ 47 €

In diesem Kurs lernen wir das dynamische Kundalini-Yoga, wie es Yogi Bhajan lehrt, Entspannung und Meditation kennen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4003AnfängerInnenDo10:00-11:30RSG 218.10.-31.01.Meyek Stockhinger19/ 47 €

Eine ganzheitliche Methode der dynamischen Körper- und Energiearbeit so wie sie von Yogi Bhaja gelehrt wird.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4035Mi19:30-21:00HfK, Am Speicher XI Raum 4.15.09017.10.-30.01.Stefanie Bröhl19/ 47 €
Yoga Nidra
verantwortlich:

Durch diese Methode bekommst du einen besonderen inneren Zustand im welchen sehr wichtige Lebensentscheidung formulieren kann. Die Methode hat viel mit Bewusstsein zu tun. Das ist eine Sache von Erfahrung. Einfach durch theoretische Erklärungen kann man nicht so viel verstehen. Es geht zusammen: Erfahrung und Theorie.
"So kommen Sie und probieren"!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4031Fr19:30-21:00Raum C 4180 im Sportturm19.10.-01.02.Natalia Aronov19/ 47 €
Zazen
verantwortlich:

Zazen heißt übersetzt "Einfach Sitzen" und stammt aus der Tradition des Zen-Buddhismus, der sich sowohl in China als auch in Japan entwickelte aus den Wurzeln des Taoismus und des Buddhismus. Hauptsächlich betrieben sehr viele Samurai diese Übung, um ihrer Angst vor dem Tode, vor dem sie immer wieder standen, Herr zu werden. In der Übung nimmt man eine sitzende Meditationshaltung ein und versucht seinen Geist zu beobachten. Um die Konzentration zu halten, bedient man sich verschiedener Methoden. Der Ablauf der Übung besteht aus einer kleinen Teezeremonie, zweimal 25 Minuten Zazen und Kinhin (Gehmeditation).

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4034Di17:30-19:00Aikido-Institut16.10.-29.01.Volker Körte25/ 50 €
Zouk-Brasil
verantwortlich:

 

Zouk ist ein Paartanz, der in der Karibik entstanden ist und dem Lambada ähnelt. Dieser Kurs ist ausschließlich für Anfänger konzipiert und setzt sich zum Ziel bei Tanzabenden sicher auftreten zu können. Aus der Vielzahl an Stilrichtungen wird Zouk-Rio bzw. Zouk-Brasil gewählt.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1144TanzkursDi20:30-22:00Halle 315.10.-08.02.Michael Krasnitskij, Roxana Raluca Predescu19/ 47 €
Zumba®
verantwortlich:
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1039Mo12:00-13:00Halle 515.10.-28.01.Franzina Braje13/ 32 €
1040Di12:00-13:00Halle 516.10.-29.01.Franzina Braje13/ 32 €
1042Mi19:00-20:00RSG BS17.10.-30.01.Franzina Braje13/ 32 €
1043Mi20:15-21:15RSG BS17.10.-30.01.Franzina Braje13/ 32 €

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1044Di16:30-17:30Casa Cultural Raum16.10.-29.01.Onelis Sanchez Torres, Antje Jess31/ 47 €
1045So16:50-17:50Casa Cultural Raum21.10.-03.02.Onelis Sanchez Torres, Antje Jess31/ 47 €
1047Do17:40-18:40Casa Cultural Raum18.10.-31.01.Jana Bartel, Antje Jess31/ 47 €
1048Mi17:40-18:40Casa Cultural Raum17.10.-30.01.Onelis Sanchez Torres, Antje Jess31/ 47 €