Programm2018-06-25T14:22:24+00:00
WS: Alpine Notfallmedizin (Outdoor-Workshop)
verantwortlich:

 

 

 

Alpine Notfallmedizin - Bodengebundene Rettung im alpinen Gelände

Gemeinsam mit der Bergrettung St. Anton wird in einem praxisnahen Übungsszenario die Versorgung von Notfallpatienten im Gelände trainiert. Technische Grundlagen wie Abseilen, Seil- und Knotenkunde werden geschult und im anschließenden praktischen Teil angewendet. Sie werden in die oft schwierigen und aufwendigen technischen Maßnahmen der Rettung aktiv eingebunden. Sämtliche Abläufe werden teamorientiert geübt, z.B. das Abseilen zum Patienten über eine Steilwand, die medizinische Versorgung und der Abtransport.

Achtung: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, adäquate Bekleidung sowie körperliche Fitness erforderlich!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1.1- Bodengebundene Rettung im alpinen GeländeMo12:30Foyer (ALRBERG-well.com-Halle)21.01.-21.01.Carolin Schütz, St. Anton Bergrettung
40/ 40/ 40 €
40 EUR
für Ärzte+Mitgliedschaft in BDA/DGAI/DAAF/SGAR/ÖGARI

40 EUR
für Ärzte und sonstige Berufsgruppen

40 EUR
für Pflegeberufe und Rettungssanitäter
ausgebucht

 

 

 

Alpine Notfallmedizin - Bergung und Versorgung von Lawinenopfern

In diesem Workshop trainieren Sie nach theoretischer und praktischer Einweisung das Auffinden, die Bergung, Triage und notfallmedizinische Versorgung von Lawinenopfern in Echtzeit. Für realistische Bedingungen sorgen die Einbindung der Bergrettung St. Anton, sowie die Übung an einer Lawine.

Achtung: Nur für geübte Ski- und Snowboardfahrer!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1.2- Bergung und Versorgung von LawinenopfernDi13:00Foyer (ALRBERG-well.com-Halle)22.01.-22.01.Carolin Schütz, PD Dr. med. Mathias Hohlrieder
40/ 40/ 40 €
40 EUR
für Ärzte+Mitgliedschaft in BDA/DGAI/DAAF/SGAR/ÖGARI

40 EUR
für Ärzte und sonstige Berufsgruppen

40 EUR
für Pflegeberufe und Rettungssanitäter
buchen

 

 

 

Alpine Notfallmedizin - Bergung und Versorgung von Lawinenopfern

In diesem Workshop trainieren Sie nach theoretischer und praktischer Einweisung das Auffinden, die Bergung, Triage und notfallmedizinische Versorgung von Lawinenopfern in Echtzeit. Für realistische Bedingungen sorgen die Einbindung der Bergrettung St. Anton, sowie die Übung an einer Lawine.

Achtung: Nur für geübte Ski- und Snowboardfahrer!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1.3- Bergung und Versorgung von LawinenopfernMi13:00Foyer (ALRBERG-well.com-Halle)23.01.-23.01.Carolin Schütz
40/ 40/ 40 €
40 EUR
für Ärzte+Mitgliedschaft in BDA/DGAI/DAAF/SGAR/ÖGARI

40 EUR
für Ärzte und sonstige Berufsgruppen

40 EUR
für Pflegeberufe und Rettungssanitäter
buchen

 

 

 

Alpine Notfallmedizin - Luftgebundene Rettung von Lawinen- und Unfallopfern

Unter Einsatz eines Rettungshubschraubers samt Alpinausrüstung werden die Notfallversorgung im Gelände unter realistischen Bedingungen demonstriert und die Probleme der Hypothermie (für Patient und Retter) herausgearbeitet. Für realistische Bedingungen sorgen die Einbindung der Bergrettung St. Anton. Hierbei haben Sie die Gelegenheit einen Seilflug am 20m Bergeseil im Pelztuch oder Bergesack zu erleben. 

Beginn pünktlich um 7:30 Uhr im Foyer der Kongresshalle. Ende ca. 14:00 Uhr.

ACHTUNG: Bitte mit warmer Kleidung und festem Schuhwerk ausrüsten.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1.4- Luftgebundene Rettung von Lawinen-/UnfallopfernDi07:30Foyer (ALRBERG-well.com-Halle)22.01.-22.01.Dr. med. Matthias Putzke, St. Anton Bergrettung
60/ 60/ 60 €
60 EUR
für Ärzte+Mitgliedschaft in BDA/DGAI/DAAF/SGAR/ÖGARI

60 EUR
für Ärzte und sonstige Berufsgruppen

60 EUR
für Pflegeberufe und Rettungssanitäter
buchen

 

 

 

Alpine Notfallmedizin - Luftgebundene Rettung von Lawinen- und Unfallopfern

Unter Einsatz eines Rettungshubschraubers samt Alpinausrüstung werden die Notfallversorgung im Gelände unter realistischen Bedingungen demonstriert und die Probleme der Hypothermie (für Patient und Retter) herausgearbeitet. Für realistische Bedingungen sorgen die Einbindung der Bergrettung St. Anton. Hierbei haben Sie die Gelegenheit einen Seilflug am 20m Bergeseil im Pelztuch oder Bergesack zu erleben. 

Beginn pünktlich um 7:30 Uhr im Foyer der Kongresshalle. Ende ca. 14:00 Uhr.

ACHTUNG: Bitte mit warmer Kleidung und festem Schuhwerk ausrüsten.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1.5- Luftgebundene Rettung von Lawinen-/UnfallopfernMi07:30Foyer (ALRBERG-well.com-Halle)23.01.-23.01.Dr. med. Matthias Putzke, St. Anton Bergrettung
60/ 60/ 60 €
60 EUR
für Ärzte+Mitgliedschaft in BDA/DGAI/DAAF/SGAR/ÖGARI

60 EUR
für Ärzte und sonstige Berufsgruppen

60 EUR
für Pflegeberufe und Rettungssanitäter
buchen