Zum Inhalt springen
Taekwon-Do
verantwortlich:

Taekwon-Do ist eine vom koreanischen General Choi Hong Hi (09.11.1918 – 15.06.2002) entwickelte moderne Kampfkunst, wobei auch Elemente ehemaliger koreanischer Kampfsysteme und des japanischen Karate Berücksichtigung fanden. Die Techniken des TKD wurden unter Beachtung zeitgemäßer wissenschaftlicher (physikalischer und anatomischer) Grundsätze entwickelt.
Taekwon-Do ist eine Kampfkunst, bei der sowohl die Arme als auch die Beine zu Angriffs- und Verteidigungszwecken eingesetzt werden. Ein „Markenzeichen” des TKD sind seine vielfältigen, zum Teil akrobatisch anmutenden Fußtechniken, was nicht zuletzt zur großen Beliebtheit dieser modernen und sehr dynamischen Kampfkunst führt.
Abschrecken lassen muss man sich hiervon jedoch überhaupt nicht… unser erfahrenes Trainerteam weiß durch gezieltes Training jeden Anfänger vom Taekwon-Do zu begeistern. Egal in welcher Altersklasse, hat jeder Teilnehmer so sehr schnell erste persönliche Erfolgserlebnisse!

Seit 2002 betreibt der Po-Eun e.V. regelmäßig Taekwon-Do I.T.F. Kurse in der Hochschule Bremen unter der Leitung von Eduardo Queiroz (4. Dan Internationaler Instructor), sind viele Teilnehmer begeistert dabei.
Einig sind äußerst erfolgreich und hoch graduiert.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1321Fr17:00-18:30Grundstr. 1019.10.-01.02.Eduardo Queiroz
19/ 47 €
19 EUR
für Studierende

47 EUR
für Bed./Externe

23 EUR
für Ermäßigte
abgelaufen
1322Sa17:30-19:00Grundstr. 1020.10.-02.02.Eduardo Queiroz
19/ 47 €
19 EUR
für Studierende

47 EUR
für Bed./Externe

23 EUR
für Ermäßigte
abgelaufen
Aktualisiert von: VfH e.V.