Autogenes Training Grundstufe
verantwortlich: Waltraud Großmann

Bereits im Grundkurs wird sich beim Übenden eine physische und psychische Entspannung mittels einfacher autosuggestiver Formeln einstellen. Dadurch kommt es zu Effekten wie Erholung, Stimulation von Selbstheilungskräften (z.B. bei Schlaf- und Verdauungsproblemen), Selbstruhigstellung (z.B. Zähneknirschen, Prüfungsängsten), Selbstregulation gestörter Körperfunktionen (z.B. Immunsystem), Leistungssteigerung (z.B. Konzentration, Gedächtnis) und Reduktion des Schmerzerlebens.

Bitte bequeme Kleidung, Decke und kleines Kissen mit bringen!

Kurs über 6 x 90 Minuten und 1 x 180 Minuten

Beginn: Mittwoch, 6. November  2019

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2001Mi18:00-19:30Seminarraum im Volkspark06.11.-18.12.Wolfgang Biebl
50 €
50 EUR
für Studierende

50 EUR
für MitarbeiterInnen
keine Buchung
2002Mi19:30-21:00Seminarraum im Volkspark06.11.-18.12.Wolfgang Biebl
50 €
50 EUR
für Studierende

50 EUR
für MitarbeiterInnen
keine Buchung
Alle ansehen