Selbstverteidigung_SFB
verantwortlich: Catharina Buchenau

Judobasierte Selbstverteidigung für Anfänger/-innen

Dieser Kurs bietet eine Gelegenheit erste Grundkenntnisse in der Selbstverteidigung in einem sicheren Umfeld aufzubauen.

Basierend auf Judotechniken aber auch unter Anwendung weiterer Kampfkünste bauen wir uns ein Repertoire an Handlungsmöglichkeiten auf, um uns aus potenziell gefährliche Situationen „freischlagen“ zu können.

Der judobasierte Teil fokussiert sich dabei hauptsächlich darauf, zu erlernen wie wir die Kraft und Schnelligkeit des Gegners für uns selbst nutzen können. Essentiell ist ebenfalls das Erlernen des „richtigen“ Fallens (Fallschule).
 


 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
549AnfängerInnenMo18:00-19:30SpH SFB30.10.-05.02.Lukas Szpeth
18/ 35/ 80/ 60 €
18 EUR
für Studierende/Azubis/Schüler*in

35 EUR
für Mitarbeitende

80 EUR
für Gäste

60 EUR
für Senior/Alumni
keine Buchung